Max Payne 3: Mulitplayer-Modus bietet Story-Elemente

Verdient auch eine Handlung

Auch wenn bisher immer noch keine wirklichen Informationen zum angekündigten Multiplayer in Max Payne 3 existieren, verriet Dan Houser im Gespräch mit Variety, dass der Modus Story-Elemente aus dem Singleplayer enthält.

"Wir möchten ein paar Elemente des Singleplayers in den Multiplayer einbauen, damit der Multiplayer mehr Details und Elemente der Geschichte bietet. Dadurch soll die Qualität einen in den Bann zieht."

"Wir denken, dass es sich dabei um einen weitgehend unerforschten Bereich des Multiplayers handelt", fügte der Rockstar-Mitgründer hinzu.

Rockstar hatte bereits mit Red Dead Redemption bewiesen, dass sie einen interessanten Multiplayer erschaffen können, der sich von der Masse absetzt. Doch ob sie auch die Handlung passend einbauen können, wird sich im März 2012 zeigen. Dann soll der Titel für PlayStation 3, Xbox 360 und PC erscheinen.

Für weitere Informationen werft ihr einen Blick in unsere Max Payne 3 Vorschau.

Max Payne 3 - Trailer

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!