Bericht: I Am Alive nur noch für PSN/XBLA

Kein Vertrauen ins Spiel?

Wie steht es eigentlich um Ubisofts I Am Alive? Schon seit einer ganzen Weile hat man nichts mehr vom Spiel gehört und auch jüngste Berichte strotzen nun nicht gerade vor Zuversicht.

In einem Videobeitrag der französischen Seite JeuxVideo heißt es, dass man bei Publisher Ubisoft kein allzu großes Vertrauen in das Spiel habe.

Erscheinen soll der Titel demzufolge zwar noch in diesem Jahr für PS3 und 360 (kein Wort zur PC-Fassung), allerdings auch nur als digitaler Download, sprich über Xbox Live Arcade und im PlayStation Store.

Eine offizielle Bestätigung von Seiten des Publishers gibt es bislang nicht, aber es wäre auch nicht der erste Wandel in der Entwicklung des Spiels. Bereits 2009 gab der Publisher die Produktion des Spiels von Darkworks an Ubisoft Shanghai ab.

Anfang des letzten Jahres bestätigte der Publisher dann, dass sich I Am Alive nach wie vor in Arbeit befinde.

I Am Alive - E3-Trailer

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!