Vorschau - Das wird 2012: Ego-Shooter

Große Namen und Hoffnungen

Das neue Jahr steht vor der Tür und auch 2012 sehen die Aussichten für Fans einer gepflegten Ego-Ballerei alles andere als schlecht aus. Es ist ein buntes Programm aus Titeln, auf die man lange gewartet hat und die man kaum mehr erwarten kann. Ebenfalls mit von der Partie ist die eine oder andere Neuauflage eines älteren Franchises und auch mal eine komplett neue Idee.

Aber wie dem auch sei, es sind viele hochkarätige Namen mit dabei, die Spiele selbst sehen vielversprechend aus und wenn sie alle das halten, was man von ihnen erwartet, könnte 2012 ein echtes Fest für Shooter-Spieler werden. Nachfolgend seht ihr alle wichtigen Titel in alphabetischer Reihenfolge.

Aliens: Colonial Marines

(SEGA - PC, Xbox 360, PlayStation 3, Wii U)

Aliens: Colonial Marines - News, Bilder, Videos und Vorschau

Nach langen Jahren des Wartens ist es 2012 endlich soweit und Gearbox' Aliens: Colonial Marines erblickt das Licht der Welt. Als Teil der US Colonial Marines geht es darin nach den Ereignissen in Aliens: Die Rückkehr zurück zum Planeten LV-426, Hadley's Hope und der Sulaco, um die dortigen Vorkommnisse zu untersuchen. Und es muss wohl nicht erwähnt werden, dass dort bereits haufenweise Aliens auf euch lauern, denen ihr mit Impulsgewehr und Flammenwerfer ordentlich einheizt.

Aliens: Colonial Marines - Gameplay-Video

Wenn ihr dabei Unterstützung braucht, holt ihr euch einfach einen Freund oder gleich mehrere Freunde zur Hilfe, die dank des Koop-Modus, mit dem man die komplette Kampagne absolvieren kann, jederzeit ein- oder aussteigen. Außerdem könnt ihr mit dem Upgrade-System euren Charakter individuell anpassen, bekommt neue Waffen, Boni und zusätzliche Looks.

Bislang sieht jedenfalls alles nach einer gelungenen Umsetzung des Aliens-Universums in die Ego-Perspektive um. Wenn Gearbox nichts falsch macht, dürfte das Spiel für Fans der Filme wohl ein echtes Fest werden.

Erscheinungstermin: Frühjahr 2012

ArmA 3

(Bohemia Interactive - PC)

ArmA 3 - News, Bilder und Videos

Für Europa sieht es schlecht aus, jedenfalls in ArmA 3. In dem fiktiven Konflikt, den sich Operation-Flashpoint-Entwickler Bohemia Interactive erdacht hat, stehen die NATO-Streitkräfte nach jahrelangem Kampf gegen östliche Armeen kurz davor, ins Meer gedrängt zu werden. In ihrer Verzweiflung starten sie die Operation Magnitude, die eine Gruppe von Spezialeinheiten und Wissenschaftler auf eine Mittelmeerinsel hinter den feindlichen Linien führt. Die Task Force wird jedoch vernichtet und Captain Scott Miller muss sich auf der Insel nun alleine um die Ausführung kümmern.

ArmA 3 - Gameplay-Videos

Im Laufe der Kampagne sollt ihr dabei die "Gefahren der modernen Kriegsführung", eine "unverzeihliche Umgebung" und "die Konsequenzen eurer eigenen Entscheidungen" zu spüren bekommen. Das klingt alles recht vielversprechend, doch allzu viel hat man ArmA 3 bislang noch nicht sehen können. In jedem Fall soll das Spiel aber wieder realistisch ausfallen, ebenso steuert ihr diverse Fahrzeuge, stellt eure eigenen Loadouts zusammen, kämpft im Multiplayer kooperativ und kompetitiv und könnt das Spiel mit den Mod-Tools euren Vorstellungen anpassen.

Erscheinungstermin: Sommer 2012

BioShock Infinite

(2K Games - PC, Xbox 360, PlayStation 3)

BioShock Infinite - News, Bilder, Videos und Vorschau

Ins Jahr 1912 verschlägt euch unterdessen das von vielen erwartete BioShock Infinite. Diesmal geht es aber nicht unter die Meeresoberfläche, sondern hinauf in den Himmel zur fliegenden Stadt Columbia. Einst als schwebendes Symbol amerikanischer Ideale gedacht, verschwindet die Stadt in den Wolken schon recht bald an einem unbekannten Ort.

BioShock Infinite - Trailer

Was euch natürlich nicht daran hindert, Columbia einen Besuch abzustatten. Als ehemaliger Pinkerton-Detektiv Booker DeWitt reist ihr zur verloren geglaubten Stadt und sollt dort die junge Elizabeth befreien, die seit ihrer Kindheit dort gefangen gehalten wird. Zusammen versuchen beide, wieder aus der Stadt zu entkommen, deren Bewohner es einem jedoch alles andere als leicht machen.

Eines muss man Ken Levine und Irrational Games dabei lassen: Sie wissen, wie man faszinierende Welten erschafft. Bereits in Gameplay-Videos und Trailern zieht einen Columbia in seinen Bann und man würde sich nur zu gerne direkt auf den Weg in die Stadt in den Wolken machen. BioShock Infinite dürfte mit großer Wahrscheinlichkeit eines der Highlights des Jahres werden.

Erscheinungstermin: 2012

Borderlands 2

(2K Games - PC, Xbox 360, PlayStation 3)

Borderlands 2 - News, Bilder, Videos und Vorschau

Nach dem Überraschungserfolg von Borderlands ist es nicht verwunderlich, dass Gearbox bereits fleißig an einem Nachfolger werkelt. Für den könnte das Motto gelten: Größer, besser und mehr. Mehr betrifft dabei vor allem die Auswahl der Waffen. Die war ja schon im ersten Teil nicht gerade gering, in Borderlands 2 will man hier aber noch mehr Abwechslung bieten.

Borderlands 2 - Teaser-Trailer

Auch was Pandora selbst anbelangt, verspricht man mehr Variation als nur karge und recht öde Landschaften. Während man Teil 1 eher als den Mittleren Westen von Pandora bezeichnet, geht es nun mehr nach Norden und auch nach Südosten. Dementsprechend erwarten euch saftige Gräser, Eis und sogar Vulkane.

Der Koop-Modus darf dabei natürlich keineswegs fehlen, in dem ihr gemeinsam mit anderen Spielern Pandora unsicher macht. Auf meiner persönlichen Wunschliste steht außerdem eine vielleicht etwas fesselndere und interessantere Story. Mal sehen, was Gearbox zu bieten hat...

Erscheinungstermin: Möglicherweise 2012 (Release im Geschäftsjahr 2013, das am 1. April 2012 bis 31. März 2013 läuft)

Counter-Strike: Global Offensive

(Valve - PC, Xbox 360, PlayStation 3)

Counter-Strike: Global Offensive - News, Bilder, Videos und Vorschau

Valve schickt Anfang des Jahres ein neues Counter-Strike ins Multiplayer-Rennen. Dabei kommen nicht nur die PC-Spieler zum Zuge, auch Xbox-360- und PS3-Besitzer dürfen sich diesmal in die Online-Gefechte stürzen. Auf PC beziehungsweise Mac und PS3 wird man sogar plattformübergreifend Spielen können - gut, dass die PS3-Version Maus und Tastatur unterstützt.

Counter-Strike: Global Offensive - Trailer

Global Offensive bringt fünf Karten für den Bomb/Defuse-Modus und zwei für den Hostage-Modus mit sich. Alle Schlachtfelder basieren dabei auf vorhandenen Maps für Counter-Strike 1.6 oder Counter-Strike: Source. Man kann aber wohl davon ausgehen, dass sie etwas überarbeitet und angepasst werden.

So oder so dürfte Global Offensive zumindest auf den Konsolen sicherlich sein Publikum finden, ob man auf dem PC die Spieler von CS 1.6 oder Source für sich gewinnen kann, bleibt abzuwarten.

Erscheinungstermin: Anfang 2012

Dishonored

(Bethesda - PC, Xbox 360, PlayStation 3)

Dishonored - News, Bilder und Vorschau

Lange war es still um die Arkane Studios, doch 2012 melden sie sich via Bethesda mit Dishonored zurück, das euch in eine retro-futuristische, von Viktor Antonov (Art Director von Half-Life 2) erdachte Welt und in die verfallenen Straßen der Stadt Dunwall schickt.

Ihr selbst spielt dabei die Rolle eines Leibwächters der Kaiserin, der beschuldigt wird, sie ermordet zu haben. Dafür rächt ihr euch und werdet so zu einem berüchtigten Meuchelmörder mit einer grausamen Maske als Markenzeichen, während ihr gegen die tyrannische Regierung kämpft, die das Volk mithilfe neuartiger Technologie unterdrückt.

Das Schicksal des Landes soll dabei von eurer Spielweise abhängen, etwa davon, wen ihr tötet und wen ihr am Leben lasst. Eure Opfer schaltet ihr wiederum mit diversen Kräften und Hilfsmittelchen aus, mit denen man jede Auseinandersetzung zu einem einzigartigen Erlebnis machen möchte.

In jedem Fall ein interessantes und unverbrauchtes Szenario, das sich die Arkane Studios hier ausgedacht haben. Es bleibt zu hoffen, dass es nicht irgendwo untergeht.

Erscheinungstermin: 2012

Kommentare (22)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!