Assassin's Creed: Brotherhood - Komplettlösung • Seite 18

Walkthrough, Federn, Fahnen, Rätsel

Sequenz 3 - Der Krieger, der Liebhaber und der Dieb

2. Zwischen Baum und Borke

Dieser Auftrag beginnt direkt mit der Eliminierung eines Borgia-Hauptmanns. Um gleichzeitig das Bonusziel zu erfüllen, müsst ihr ihn als einzige Person während dieses Auftrag töten. Er wird zu Beginn nach links auf den Pfad fliehen. Ignoriert also sämtliche Truppen und kümmert euch nur um den Hauptmann.

Sobald ihr wieder die Kontrolle von Ezio übernehmt, wechselt ihr zu eurer versteckten Klinge und sprintet den Pfad hinunter. Biegt sofort links ab und schneidet dem Hauptmann den Weg ab, indem ihr abkürzt. Seid ihr schnell genug gewesen, seid ihr direkt nach der Abzweigung bei ihm und könnt in seinen Rücken fallen. Dazu visiert ihr den Mistkerl beim Laufen an und drückt aus nächster Nähe die Angriffstaste für ein erfolgreiches Attentat. Selbst wenn ihr am Anfang ein wenig langsamer seid, solltet ihr den Hauptmann dennoch vor der ersten Wache ausgeschaltet haben, so dass nicht mal ein weiterer Feind in eurer Nähe steht.

Nun müsst ihr noch den Borgia-Turm beseitigen, der in der Mitte des Sees auf einer Insel steht. Springt also von einer der Klippen und landet sicher im Wasser. An der rechten Seite des Turms könnt ihr euch nach oben ziehen. Klettert links auf die Mauer und von hier aus an der Außenfassade des Gebäudes nach oben. Haltet euch stets links und hangelt euch in diese Richtung um die Ecke, wenn es nicht weiter nach oben geht. So solltet ihr in den Turm gelangen und könnt ihn schließlich voller Genugtuung anzünden. Kehrt abschließend zu eurem Auftraggeber zurück, um die Mission abzuschließen, nachdem ihr Draußen mit dem Architekten geredet und die Kaserne aufgebaut habt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Assassin's Creed: Brotherhood.

Kommentare (18)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!