Eurogamer.de Frühstart - 26.4.2012

Mehr Survival-Horror von Mikami, kostenloser DLC für PES 2012 und erfolgreiche Beta von Diablo 3.

Eins plus eins. Shinji Mikamis neues Spiel, an dem er mit Tango Gameworks für Bethesda arbeitet, wird ein Survival-Horror-Spiel mit dem Codenamen "Zwei". Diese Survival-Horror-Elemente sollen im typischen Mikami-Stil gehalten sein. [Andriasang]

Schlechte Chancen. Die Chancen für eine Wii-U-Version von Crysis 3 stehen nach Angaben von Rasmus Højengaard, Cryteks Director of Creative Development, eher schlecht. Eine Veröffentlichung sei nicht geplant, genaue Gründe nannte er jedoch nicht. [Destructoid]

Neuanfang. Die früheren Free-Radical- und Rare-Mitarbeiter Steve Ellis (Mitgründer von Free Radical), Martin Wakeley und Lee Musgrave haben ein neues Studio namens Crash Lab gegründet. Zu den ersten Projekten zählen drei iOS-Spiele. [GamesIndustry]

Beliebter Höllenfürst. Am vergangenen Wochenende war die Beta von Diablo 3 für alle Spieler zugänglich, auch wegen eines Stresstests der Server. Nach Angaben von Blizzards Community Manager spielten zu Spitzenzeiten rund 300.000 Spieler gleichzeitig. [Twitter]

Prügelei. Capcoms Marvel vs. Capcom 2 ist ab sofort im App Store erhältlich und bietet euch insgesamt 56 Charaktere für den Kampf. Bis zum 6. Mai kostet das Spiel 2,39 Euro, danach 3,99 Euro. [Pressemitteilung]

Eine Prise Südamerika. Am 27. April veröffentlicht Konami den kostenlosen "Copa Santander Libertadores 2012"-Modus für die PC-, 360- und PS3-Versionen von PES 2012. Enthalten sind alle 38 Teams und die aktuellen Kader. Ebenso wurden bestimmte Elemente im Spiel überarbeitet. [Pressemitteilung]

Nachzügler. Skullgirls wird am 2. Mai auch im europäischen PlayStation Store veröffentlicht. Ebenso ist ab sofort der Soundtrack zum Spiel über verschiedene Kanäle erhältlich. [Pressemitteilung]

Bonus für Strategen. Wer Total War Battles: Shogun auf iOS-Geräten erfolgreich durchspielt, kann sich das "Sendai Clan"-Pack für Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai freischalten. Ihr müsst dazu die Kampagne durchspielen und erhaltet dann einen Code zur Einlösung auf Steam. [Pressemitteilung]

Neue Zusatzinhalte. Ein zweites Update für Gotham City Impostors ist ab sofort für alle Versionen des Spiels verfügbar. Das Ganze ist kostenlos und enthält neben Bugfixes auch eine neue Karte, einen neuen Spielmodus und weitere Sprachsamples für die Charaktere. [Pressemitteilung]

Musikalisch. Square Enix wird Theatrhythm Final Fantasy am 6. Juli in Europa für den Nintendo 3DS veröffentlichen. Wer bei Amazon vorbestellt, bekommt - solange der Vorrat reicht - einen Final-Fantasy-Stylus dazu, den ihr mit 17 verschiedenen Aufklebern verzieren könnt. [Pressemitteilung]

Neues Spielefutter. Xbox Live Arcade ist erneut um zwei weitere Spiele reicher. Deep Black: Episode 1 (800 MS Punkte) und Bloodforge (1.200 MS Punke) sind ab sofort erhältlich. [Major Nelson]

Dreierpack. Sony hat bestätigt, dass es ein Bundle mit der kompletten Resistance-Reihe geben wird. Nähere Details will man bald bekannt geben. [Eurogamer.net]

Proberunde Activisions Call of Duty: Modern Warfare 3 kann auf Steam am Wochenende von allen kostenlos im Multiplayer gespielt werden. Das Ganze beginnt heute um 19 Uhr deutscher Zeit. Der Pre-Load lässt sich bereits hier starten [Steam]

Tödlicher Freitag. Telltales erste Episode von The Walking Dead erscheint am morgigen Freitag zum Preis von 400 Microsoft Punkten auch auf Xbox Live Arcade. [Eurogamer.net]

Stille Updates. Konami hat Updates für die Silent Hill HD Collection und Silent Hill: Downpour angekündigt. Damit will man Autosave-Probleme in Downpour sowie Probleme mit der Framerate und der Audio-Synchronität in der HD Collection beheben. [Eurogamer.net]

Umstrukturierungen. EA Montreal entlässt infolge "routinemäßiger Veränderungen" einige Mitarbeiter. Quellen sprechen von rund 50 betroffenen Personen, wovon viele allerdings zu anderen Positionen innerhalb des Unternehmens wechseln sollen. [GamesIndustry]

Neue Videos

Wenn ihr diese Nachrichten morgens auch bequem in eurem Posteingang haben wollt, abonniert ihr am besten den Frühstart-Newsletter in eurem Profil unter "Newsletter-Bestellungen".

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!