Hitman: Absolution Lösung Mission 10 – Dexter Industries 3 - Infiltrieren, Hauptlobby, Aufzug, Chipmunk-Verkleidung

Gelangt auf diesem Weg ungesehen in die Hauptlobby von Dexter Industries.

Hitman: Absolution Lösung Mission 10 - Dexter Industries Teil 3

Fabrikanlage - Anlage infiltrieren

Verlasst den Schacht und schnappt euch am Ausgang das Scharfschützengewehr. Solltet ihr keine Verkleidung als Sicherheitskraft haben, stellt den Mitarbeiter ruhig, der sich zum Baum aufmacht, um dem Ruf der Natur zu folgen, schnappt euch seine Klamotten und verstaut ihn in der Kiste vorm Schacht. Ist eure Tarnung bereits perfekt, steigt ihr rechts auf den Ausguck hoch. Von dort könnt ihr euch Gelände mit dem Zielobjektiv des Gewehrs genauer anschauen. Wartet kurz - sofern ihr den Wachmann nicht ausgeschaltet habt - bis er sein Geschäft am Baum erledigt hat. Dann klettert ihr den Ausguck rechts an der Kante hinunter, schleicht zur Brücke und überquert sie, indem ihr entweder die Loren als Deckung nutzt. Oder ihr hängt euch an die Kante und hangelt euch bis zum Ende.

Fabrikanlage - Zur Hauptlobby Gelangen

Habt ihr es erst einmal auf das Fabrikgelände geschafft, gibt es mehrere Wege, um in das Fabrikgebäude zu kommen. Der Schnellste und Einfachste geht folgendermaßen: Schleicht ihr euch rechts an der Hausmauer entlang, stoßt ihr am Ende auf einen Kontrollpunkt und einen Lüftungsschacht nahe dem Boden. Am anderen Ende geht ihr euch nach rechts, steckt den Mutternschlüssel ein und betretet dann noch ein Stück weiter rechts die alte Garage durch die nicht vorhandene Tür. Pirscht euch bis zum anderen Ende der Garage und aktiviert dann rechts von euch im hinteren Teil den Kontrollpunkt. Auf der anderen Seite befindet sich eine Wache sowie eine Schlüsselkarte, die ihr für die Chipmunk Verkleidung benötigt (mehr Infos dazu findet ihr weiter unten auf der Seite). Wartet anschließend beim ebenfalls nicht vorhandenen Garagentor darauf, dass der Besitzer des roten Sportflitzers mit seinem Handy vor dem Garagentor steht, und werft den Mutternschlüssel so, dass er den Anzugträger in die Garage lockt. Dort stellt ihr ihn ruhig, legt euch den Anzug an und schleift euer bewusstloses Opfer geradewegs durch den Türstock nach draußen. Dort befindet sich eine Kiste, in die ihr ihn packen könnt. Mit dem Anzug könnt ihr als Geschäftsmann getarnt nun an allen Wachen auf dem Gelände leicht vorbei. Lauft zwischen der Wellblechwand hindurch auf die Straße, geht am roten Sportflitzer vorbei und betretet das Gebäude durch den Haupteingang rechts und schon steht ihr in der Hauptlobby. Die beiden Wachen am Eingang lassen euch blindlings passieren.

Fabrikanlage - Zum Aufzug gelangen

In der Lobby begebt ihr euch als Erstes zum Empfang, schnappt euch dort das Beweisstück und lauft dann weiter bis zum Lift. Ruft den Aufzug, steigt ein und ihr seid fertig. Sollte sich im Aufzug eine Wache befinden, lasst sie zuerst aussteigen, ehe ihr einsteigt, sonst wird der Level nicht abgeschlossen.

Chipmunk Verkleidung

Schleicht ihr euch auf dem Gelände in die alte Garage, stoßt ihr im hinteren Teil auf eine Wache, die gewöhnlich mit dem Automaten beschäftigt ist und euch den Rücken zuwendet. Auf dem Tisch davor liegt eine Schlüsselkarte. Schnappt euch die Karte und schleicht wieder zurück zur Brücke. Von dort aus geht es nun Links weiter. Schleicht euch hinter den Truck, wechselt eure Deckung hinter die Rohre und behaltet die Wellblechwand links von euch im Blick. An der Lücke steht gewöhnlich eine Wache, die immer wieder zu ihrem Rundgang um die Holzhütte hinter ihr aufbricht. Wartet, bis sie sich von der Lücke entfernt und verfolgt ihre Route mit eurem Instinkt. Ist der Weg frei, schleicht ihr direkt zu der Lücke, schlüpft hindurch und geht am Ende der Holzhütte in Deckung. Ist die Wache ums Hauseck rum, wechselt eure Deckung hinter die Palette mit Rohren. Euch gegenüber lehnt eine zweite Wache an der Wand. Lenkt sie ab, schleicht euch hinter ihr vorbei durch den Maschendrahtzaun und haltet euch links. Ihr gelangt vor ein Waffenlager, das ihr mit der Schlüsselkarte aufschließen könnt. Im Inneren befindet sich, neben zahlreichen Knarren, die Chipmunk-Verkleidung.

Alternativer Weg

Folgt ihr, wie bei der Chipmunk Verkleidung erläutert, dem Weg nach der Brücke nach links bis zum versteckten Waffenlager, könnt ihr rechts im hintersten Eck an an den Stahlträger bis aufs Dach des Gebäudes klettern. Achtet auf die Wache auf dem Dach, bevor ihr euch hochzieht, und steigt bei einer günstigen Gelegenheit über die Leiter in das Gebäude ein. Dort stoßt ihr auf den nächsten Kontrollpunkt sowie einem Hintereingang zur Fabrik. Öffnet die Tür und ihr habt direkt die nächste Tür im Blick. Dahinter befindet sich eine Wache, die ihr ablenkt, ehe ihr durchschlüpft und am Ende des Korridors in Deckung geht. Belauscht die Wache und wartet, bis sie wie angekündigt zum Rauchen verschwindet und schon steht ihr in der Lobby. Dort lenkt ihr gegebenenfalls die Wachen ab und schleicht euch hinter dem Sofa und dem Empfang vorbei bis zum Aufzug.

Inhaltsverzeichnis: Hitman: Absolution - Lösung, Tipps & Tricks

Alle Missionen als lautloser Killer

Hitman: Absolution Prolog, persönlicher Auftrag, Gewächshaus
Hitman: Absolution Mission 1, König von Chinatown, Alternative Wege
Hitman: Absolution Mission 2, Terminus Hotel, Keller, 8. Stock
Hitman: Absolution Mission 3, Hotel, Bibliothek, Dach, Shangri-La, Bahnhof
Hitman: Absolution Mission 4, Jäger Gejagte 1, Vixen Club, Dom töten
Hitman: Absolution Mission 4, Jäger Gejagte 2, Vixen, Ruine, Laden, Chinesisches Neujahr
Hitman: Absolution Mission 5, Victorias Station, Waisenhaus, Sicherungen, Zentralheizung, Wade
Hitman: Absolution Mission 6, Hope, Great Balls of Fire, zum Barmann kommen
Hitman: Absolution Mission 7 Birdies Geschenk, Silverballers holen, Waffenladen
Hitman: Absolution Mission 8 - Rasur für Lenny 1, Colvins, LeBlond, Metcalf
Hitman: Absolution Mission 8 - Rasur für Lenny 2, McCready, Wheeley, Lenny Dexter
Hitman: Absolution Mission 9 - Am Ende des Weges
Hitman: Absolution Mission 10 - Dexter Industries 1 - Sackgasse, Sicherheitssysteme, Mühleneingang
Hitman: Absolution Mission 10 - Dexter Industries 2 - Wachen umgehen, Abstieg zur Anlage
Hitman: Absolution Mission 10 - Dexter Industries 3 - Infiltrieren, Hauptlobby, Aufzug, Chipmunk
Hitman: Absolution Mission 11 - Todesfabrik 1 - Akten, Testanlage, Green töten, Sicherheitssystem
Hitman: Absolution Mission 11 - Todesfabrik 2 - Dekontamination, Sicherheitssystem abschalten, Siloeingang
Hitman: Absolution Mission 11 - Todesfabrik 3 - Valentine, Ashford töten, Forschung vernichten
Hitman: Absolution Mission 12 - Fight Night, Hangar, Sanchez töten, aus Arena entkommen
Hitman: Absolution Mission 13 - Angriff der Heiligen 1, Paxton und McCarthy töten, Rezeption
Hitman: Absolution Mission 13 - Angriff der Heiligen 2, Agnija und Dijana Radoncic töten
Hitman: Absolution Mission 13 - Angriff der Heiligen 3, Cain, Moorhead und Dixon töten
Hitman: Absolution Mission 14 - Skurkys Gesetz, Arrestzellen, Gefängnis, Victoria finden
Hitman: Absolution Mission 15 - Operation Hammer, Gefängnis, Shurky, Volksfest
Hitman: Absolution Mission 16 - Einzigartig (In den Anzug)
Hitman: Absolution Mission 17: Blackwater Park, Penthouse, Panik Raum, Layla
Hitman: Absolution Lösung Mission 18: Countdown, Blake Dexter töten

Kommentare (17)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!