Far Cry 3 - Tipps und Tricks: Außenposten unentdeckt erobern, dreifache Erfahrungspunkte

So kassiert ihr in Außenposten richtig ab.

Far Cry 3 Tipps und Tricks: Außenposten unentdeckt erobern

Das Erobern von Außenposten ist der beste Weg, schnell an Skill-Punkte zu kommen. Doch auch viele Schatzkisten und eine ganze Reihe der Speicherkarten sind hier zu finden. Wer es richtig anstellt, verdient sich so nicht nur einen neuen Schnellreise-Punkt und ein sichereres Gebiet das nächste Mal, wenn er sich in der Gegend aufhält, er erhält sogar das Dreifache an XP als er normalerweise würde. Einzige Voraussetzung dafür: Nicht entdeckt werden, bis der letzte Gegner tot ist. Dazu geht ihr folgendermaßen vor.

Erster Schritt sollte immer sein, in sicherer Entfernung einen erhöhten Punkt zu suchen, von dem aus ihr das gesamte Lager gut im Blick habt. Kommt ihr nicht wirklich hoch hinaus, reicht auch eine flachere Position. Wichtig ist nur, dass ihr das Camp fast in voller Breite sehen könnt und dass nicht zu viele Bäume oder Gebäude im Weg sind. Denn nun geht es daran, sich die Besatzung des Stützpunktes auszugucken: Zieht eure Kamera hervor und sucht damit die Basis ab. Bewegt ihr die Mitte des Screens über eine Wache, wird diese markiert und sogar ihre Klasse identifiziert. Und das Beste: Die Gegner bleiben auch durch Wände und Büsche noch sichtbar. Perfekte Voraussetzung für ein Katz und Maus-Spiel. Die mit einem Fadenkreuz und die mit einem Schild markierten Feinde sollten dabei besonderes Augenmerk bekommen, denn falls ihr och entdeckt werdet, geht von diesen die größte Gefahr aus.

Für diesen Fall der Fälle kann man etwa auch den Alarm deaktivieren: Lokalisiert dafür die Masten mit den roten Lautsprechern. Einer bis drei davon sollten in jedem Lager stehen. Wenn ihr es schafft, einen ungesehen zu erreichen und zu deaktivieren, sind alle Alarme abgeschaltet, und ihr müsst keine Verstärkungen befürchten, es sei denn natürlich, eine zufällige Patrouille kommt vorbei und bekommt Wind von eurer Mörderei. Ist man aber auf die vollen 1500 XP aus, kann einem das beinahe egal sein, denn die Gegner läuten ja eh nur den Alarm, wenn man entdeckt wurde - und dann sind all die schönen Punkte weg.

Was also in erster Linie zu tun ist, ist, einen nach dem anderen auszuschalten. Ein guter Start ist es, nach einem Tierkäfig zu suchen. Häufig könnt ihr mit einem gezielten Schuss aus einem schallgedämpften - und das ist wichtig! - Scharfschützengewehr das Gefängnis eines hungrigen Raubtieres öffnen, dass sich dann gleich an einigen der Gegner gütlich tut und gute Vorarbeit für euch leistet. Hierbei fliegt nicht einmal eure Fremdeinwirkung auf, euer Punkte-Bonus ist also nicht in Gefahr. Ansonsten gilt: Scharfschütze an erhöhter Position? Ein tolles erstes Ziel, sofern keiner seine Leiche entdecken kann. Zieht ihn von hinten in eine dunkle Ecke. Steht er hinter einer halbhohen Mauer, ist das oft nicht einmal nötig. In diesem fall kann auch ein schallgedämpfter Kopfschuss aus der Entfernung mehr als genug sein, ihn loszuwerden, ohne dass es jemand bemerkt. Anschließend nähert ihr euch im Schatten der flachen Büsche und Wellblech-Zäune, um von hier per Steinwürfen einzelne Soldaten (oder mehrere, wenn ihr Multi- oder Messerwurf-Takedown beherrscht) von ihren Posten zu locken. Sind auch sie außer Sichtweite ihrer Kameraden, macht ihr euer Ding. Den letzten Soldaten kann man gerne mit einem Tod-von-oben-Sprung ausschalten, wenn es sich ergibt, um sich wie eine Raubkatze zu fühlen.

Die wertvollsten, seltensten und teuersten Videospiele Die besten Sammlerstücke für alle Systeme Die wertvollsten, seltensten und teuersten Videospiele

Far Cry 3 Tipps und Tricks - Inhalt

Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Allgemeine Tipps
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Fähigkeiten und Erfahrungspunkte
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Außenposten erobern
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Stealth und Schleichen
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Herstellung von Taschen & Spritzen
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Waffen und die optimale Zusammenstellung
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Waffen freischalten
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: schwierige Achievements / Trophäen
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Verlorene Briefe, Speicherkarten, Relikte
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Tipps zur Jagd, seltene Tiere
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Die ersten Ausrüstungsupgrades
Far Cry 3 - Tipps & Tricks: Alle Achievements und Trophäen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!