Castlevania: Lords of Shadow - Komplettlösung • Seite 17

Walkthrough, Fundsachen, Missionen

Kapitel 3

16. Die drei Türme - Teil 1

Lauft nach der kurzen Kamerafahrt nach vorne und stellt euch direkt hinter die Statue. Haltet die linke Schultertaste gedrückt und ladet euren Schlag auf. Lasst die Angriffstaste los und Gabriel pfeffert den Klotz vor euch gegen das Tor, do dass rechts daneben ein paar Steine von der Wand bröckeln. Genau dort könnt ihr nun in den hinteren Bereich klettern.

Lauft nach unten und tötet die vier Lykanthropen, die sich euch in den Weg stellen. Links an der unteren Seite befindet sich ein Energiebrunnen. Ladet eure beiden Leisten auf und hechtet dahinter links an die Kante, um zurück in den Hof zu gelangen. Stellt euch wieder hinter den Klotz und aktiviert eure Schwarzmagie. Wiederholt nun den Schlag von eben und dieses Mal bricht die Statue direkt durch das Tor. Ein weiterer Schlag stellt den Brocken direkt an die Kante, wodurch ihr euch an dem Flügel über den Abgrund schwingen könnt.

Lauft nach vorne durch das offene Tor und schreitet auf die Kamera dahinter zu, um einen dunklen Kristall zu finden. Ihr gelangt weiter oben zu ein paar Klippen, über die ihr springen müsst. Nehmt Anlauf und hüpft immer ein wenig früher ab, da Gabriel sonst an der Kante hängen bleibt und sein Momentum verliert. Die Truhe an der rechten Seite könnt ihr zu diesem Zeitpunkt noch nicht erreichen. Also hüpft an die untere Kante und hangelt euch nach rechts, wo ihr euch ein Stück abseilt, bis die Kamera zurückfährt. Drückt euch von der Wand ab, springt hinüber zur gegenüber liegenden Seite und haltet euch dort mit der Kette fest. Zieht euch hoch, klettert weiter nach links und kraxelt an der Wand hinauf.

Hier müsst ihr nun gegen etliche Lykanthropen kämpfen. Setzt eure Dolche ein, um die Biester mit einem Schlag zu vernichten. Nach einer kurzen Zeitspanne erscheinen mehrere Feen, die eure Feinde betäuben. Schlagt also zu und nach ein paar weiteren Leichen ist die Stelle überstanden. Ihr erhaltet nun einen Behälter, in dem ihr Feen aufbewahren könnt, um sie auf eure Feinde zu hetzen.

Setzt euren Weg fort und schnappt euch den dunklen Magie-Stein vorne bei der toten Wache. Links daneben reißt ihr mit Hilfe der Peitsche die Wand ein, in dem ihr an dem leuchtenden Holzbalken zieht. Klettert hinauf, eilt nach Draußen und schwingt euch an dem Ast zur anderen Seite, wo ihr einen hellen Magie.Stein aufsammeln könnt.

Kehrt zurück in die Halle und spurtet nach Draußen. Hier gibt es im Moment nichts wichtiges zu sehen, also dreht einfach an der Kurbel, um das Tor vor euch zu öffnen. Schreitet hindurch und wandert zur linken Seite, wo ihr auf einen Warg einschlagen müsst, bis dieser sich besteigen lässt. Nicht wirklich anspruchsvoll. Mit dem Biest könnt ihr nun den Weg in die entgegen gesetzte Richtung einschlagen und am Ende an den Ranken nach oben klettern.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Castlevania: Lords of Shadow.

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!