Disney kauft Lucasfilm

Übernimmt damit auch LucasArts und die Rechte am Star-Wars-Franchise.

Das hat wohl niemand kommen sehen: Wie Disney bekannt gegeben hat, übernimmt man Lucasfilm.

Inwiefern das spieletechnisch relevant ist? Nun, zu Lucasfilm gehört natürlich auch LucasArts, neben weiteren Unternehmen wie Industrial Light & Magic und Skywalker Sound.

Der Kaufpreis liegt Disney zufolge bei 4,05 Milliarden US-Dollar. Ungefähr die Hälfte dieser Summe zahlt man in Form von Aktien (40 Millionen Stück).

Ebenso interessant: Im Zuge der Bekanntgabe hat Disney gleich angekündigt, dass Star Wars Episode 7 im Jahr 2015 in die Kinos kommen soll, weitere Filme würden folgen. George Lucas ist dabei als kreativer Berater mit an Bord.

Derzeit werkelt LucasArts an Star Wars 1313.

Star Wars 1313 - Trailer

Kommentare (76)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!