Eurogamer.de

Castlevania: Lords of Shadow - Komplettlösung • Seite 40

Walkthrough, Fundsachen, Missionen

Kapitel 6

32. Refektorium (Boss: Böser Metzger)

Am Anfang könnt ihr direkt eure Energie aufladen. Lauft nun nach vorne zum Geländer und schaut euch die Sequenz an. Lauft die Treppe nach unten und kämpft gegen die Ghule, die leider vergiftet sind. Wenn ihr getroffen werden solltet, setzt ihr schnell eure Lichtmagie ein, um euch zu heilen.

Ist die Bande erledigt, eilt ihr nach links in den Vorratsraum und schnappt euch ein Fleischstück aus dem Topf. Bringt es in die Halle zurück und legt es dort in der Mitte auf die Platte. Klingelt nun rechts daneben an der Glocke, damit die Ghule angelockt werden. Nach der Szene sprintet ihr nach vorne und schaut rechts zu der Öffnen, wo die Ghule heraus kommen. Benutzt eure Kette, um euch an dem blauen Punkt hineinzuziehen.

Drinnen folgt ihr dem normalen Verlauf und biegt rechts ab, um in dem Seitengang eine Leiche zu finden mit einem Stein. Kehrt um und folgt dem Pfad bis in die Küche, wo ihr gegen den bösen Metzger antretet. Dieser hat im Prinzip nur eine Attacke, vor der ihr euch fürchten solltet. Und zwar holt er dabei mit seinem Schwert aus und schlägt senkrecht zu Boden, so dass eine Feuerwalze auf euch zu rollt. Daher weicht ihr in diesem Kampf stets zur Seite und nie nach hinten aus, damit ihr nicht zufällig in seinen Angriffsradius geratet.

Ansonsten attackiert er euch mit normalen Schwüngen, die ihr auch blocken könnt und greift sich nebenbei entweder ein Messer oder Alkohol. Das Messer wirft er lieblos zu euch, das ihr einfach blocken könnt. Beim Alkohol wird er dreimal Feuerspucken. Bleibt dazu einfach weiter zurück und greift ihn zwischen den Attacken selber an.

Nachdem ihr ihm genügend Schaden zugefügt habt, wird er sich einen Topf als Helm aufsetzen. Mit normalen Bodenangriffen könnt ihr ihm nun keinen Schaden zufügen. Der Trick liegt darin, einfach in die Luft zu springen und dem Guten mit einem Schlag den Helm zu zertrümmern. Drückt nun die richtigen Tasten und ihr habt den Kampf gewonnen. Schnappt euch den Schlüssel und öffnet links die Tür.

Lauft zur anderen Seite der Halle zurück zum Topf und öffnet euch hier mit dem Schlüssel das Tor, um dahinter einen Stein zu findet. Kehrt nach oben zum Energiebrunnen zurück und ladet eure Magie wieder auf. Links daneben stürmt ihr in den Gang, öffnet am Ende das Tor und kämpft dahinter in der Halle gegen die Feinde. Kümmert euch hier zuerst um den gepanzerten Ritter und anschließend um die Skelette. Dazu springt ihr in die Luft und haltet die linke Schultertaste zusammen mit der linken Aktionstaste gedrückt. Mit dieser Attacke umgeht ihr die Schilde.

Solltet ihr Probleme haben, könnt ihr immer wieder zum Energiebrunnen zurückkehren. Ladet diese auch nach dem Kampf auf und aktiviert die Portale von links nach rechte mit folgender Magie: Licht; Licht; Schwarz; Schwarz; Licht, Schwarz. Bevor ihr aber durch das Tor wandert, stellt ihr euch rechts auf die Treppe und zieht euch an dem Anker mit der Kette nach oben. Klettert weiter nach rechts, um auf eine Plattform zu gelangen. Dort balanciert ihr rechts über die vielen Balken und lauft auf die Kamera zu, um einen weiteren Stein zu finden. Leider müsst ihr nun den gesamten Weg wieder zurück, um zum Ausgang zu gelangen und dieses Kapitel zu beenden.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Castlevania: Lords of Shadow.

Anzeige

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!