World of Warcraft Mist of Pandaria - Guide - Der Tempel der Jadeschlange (Der Weise Mari, Zwietracht und Streit, Champion der fünf Sonnen, Liu Flammenherz, Sha des Zweifels)

Mit diesen Tipps werden alle Bosskämpfe des Tempels der Jadeschlange zum Kinderspiel. Inkl. Aufstellungen / Skizzen.

World of Warcraft Mist of Pandaria - Guide - Der Tempel der Jadeschlange

Der Tempel der Jadeschlange liegt hocherhoben an der Ostküste des Jadewalds und richtet sich an tapfere Recken ab Stufe 85. Schon seit Jahrtausenden studieren junge Pandaren im geheiligten Monument des legendären Pandarenkaisers Shaohao - dem einstigen Bezwinger des Sha des Zweifels - die kostbarsten Aufzeichnungen über Wissen und Weisheit. Doch jüngste Konflikte haben das Sha des Zweifels erneut erweckt, woraufhin der Tempel von zahlreichen Manifestationen des Sha überrannt wurde. Einige wenige Pandaren halten Stand und kämpfen unerschrocken innerhalb der Tempelmauern gegen die Ausgeburten des Sha des Zweifels, um jene zu retten, die der Verderbnis anheimgefallen sind und um es erneut zu versiegeln. Sie benötigen eure Hilfe und vielleicht ist es euch sogar möglich, den heiligen Ort zu läutern und wieder zu seinem alten Glanz zu verhelfen.

Der weise Mari


- Der Weise Mari - Guide
- Der Weise Mari - Klassen-Quickguide
- Der Weise Mari - Fähigkeiten und Helfer

100

Euer erstes Etappenziel bei dieser gewaltigen Aufgabe ist Der weise Mari. Der hochverehrte Wassersprecher wurde von grenzenlosem Misstrauen und Argwohn überwältigt, als er im verderbten Quell des Allsehenden nach Wissen und Voraussicht suchte. In einem zweiphasigen Gefecht müsst ihr zunächst Verderbtes Lebedinges Wasser sowie Verderbte Tropfen bekämpfen, die der weise Mari mit seinem Zauber Wasser rufen beschwört. Zusätzlich greift er euch, von seiner unüberwindbaren Wasserblase aus geschützt, mit seiner Hydrolanze an. Und wäre das noch nicht genug, müsst ihr zusätzlich darauf achten, nicht in die hinterlassenen Sha-Rückstände seiner Diener oder das Verderbte Wasser des Brunnens zu tappen. Besiegt ihr alle verderbte lebendige Wasser, geht der weise Mari in Phase 2 selbst zum Angriff über. Er wirkt Blase zerstören und lässt sein Schutzschild in einer gewaltigen Energiedetonation zerplatzen, ehe er euch mit sein seinem Wasserstrahl im wahrsten Sinne des Wortes Wegwaschen will.

Lehrensucher Steinschritt / Yaungol-Prüfung / Champion der fünf Sonnen

Yaungol-Prüfung


- Zwietracht und Streit (Yaungol-Prüfung) - Guide
- Zwietracht und Streit (Yaungol-Prüfung) - Klassen-Quickguide
- Zwietracht und Streit (Yaungol-Prüfung) - Fähigkeiten

Der Champion der fünf Sonnen


- Der Champion der fünf Sonnen - Guide
- Der Champion der fünf Sonnen - Klassen-Quickguide
- Der Champion der fünf Sonnen - Fähigkeiten der Sonnen, Sha und Zao Sonnensucher

101

Auf eurem Weg durch die Kammern trefft ihr auf einen der Wenigen, die der Verderbnis des Sha trotzen konnten - Lehrensucher Steinschritt. Seine Bibliothek wurde wie kein anderer Teil des Tempels von den Sha heimgesucht. Einige von ihnen haben die Gestalt von verschiedenen Figuren aus der Geschichte der Pandaren angenommen und lassen die Vergangenheit erneut aufleben. Auch mit der Zerstörung der Ursache, der Verderbten Schriftrolle im Zentrum der Bibliothek, ist die Heimsuchung der Sha nicht vorüber. Gezwungenermaßen müsst ihr euch einer zufälligen von zwei möglichen legendären Prüfungen unterziehen. In der Yaungol-Prüfung kämpft ihr gegen Zwietracht und Streit, die euch zwar nur mit ihrem Zauber Agonie attackieren, den Kampf mit ihren Effekten Intensität, Ultimative Kraft und Schwinden aber durchaus zu einer Herausforderung gestallten können. Die alternative Prüfung ist der Champion der fünf Sonnen, in der ihr zunächst Zao Sonnensucher dabei helfen sollt, vier verderbte Sonnen zu zerstören, um die darin eingenisteten Sha zu extrahieren. Ganz einfach wird diese Angelegenheit nicht. Die Sonnen wehren sich vehement mit ihren Sonnenfeuerstrahlen, und auch wenn ihr die Sha extrahiert, kämpfen diese mit ihrem Geisterhaften Blick weiter. Droht ihnen eine Niederlage, ergreifen sie in Phase 2 sogar besitzt von Zao Sonnensucher und zwingen ihn dazu, euch mit seinen Höllenfeuerpfeilen anzugreifen. Erst wenn ihr sie endgültig ausgetrieben habt, ist die Bibliothek sicher.

Liu Flammenherz / Jadeschlange Yu'lon


- Liu Flammenherz - Guide
- Liu Flammenherz - Klassen-Quickguide
- Liu Flammenherz - Fähigkeiten Liu Flammenherz und Yu'lon

102

Karte: Der Jadewald

Die irr geleitete Liu Flammenherz ist eure dritte Rettungsmission auf dem Weg um Sha des Zweifels. Die junge Priesterin studiert schon seit ihrer frühesten Kindheit den Kreislauf der Wiedergeburt der Jadeschlange Yu'lon. Sie war es, die beim Angriff des Sha als Erste Widerstand leistete und somit auch die Erste, die seiner Verderbnis zum Opfer fiel. Auch wenn die Pandarin eher zierlich als gefährlich wirkt, würden nur Narren ihre Kampfkünste unterschätzen, die sie nur zu gerne in einem dreiphasigen Kampf unter Beweis stellt. Mit ihren drei Attacken - Schlangenstoß, Schlangentritt und Schlangenwelle - im Stil der Schlange fegt sie all ihre Feinde hinweg. Sollte das nicht ausreichen, stärkt sie sich in der nächsten Phase des Kampfes selbst mit der Jadeessenz, woraufhin sich ihre bisherigen Attacken verstärken. Der Schlagfolge aus Jadeschlangenstoß, Jadeschlangentritt und Jadeschlangenwelle konnten bislang nur sehr wenige standhalten. Meistert ihr auch diese Attacken und drängt Liu Flammenherz zurück, versetzt sie sich in Phase 3 in tiefe Trance und beschwört den Geist von Yu'lon zu ihrer Verteidigung. Folglich müsst ihr den Jadefeuer speienden Drachen bezwingen, um die Priesterin endgültig von ihren Zweifeln zu befreien.

Sha des Zweifels


- Sha des Zweifels - Guide
- Sha des Zweifels - Klassen-Quickguide
- Sha des Zweifels - Fähigkeiten Sha des Zweifels / Halluzination des Zweifels

103

Karte: Der Tempel der Jadeschlange

Die seltsamsten, dämlichsten und schlechtesten (und meist alles auf einmal) Simulatoren Ufo, U-Bahn, Sex, Chirurgie und sogar Simulatoren. Die seltsamsten, dämlichsten und schlechtesten (und meist alles auf einmal) Simulatoren

Die vierte und letzte Herausforderung erwartet euch im Hauptgebäude des Tempels der Jadeschlange - das Sha des Zweifels. Neben dem gefährlichen Debuff Berührung des Nichts und der Attacke Welkender Wille, zwingt euch das Sha durch den Zauber Grenzen der Realität regelmäßig dazu, euch euren eigenen Halluzinationen des Zweifels zu stellen. Diese schattenhaften Abbilder euer Selbst sind unwiderruflich mit euch verbunden. Sie fixieren sich auf ihr jeweiliges Opfer und greifen es an, um ihm die Energie zu entziehen und ihre Wachsende Zweifel zu nähren. Ist eine Halluzination des Zweifels ganz mit Energie erfüllt, detoniert es und versorgt das Sha des Zweifels mit neuer Kraft. Mit der richtigen Taktik ist euch jedoch selbst das mächtige Sha des Zweifels mit seinen fiesen Tricks nicht gewachsen.

Alle World of Warcraft Mist of Pandaria Guides:


- World of Warcraft Mist of Pandaria - Guide: Der Tempel der Jadeschlange
- World of Warcraft Mist of Pandaria - Guide: Die Brauerei Sturmbräu
- World of Warcraft Mist of Pandaria - Guide: Mogushanpalast
- World of Warcraft Mist of Pandaria - Guide: Das Shado-Pan Kloster

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!