Eurogamer.de

Castlevania: Lords of Shadow - Komplettlösung • Seite 22

Walkthrough, Fundsachen, Missionen

Kapitel 4

19. Bergfestung - Teil 1

Folgt zu Beginn dem Bergpfad bis zu einem Energiebrunnen, den ihr benutzt. Lauft weiter zum ersten Tor und stellt euch direkt davor. Setzt eure Schwarzmagie ein und haltet die linke Schultertaste gedrückt, bis der Controller vibriert. Dann drückt ihr den Stick in Richtung Tür und Gabriel bricht durch das dicke Haus.

Wandert den Weg hinauf und biegt oben rechts ab. An der linken Wand seht ihr eine Leiche, die einen Lebensstein für warm hält. Eilt zurück nach links und lasst euch an dem Vorsprung nach unten fallen. Hangelt zur Seite und springt an die gegenüber liegende Wand. Zieht euch dort nach oben und sprintet vorne auf den Abgrund zu, um mit einem großen Satz über das Loch zu springen.

An der rechten Seite erkennt ihr eine brüchige Wand, die ihr ebenfalls durchbrechen könnt. Dahinter sammelt ihr den Magie-Stein auf. Lauft links weiter bis zu einem weiteren Abgrund. Zieht euch mit der Kette über dem Vorsprung nach oben zu einer Kante, an der ihr nach rechts hangelt, wo ihr euch wieder ein Stück nach oben ziehen könnt mit Hilfe der Kette. Dort findet ihr einen Magie-Stein sowie einen Dunkelkristall. Kehrt nach unten zurück und schwingt zur linken Seite.

Am Ende schaut ihr nach rechts und klettert die Steinwand nach oben, bis die Kamera nach rechts schwenkt und einen blauen Ankerpunkt zeigt, an dem ihr euch nach oben schwingt, wo ihr gegen ein paar Trolle kämpft. Besiegt sie und rollt sofort nach rechts, da der Riesentroll im Hintergrund die linke Seite zerstört und ihr ansonsten mit dem Schutt nach unten stürzt. Sobald das Monster rechts neben euch die Balken zertrümmert, könnt ihr über den Spalt hüpfen und daneben mit der Kette über den Abgrund schwingen.

Schlagt auf die Hand ein, bis diese eine Faust formt. Dann müsst ihr schnell nach rechts ausweichen, da der Troll euch sonst greift. Haut nun schnell wieder auf die Hand, damit er diese zur vorigen Position zurück zieht und ihr das Spiel wiederholen könnt. Ansonsten wird er euch garantiert packen. Ist der Arm besiegt, schwingt ihr nach rechts zur runden Plattform und der richtige Kampf beginnt.

Der Troll schlägt nun entweder mit einem Arm oder benutzt beide gleichzeitig. Lauft dazu in eine beliebige Richtung und rollt zur Seite, sobald sich einer der Arme senkt. Dreht euch nach dem Aufprall um, aktiviert die Schwarzmagie und verpasst dem Biest ein paar Peitschenhiebe. An der linken Seite könnt ihr zur Not stets eure Energie auffrischen und die Lichtmagie zum Auffüllen der Lebensleiste verwenden.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Castlevania: Lords of Shadow.

Anzeige

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!