GTA: Vice City für iOS und Android

Erscheint noch in diesem Herbst zum zehnjährigen Jubiläum des Spiels.

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von Grand Theft Auto: Vice City veröffentlicht Rockstar den Titel noch in diesem Herbst für iOS und Android.

Darüber hinaus will man eine Reihe älterer und neuer Materialien zum Spiel veröffentlichen, dazu zählen etwa bisher nie gezeigte Illustrationen sowie ein Jubiläums-Trailer mit "einigen der unvergesslichsten Szenen und Musikstücken aus dem Spiel." Ebenso geplant ist eine limitierte Serie von Merchandise-Produkten.

"Grand Theft Auto: Vice City bot Spielern die Freiheit einer riesigen offenen Spielwelt in einem der kultigsten und lebhaftesten Szenarios, das jemals in einem Spiel umgesetzt wurde", sagt Sam Houser, Gründer von Rockstar Games. "Es war ein entscheidender Moment in der Geschichte der Serie und wir freuen uns riesig, das zehnjährige Jubiläum in diesem Jahr mit einer großartigen überarbeiteten Version für Smartphones und Tablets zu feiern."

Veröffentlicht wurde Vice City im Oktober 2002 für die PlayStation 2 und damit gerade mal ein Jahr nach Grand Theft Auto 3. Das bekannte Open-World-Gameplay der Reihe wurde dabei mit der Nostalgie der 80er Jahre verknüpft. Vice City zählt zu einem der meistverkauften Spiele für die PlayStation 2.

Für die Umsetzung auf die mobilen Geräte verspricht Rockstar eine "native HD-Grafik" und eine Reihe von Verbesserungen "speziell für iOS- und Android-Systeme."

1

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!