Das wird 2012: Adventures - Vorschau

Klick dich glücklich

Adventure-Freunde erleben 2012 wohl ihr bestes Jahr, wenn man sich die folgende Liste so anschaut, die viele Nachfolger zu gefeierten Spielen beinhaltet. Aber auch an neuen Ideen mangelt es den Entwicklern keinesfalls. Es sollte dabei niemanden verwundern, dass die meisten Spiele natürlich wieder aus deutschen Studios kommen. Anscheinend wurde das Genre außerhalb Europas ja bereits für tot erklärt.

Macht nichts, denn wir freuen uns gemeinsam auf die Rätselkost und bieten euch als kleinen Vorgeschmack diese Vorschau, in der wir die interessantesten Titel in alphabetischer Reihenfolge aufführen.

Botanicula

(Daedalic - PC, Mac)

Botanicula - News, Videos und Screenshots

Amanita Design kehrt mit diesem Titel wieder zu seinen Wurzeln zurück und präsentiert euch in Botanicula eine lebendige Pflanzenwelt, in der ihr durch Mausklicks mit der Umgebung interagiert. Wer Samorost oder seinen Nachfolger gespielt hat, versteht genau, worum es geht. Falls ihr die beiden Abenteuer nicht kennt, hört ihr sofort auf zu lesen, geht auf die offizielle Seite und erlebt sie selbst.

Genau wie in Samorost könnt ihr überall in der Umgebung auf Figuren oder Pflanzen klicken, die dadurch kleine Animationen vollführen. Für die Rätsel müsst ihr herausfinden, welche Aktionen davon wirklich sinnvoll sind und anschließend die richtige Reihenfolge erkennen. Nur so könnt ihr die wundervoll gestaltete Welt beeinflussen, die euch beim bloßen Anblick Regenbogen erbrechen lässt.

Botanicula bietet auch anstatt eines Protagonisten gleich fünf kleine Wesen, die alle ihre eigenen Fähigkeiten besitzen. Es liegt also an euch, zuerst immer die Falschen zu entdecken, damit ihr alle putzigen Fehlversuche der Truppe zu sehen bekommt. Der Titel wird, wie für Amanita Design üblich, wieder recht kurz ausfallen, dafür aber mit Ideen und unzähligen Easter Eggs vollgepackt sein.

Erscheinungstermin: Frühjahr 2012

Deponia

(Daedalic - PC)

Deponia - Screenshots und Vorschau

Das von Adventure-Fans lang ersehnte Deponia gelangt in diesem Jahr endlich in die Händlerregale und steckt euch in die Haut des Erfinders Rufus, der am besten in die Kategorie zerstreutes Genie einzuordnen ist. Er träumt davon, eines Tages der Müllhalde zu entkommen, die die unterste von drei Schichten seiner Welt darstellt.

Bei seinem aktuellsten Versuch verzettelt sich der Schlaukopf mal wieder ein wenig und rettet nebenbei der schönen Goal das Leben. Da sie zur Oberschicht gehört, erhofft sich Rufus dadurch einen Weg, selbst aus seinem Elend zu entkommen. Somit startet das ungleiche Duo eine waghalsige Reise, die hoffentlich den Schwung des starken Beginns über die komplette Spielzeit halten kann.

Bei Klang und Optik muss man sich zumindest keine Sorgen mehr machen. Die wunderschönen Hintergründe und Landschaften stechen durch ihren ganz eigenen Stil sofort ins Auge und besonders die Gesichtszüge der Charaktere sind bemerkenswert. Hier zeigen die Hamburger erneut, warum sie zu den besten des Genres gehören.

Erscheinungstermin: 17. Januar 2012

Geheimakte 3

(Deep Silver - PC)

Geheimakte 3 - News, Videos, Screenshots und Vorschau

Auch im dritten Abenteuer müssen Nina und Max, die dieses Mal kurz vor ihrer Hochzeit stehen, wieder die Welt retten. Nach der Zerstörung von Puritas Cordis und ihren künstlichen Umweltkatastrophen steht nun ganz oben auf der To-Do-Liste ein antiker Code, der droht, die gesamte Erde zu vernichten. Leider wird Max zu Beginn des Abenteuers entführt und es liegt erst einmal allein an Nina, die geheimnisvolle Bedrohung abzuwenden.

Geheimakte 3 - Trailer

Zwischenzeitlich wechselt das Geschehen immer wieder die Zeit und damit auch die Charaktere. 48 v. Chr. spielt ihr beispielsweise zu Beginn einen Meisterdieb, der in Alexandria ein paar mysteriöse Schriftrollen zerstören soll.

Wesentlich mehr Wert möchte Animation Arts mit Geheimakte 3 auf die Charaktere und ihre Dialoge legen, die in den beiden Vorgängern zu wenig Tiefgang boten. Besonders am Wortwitz soll gearbeitet werdet, der auch im letzten Spiel Lost Horizon stellenweise für Fremdschämen sorgte.

Erscheinungstermin: 2012

Leisure Suit Larry HD

(Replay Games - PC, Mac, Xbox 360, PS3, iPhone)

Leisure Suit Larry HD - News und Screenshots

Nachdem die Serie mit Leisure Suit Larry: Box Office Bust ihren endgültigen Tiefpunkt erreichte und meinen IQ beim Test um mindestens 20 Punkte senkte, kehrt Serienschöpfer Al Lowe zurück, um mit Replay Games die Faszination der Spiele in einem HD-Remake des Erstlings einzufangen.

Die ersten Informationen und Bilder deuten jedenfalls auf eine positive Zukunft für das Franchise hin. Die Grafik orientiert sich stark an dem siebten Teil der Reihe und auch die Steuerung wird komplett überarbeitet.

Ob die Rätsel und vor allem die teilweise fiesen Tode im Spiel bleiben, wird sich wohl erst zeigen, wenn der Titel voraussichtlich Ende des Jahres erscheint. Stellt sich dieser als ein Erfolg heraus, wollen Replay Games und Al Lowe sogar der ganzen Serie eine HD-Version spendieren. Drücken wir also fest die Daumen.

Erscheinungstermin: Ende 2012

Lost Chronicles of Zerzura

(dtp Entertainment - PC)

Lost Chronicles of Zerzura - Vorschau

1

Der neue Titel von Cranberry Production handelt von dem geheimnisvollen Ort Zerzura, eine mit Wasser angereicherte Stadt irgendwo westlich des Nils. Genau wie das versunkene Atlantis gibt es von Zerzura mehrere Schriften, die von Augenzeugen berichten. Es basiert also auf keiner erfundenen Legende.

Im Verlauf der Handlung muss der Erfinder Feodor irgendwie auf die Spur des Ortes gelangen, während er nach seinem von der Inquisition entführten Bruder Ramon sucht. Die beiden haben in ihrer spanischen Heimat an Flugmaschinen gewerkelt, was den geistlichen Extremisten natürlich gar nicht gefallen hat. Wie Feodor auf seiner Reise nach Nordafrika gelangt, wird sich erst durch die Entfaltung der Geschichte zeigen.

Lost Chronicles of Zerzura bietet eine interessante Spielmechanik, die auf den erfinderischen Talenten Feodors beruht. Ihr könnt an den Schauplätzen Skizzen von verschiedenen Objekten sammeln und diese anschließend an einer Werkbank zu einer Erfindung zusammensetzen. Lasst uns hoffen, dass diese vielversprechenden Bestandteile auch passend umgesetzt werden.

Erscheinungstermin: 2. Februar 2012

Memento Mori 2

Memento Mori 2 - Vorschau

(dtp Entertainment - PC)

2

Eigentlich hätte es für das frisch verheiratete Paar Max und Lara im sonnigen Afrika während der Flitterwochen so schön werden können. Leider wird Lara von Interpol kurz nach der Anreise wegen eines Kunstraubs nach Kapstadt geholt. Bei der Verfolgung kommt der Dieb ums Leben und auch Max ist spurlos verschwunden. Um mit der Situation und der Frage, ob ihr Gatte noch am Leben ist, fertig zu werden, stürzt sie sich in ihre Arbeit und reist dabei um den gesamten Globus.

Wirken die malerischen Bilder zu Beginn des Urlaubs noch ungewohnt friedlich, werden diese im späteren Verlauf gegen düstere Schauplätze wie das dreckige Chinatown in San Francisco ausgetauscht.

Neugierig machen die neuen Dialoge, die sich für ein Adventure untypisch in verschiedene Richtungen verlagern können und somit zu unterschiedlichen Ausgängen führen. Durch diese Verzweigungen und andere Handlungsentscheidungen sollen mehrere Enden möglich sein. Wir sind gespannt.

Erscheinungstermin: 18. März 2012

Professor Layton and the Mask of Miracle

(Nintendo - 3DS)

3

Endlich kommt das fünfte Abenteuer von Professor Layton auch zu uns nach Europa. Obwohl das erste Spiel der Serie für den Nintendo 3DS chronologisch gesehen die zweite Episode für Layton und seinen Helfer Luke ist. Naja, zählt man den Film hinzu, ist es eigentlich die Dritte. Okay, lassen wir das. Wie ihr seht, bin ich sehr vertieft in die Serie und werde mir wohl allein schon deswegen einen 3DS zulegen müssen.

Aber so sehr ich die Charaktere und Rätsel auch mag, benötigt die Reihe doch ein kleines Makeover, um frisch zu bleiben. Hier kommt das 3D-Feature ins Spiel. Anstatt wie früher auf dem unteren Bildschirm nach Interaktionsmöglichkeiten zu suchen, bedient ihr einen Cursor auf dem oberen Screen, um so die Schauplätze zu untersuchen. In Gesprächen blickt ihr nicht mehr auf starre Bilder, sondern animierte Figuren, die ihr auch in 3D betrachten dürft.

Die Handlung teilt sich in zwei Szenarien auf. Im Ersten folgt ihr wie gewohnt zusammen mit Luke den Spuren eines geheimnisvollen Objekts. Wie der Titel schon vermuten lässt, handelt es sich um die Maske der Wunder, die dem Träger seine Wünsche erfüllt. Zwischendurch springt ihr in der Zeit zurück und erlebt die Studentenzeit des Professors und wie er durch seinen Freund Lando seine Faszination an der Archäologie fand. Einen genauen Termin nannte Nintendo bisher nicht, nur dass sie es in diesem Jahr zu uns bringen möchten. Macht hinne!

Erscheinungstermin: 2012

Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten

(Daedalic - PC)

4

Fans des Pen-&-Paper-Klassikers haben ihr Verlangen nach einer virtuellen Umsetzung bereits mit zahlreichen Rollenspielen gestillt bekommen. Wieso sollte man es also nicht mit einem anderen Genre versuchen? Immerhin bietet das DSA-Universum eine ausreichende Grundlage für interessante Geschichten, die nicht ausschließlich im RPG-Format verarbeitet werden müssen. Genau das dachten sich auch die kreativen Köpfe bei Daedalic und erschufen ein passendes Adventure zum Material.

Ihr übernehmt die Rolle des jungen Fallenstellers Geron, der in dem rückständigen Königreich Andergast gegen die Vorurteile der Bewohner ankämpft, um sich selbst zu behaupten. Denn seitdem ein Seher in Gerons Kindheit prophezeite, dass der Junge großes Unheil bringen wird, meiden ihn die abergläubischen Leute und trauen ihm höchstens die Ungezieferbekämpfung zu.

All das wird sich natürlich im Verlauf der Handlung ändern, die durch viele bekannte Schauplätze der DSA-Welt führt, bis es schlussendlich an Geron selbst liegt, seine Mitmenschen vor einem großen Unglück zu bewahren. Der Titel soll für Neulinge im Universum gut zu verstehen sein und genügend Referenzen für erfahrene Spieler bieten.

Erscheinungstermin: 23. März 2012

Und sonst so in 2012...

In den kommenden zwölf Monaten erscheint noch eine Bandbreite weiterer Adventures, von denen vor allem Jack Keane und das Auge des Schicksals sehr viel versprechend scheint, sofern der Titel das Niveau seines Vorgängers halten kann. Leider gab es bisher noch keine Informationen zum Spiel. Nur den Namen nannte man und veröffentliche dazu eine kleine Weihnachtskarte mit Hinweisen. Schade, wäre es ein Valve-Titel gewesen, hätte das Steam-Forum sicherlich schon die halbe Handlung daraus ablesen lesen können.

Telltale arbeitet derzeit an Umsetzungen der Comic-Reihen The Walking Dead und Fables im bekannten Episodenformat. An diesem versucht sich in 2012 auch erstmals Animation Arts mit Columbus 4: Der Fluch von Oak Island, das wegen einer neuen Engine letztes Jahr nicht mehr erschienen ist.

Wenn ihr also Adventures mögt, gibt es nun weitere Gründe, warum 2012 ein gutes Jahr wird.

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!