Eurogamer.de

Castlevania: Lords of Shadow - Komplettlösung • Seite 36

Walkthrough, Fundsachen, Missionen

Allgemeine Tipps

Macht euch direkt zu Beginn mit dem Kampfsystem vertraut. Besonders die defensiven Manöver sind auf den höheren Schwierigkeitsgraden unerlässlich. Könnt ihr auf leicht noch ohne Probleme und mit Button-Mashing durch das Spiel spazieren, werden euch die Feinde auf schwer zerreißen, wenn ihr nicht ständig aufpasst. Block und Konter werden zu euren besten Freunden. Achtet aber auf die Attacken, denen ihr ausweichen müsst. Bei diesen leuchtet der Feind an der Trefferzone.

Bleibt ruhig und lasst euch Zeit. Vor allem bei dicken Brocken und den Bosskämpfen müsst ihr ein wenig Geduld beweisen, da ihr den Feinden nur langsam die Lebensleiste verringert. Bleibt den gesamten Kampf über bei einer sicheren Strategie und lernt die feindlichen Angriffsmuster auswendig. Dazu helfen euch natürliche unsere Tipps bei den einzelnen Kämpfen. Dennoch müsst ihr euch daran halten. Ein überhasteter Angriff kann schnell zu einem verfrühten Tod führen.

Schaut euch bei jedem Feind ruhig die Informationen in eurem Buch an. Dort findet ihr an der unteren rechten Seite die Gegenstände, mit denen ihr den Biestern große Verletzungen zuführen könnt. So lassen sich größere Gruppen recht zügig dezimieren und schwierige Situationen lösen sich plötzlich in Wohlgefallen auf. Euren Dunkelkristall solltet ihr aber nur bei Bosskämpfen oder im äußersten Notfall einsetzen.

Denkt immer an euren Griff, der eine starke Attacke darstellt. Manche Feinde lassen sich auch in der Luft mit der Kette zu euch ziehen, so dass ihr sie dort vermöbeln könnt. Zum Beispiel bei den kräftigen Vampiren ist dies der Fall, denen ihr sogar die Hälfte der Lebensleiste mit solch einer Kombo abziehen könnt. Auch bei dicken Brocken zieht ihr euch in der Luft zu ihnen selbst. Passt dabei nur auf, dass der Feinde in diesem Moment keine Attacke ausführt. Diese wird euch dann nämlich mit voller Kraft umhauen.

Verwendet eure Magie stets mit Bedacht. Lichtmagie ist wesentlich wichtiger, da ihr euch mit ihr im Notfall immer noch retten könnt. Setzt ihr sie ein, erhaltet ihr nämlich für jeden Treffer kostbare Lebensenergie zurück. Die Schwarzmagie solltet ihr vor allem in Verbindung mit den Dolchen oder mächtigen Angriffen in Verbindung verwenden. Versucht zudem, bei den Feinden eure Kombos abwechslungsreich zu gestalten, damit sie auch während des Kampfes neutrale Energie fallen lassen. Sollte dies der Fall sein, lasst ihr die Finger von eurer Magie, da diese Quelle ansonsten versiegt. Wechselt nur zu euren magischen Fähigkeiten, wenn beide Leisten gefüllt sind oder ihr getroffen werdet. In diesem Fall erhaltet ihr ohnehin keine neutrale Energie mehr.

Zum Abschluss noch ein wichtiger Tipp. Schaltet im Menü die Lebensbalken der Feinde an. So könnt ihr bei jedem Gegner jederzeit sehen, wie viel Lebenssaft noch in seinem Körper fließt. Ganz wichtig, wenn ihr mehrere Gegner bekämpft und euch erst auf einen konzentrieren wollt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Castlevania: Lords of Shadow.

Anzeige

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!