Eurogamer.de Frühstart - 5.12.2012

Neue Firmware-Updates für Wii U, 3DS und Vita, FIFA-13-Patch nun auch für PS3 verfügbar und mehr Boni für TOR-Spieler mit bevorzugtem Status.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Erfolglos. Die Kickstarter-Kampagne für Guido Henkels Thorvalla wurde mangels Erfolg eingestellt. [Eurogamer.de]

Hilfreich. Nach Ansicht der Castle-Crashers-Entwickler würde die Indie-Community auf Konsolen ohne XBLA nicht existieren. [Eurogamer.de]

Reaktion. Ein ehemaliger LucasArts-Mitarbeiter reagiert auf die Aussagen früherer Mitarbeiter von Free Radical in Bezug auf Star Wars: Battlefront 3. [Eurogamer.de]

Zustimmung. Chris Avellone hat einem Nachfolger zu Planescape: Torment durch inXile seinen Segen erteilt. [Eurogamer.de]

Krtik. Eine neue PR-Aktion von Square Enix zu Hitman: Absolution erntete massive Kritk. [Eurogamer.de]

Update. Das zum Start der Wii U veröffentlichte Firmware-Update wird erst ab Frühjahr 2013 bereits bei neuen Exemplaren vorinstalliert sein. [Gamasutra]

Etappen. Milestone hat mit der East African Safari Classic einen neuen DLC für WRC 3 veröffentlicht, der zwei neue Stages mit sich bringt. [Pressemitteilung]

Abgelehnt. Ein Gericht hat Motorolas Versuch, den Verkauf der Xbox 360 in Deutschland und den USA verbieten zu lassen, abgewiesen. [Eurogamer.net]

Aktualisiert. Nintendo hat ein neues, 625 MB großes Firmware-Update für die Wii U veröffentlicht. [VG247]

Erweiterung. Mit Retribution ist die 18. Erweiterung für EVE Online ab sofort verfügbar. [Pressemitteilung]

Extra. Nur in den USA enthält die PS3-Version von BioShock Infinite auch den ersten Teil als kostenlosen Bonus. [Eurogamer.net]

Anpassung. Free-to-play-Spieler von Star Wars: The Old Republic, die über den bevorzugten Status verfügen, bekommen künftig mehr Boni. [Offizielle Webseite]

Nachschub. Mit Iron Front D-Day erscheint am 14. Dezember für 9,99 Euro ein neuer DLC für Iron Front: Liberation 1944, der neue Waffen, Panzer und Kriegsgeräte mit sich bringt. [Pressemitteilung]

Zusammenarbeit. Ubisoft arbeitet mit High Tides an einem neuen Koop-DLC für Far Cry 3, der im Januar 2013 erst einmal exklusiv für die PS3 erscheint und zwei neue Koop-Kapitel mit sich bringt. [Eurogamer.net]

Stabil. Auch der 3DS hat ein neues Firmware-Update bekommen, das die Stabilität verbessert und andere kleinere Änderungen vornimmt. [IGN]

Kämpferisch. THQ veröffentlicht heute den DLC WWE Superstars Pack für WWE '13, der unter anderem sechs neue Kämpfer mit sich bringt. [Pressemitteilung]

Umsetzung. Durch das Erreichen der Marke von 200.000 Dollar wird das Kickstarter-Projekt Pier Solar HD auch für die Wii U erscheinen. [Kickstarter]

Testphase. The War Z befindet sich ab sofort in der Beta-Phase. [PC Gamer]

Problemlöser. Patch 1.2 für Dishonored behebt einige kleinere Probleme und ist jetzt für alle Plattformen verfügbar. [Bethblog]

Die lustigsten, coolsten und dämlichsten Easter-Eggs Ob furzende Kampf-Einhörner oder Thors Hammer in Crysis 3 - Macht euch auf die Suche! Die lustigsten, coolsten und dämlichsten Easter-Eggs

Geheimnis. Ubisoft hat mit Das verborgene Geheimnis den ersten DLC für Assassin's Creed 3 veröffentlicht. Dieser enthält drei neue Missionen, zwei Einzelspieler- sowie zwei Multiplayer-Kostüme. Aktuell ist der DLC zuerst für Season-Pass-Besitzer verfügbar, ab dem 11. Dezember für alle auf Xbox 360 und PC sowie ab dem 13. Dezember für PS3. [Pressemitteilung]

Behoben. Sony hat ein Firmware-Update auf Version 2.01 für die Vita veröffentlicht, das Probleme hinsichtlich der Synchronisierung mit der Cloud behebt. [Joystiq]

Dämonisch. Mit The Demon Lord Belial ist der dritte DLC für Darksiders 2 ab sofort verfügbar. Für die PS3 erscheint er heute. [Eurogamer.net]

Nachzügler. Mit rund einem Monat Verspätung hat es das letzte Update für FIFA 13 nun auch auf die PS3 geschafft. [CVG]

Beendet. Die Crowdfunding-Kampagne von Project Eternity, die noch über PayPal weiterlief, ist nun offiziell zu Ende und brachte insgesamt 4,3 Millionen Dollar ein. [Eurogamer.net]

Variation Capcom veröffentlicht am 18. Dezember mit Predator, Survivors und Onslaught drei neue Spielmodi für Resident Evil 6. Diese sind vorerst 360-exklusiv. [Pressemitteilung]

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!