Eurogamer.de

Metroid: Other M - Komplettlösung • Seite 48

Walkthrough, versteckte Extras, Upgrades

48. Epilog

Ihr befindet euch nun wieder am Anfang der Station und müsst zunächst ein Stück nach Norden in den markierten Raum, wo ihr zu Beginn das lila Schleimmonster bekämpft habt. Auf dem Weg erwarten euch jedoch keinerlei Überraschungen. Seid ihr in dem markierten Raum angelangt, geht ihr rechts durch die Tür und schaut euch die Rundung rechts an der Wand dort näher an.

Legt hier eine Power Bombe und es stellt sich heraus, dass diese Rundungen in Wahrheit Superkäfer sind, die ihr im Anschluss stets besiegen müsst. Diese Gegner sind stark und ziehen euch mit einem Treffer leicht einen gesamten Energietank ab. Also seid extrem vorsichtig, wenn ihr gegen diese lästigen Biester kämpft. Ladet euren Charge-Beam auf und weicht der Attacke auf, damit ihr im Anschluss das Vieh treffen könnt. Ansonsten bewegt es sich zu flott, um einen regulären Treffer zu landen. Sobald es zunehmend rot geworden ist und am Boden liegt, setzt ihr zum Finisher an.

Im Anschluss betretet ihr rechts an der Seite den Gang und folgt dem Weg in einen großen Raum, der von Wespen bevölkert wird. Tötet die Biester mit normalen Plasma Schüssen und beginnt, im Kreis zu laufen, um den Speed Booster zu aktivieren. Springt steil nach oben und hechtet mit dem Space Jump zur Mitte, wo ihr das Bauteil aufsammelt. Hüpft zurück nach unten, lauft nach Norden und betretet den Speicherraum. Folgt jetzt dem Korridor zu einem Aufzug, der euch in den zweiten Sektor bringt, wo ihr gegen einen weiteren Käfer antreten müsst.

Von hier aus kämpft ihr euch normal bis zum Aufzug durch und fahrt nach oben in den Hauptsektor. Geht nach unten und schaut euch rechts im Gang die Wand an. Hier besiegt ihr nach einer Power Bombe einen weiteren Käfer und lauft durch den schmalen Schacht. Nehmt den Lift und ihr erreicht einen langen Korridor, in dem ihr viele Feinde besiegen müsst. Doch keine Angst. Setzt einfach die Screw Attack ein und legt bei den großen Brocken eine Power Bombe. So solltet ihr es auch ohne einen Kratzer zum Speicherraum schaffen. Betretet dahinter nun das Hauptdeck.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Metroid: Other M.

Anzeige

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!