Eurogamer.de

Metroid: Other M - Komplettlösung • Seite 52

Walkthrough, versteckte Extras, Upgrades

Power-Ups – Energie-Bauteile

Dieser Dinger funktionieren ähnlich wie die Herzteile in Zelda. Sammelt vier Stück und ihr erhaltet einen ganzen Energietank. Insgesamt könnt ihr 16 von diesen Teilen finden, wodurch ihr weitere vier Energietanks erhaltet.

1. Hauptsektor

Wenn ihr nach dem Bosskampf das erste Mal mit dem riesigen Aufzug fahrt, steigt aus und geht noch nicht links durch die Tür. Klettert an der Außenseite an den Plattformen nach oben und schnappt euch unterhalb der Decke das Upgrade.

2. Hauptsektor

Im Epilog gelangt ihr nach kurzer Zeit in einen kreisrunden Raum nach dem ersten Super Käfer. Hier tötet ihr alle Wespen und sprinten in eine Richtung, so dass Samus sich im Kreis bewegt. Sobald der Speedbooster einsetzt, springt ihr steil nach oben und hechtet mit dem Space Jump in die Mitte.

3. Sektor 1

Nach dem Kampf gegen das Wespennest erreicht ihr einen in grünes Licht getauchten Gang. In der vorderen Ecke seht ihr das Bauteil bereits hinter dem Glas. Lauft nun rechts nach oben und rollt dort am Ende vor euch in den kleinen Schacht. So gelangt ihr schnell zum Upgrade.

4. Sektor 1

Mit dem Grapple Beam kehrt ihr den nördliche Teil des Sektors zurück und springt dort links durch das Loch in der Tür beim Speicherraum. Folgt dem Weg, bis ihr in den langen Schacht gelangt, der euch an der westlichen Seite vorbeiführt. Hinter den ersten beiden Steinblöcken seht ihr an der Wand einen dritten. Sprengt auch diesen und ihr befindet euch nun wieder in der Halle mit dem Wasserfall. Links schwingt ihr euch an den Ankern bloß noch zur anderen Seite.

5. Sektor 1

Begebt euch zur Kammer mit dem ersten Baummonster. Hier hüpft ihr per Wandsprung im Nordwesten nach oben. Mit Hilfe des Space Jumps gelangt ihr rechts auf die andere Seite der Wand, wo ihr mit einen Charge-Beam auf den Schalter feuert. Dadurch werden hinter euch drei Plattformen aktiviert. Springt über diese und ihr erreicht das nächste Bauteil.

6. Sektor 1

Vom Wespennest aus geht ihr in den nächsten Gang und biegt dann rechts nach unten ab. Hier befindet sich das Upgrade direkt über der Tür. Lauft also nach vorne und schwingt euch an dem Anker nach oben. Dreht euch um und mit dem Space Jump gelangt ihr sicher zur Plattform direkt über der Tür.

7. Sektor 1

Im Epilog begebt ihr euch in den südwestlichsten Raum des Sektors, wo sich ein weiterer Super Käfer befindet. Tötet das Biest und schnappt euch hinter ihm das Bauteil.

8. Sektor 2

Im Osten befindet sich ein Raum, in dem ihr über eine Schlucht per Speedbooster springen müsst und sich links und rechts Feinde in den Glasröhren befinden. Hier springt ihr nach unten und zerstört mit einer Bombe das unterste Gitter. Lasst euch hinein fallen und rollt bis zum Ende.

9. Sektor 2

In der Halle mit der großen Maschine als Endgegner springt ihr mit dem Space Jump im Südosten auf die Container, wo sich kleiner Kisten befinden. Zerstört sie und sammelt anschließend das Bauteil auf, das sich in einer von befindet.

10. Sektor 2

In dem Gang mit den zwei großen Ventilatoren und der kleinen Kammer direkt darüber tötet ihr in der Mitte links an der Seite den Super Käfer und schnappt euch im Anschluss das Bauteil.

11. Sektor 2

Im Raum mit den vielen Glastanks, die ihr zuvor leeren musstet, befindet sich rechts an der Wand ein weiterer Super Käfer. Dieser Raum beinhaltet zudem den Schacht, der im Südwesten wieder zurück zum Aufzug führt.

12. Sektor 3

Im Südwesten der großen Lavahalle müsst ihr über ein Monster springen und euch dahinter direkt an einem Felsen hochziehen. Lasst euch hier an der hinteren Seite nach unten fallen und rollt links unten in die schmale Höhle.

13. Sektor 3

Direkt über dem Vulkan kämpft ihr in einem Zimmer, an dessen Boden sich eine Glasplatte befindet, gegen ein paar Piraten. Anstatt hier links in den Schacht zu rollen, sucht ihr rechts an der Seite einen zweiten Eingang und gelangt so zum nächsten Upgrade.

14. Sektor 3

Wenn ihr den Bereich das erste Mal betretet, erreicht ihr einen Speicherraum direkt neben der Lavahalle. Geht wieder einen Raum zurück und schaut vor euch an die Wand, wo sich ein paar Leuchtkäfer befinden. Springt zu ihnen und rollt als Morphball in den Schacht, Klettert den kleinen Pfad nach oben und schnappt euch das Bauteil.

15. Sektor 3

Nachdem ihr den Grapple Beam erhalten habt, erreicht ihr einen Lavaraum, den ihr zuvor nicht überqueren konntet. Schwingt euch zum anderen Ende und lauft nach unten auf den Bildschirm zu. Springt hinunter und landet vor euch in der kleinen Gassen, an deren Ende ihr fündig werdet.

16. Sektor 3

Kehrt mit der Super-Missile an den Ort zurück, an dem ihr Anthony gerettet habt, nachdem ihr den Grapple Beam das erste Mal einsetzen durftet. Schießt links auf das Tor und aktiviert dahinter den Schalter. Schwingt euch anschließend an den Ankern zur anderen Seite des Raumes und hebt den Gegenstand vom Boden auf.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Metroid: Other M.

Anzeige

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!