Skyrim: Dragonborn - Komplettlösung & Tipps Der Tempel von Miraak

Der Weg, wie ihr sicher durch Miraaks Tempel kommt.

Skyrim Dragonborn - Hauptquest: Der Tempel von Miraak

Sprecht mit Frea. Sie will mit euch in den Tempel nach unten gehen. Nach dem Gespräch folgt ihr ihr die Rampe nach unten, wo ihr erst mal zwei Kultisten bekämpft. Dann geht es in das Innere des Tempels.

Geht in die Linke Kammer und nehmt die Tränke, dann die anderen Kammern wenn ihr möchtet. Geht jetzt den Gang vom Eingang aus weiter nach unten. Hinter der Biegung kommt eine Kammer, in der ihr auf die Bodenplatte am Eingang - Pfeilfalle - und die Kultisten dahinter achtet. Geht weiter nach unten. Umrundet den nächsten Raum und achtet in dem kleinen Gewölbe dahinter auf die Druckplatten am Boden. Umgeht sie in der Mitte und weiter geht es zum Tor, das ihr mit der Kette rechts öffnet.

Lauft in dem großen Raum links um die Brüstung herum und besiegt die Draugr. Vorsicht, der Todesfürst kann euch entwaffnen, euer Waffe kann dann mit Pech zerstört sein. Geht die Treppen nach unten, besiegt die Kultisten und folgt dem Gang weiter nach unten, wo ihr das Tor mit dem Griff links öffnet.

Folgt hier dem verzierten Boden immer weiter und achtet auf die Draugr, die gerne hinter euch aus den Gräbern kommen. Links und rechts des Weges haltet ihr die Augen nach Tränken offen, bis ihr den Ausgang seht. Vorsicht, hinter dem letzten Stück verzierten Bodens sind zwei Druckplatten, die Fallen auslösen. Besiegt die Draugr, welchen Gang ihr nehmt - rauf oder runter - spielt keine Rolle, sie führen beide zu einem Tor, hinter dem eine Kammer voller Fallen und Schwingbeil liegt. Achtet vor der offenen Tür auf die Druckplatte und springt drüber, um die Falle nicht auszulösen. Sollte es doch passieren, weil Frea drauftritt, dann stellt euch noch mal drauf, um die Tür wieder zu öffnen.

Ihr müsst durch die Beile durch zum anderen Ende, um den Hebel rechts von der Tür zu benutzen. Wartet immer vor zwei Beile und wenn sie vor euch sind, rennt ein Stück vor. So kommt ihr zügig durch. Der Hebel beendet die Beile, das Tor öffnet sich und Frea folgt. Es geht weiter nach unten durch einen Tür.

Lauft durch den Raum und am Ende nach links. Ihr kommt in eine Nische, in der ihr links den Hebel bedient. Ein Tor mit einer Holzbrücke dahinter öffnet sich. Geht zu der Brücke und schalgt gegen sie. Geht über die Brücke, aber achtet auf den Boden und die Druckplatte am Ende der Rampe. Im nächsten Raum besieht ihr ein paar Feinde und geht dann durch die Tür oben hinter den drei Rampen in das Allerheiligste des Tempels von Miraak.

Hauptquest: Tempel von Miraak: Allerheiligstes

Überquert die vergitterte Brück und besiegt dahinter die Horde der schwächlichen Skelette. In dem Gang weiter unten lösen ein paar Draugr die Fallen selbst aus. Besiegt die Gegner, tretet nicht selbst auf die Bodenplatten und lauft weiter über die nächste Brücke.

Geht in der großen Kammer nach unten, dann nach rechts und achtet auf diesem Absatz auf die Bodenplatte direkt vor der nächsten Treppe nach unten. Springt über die Platte und besiegt unten die Kultisten. Geht nach links um die Grube und an der Feuerschale vorbei weiter die Teppen nach unten.

Ihr kommt zu einem Raum mit einem Skelettdrachen-Rest. Links in der Nische lernt ihr einen neuen Schrei, dann besiegt ihr die Draugr und vor allem den Torwächter. Sind sie geschlagen, nehmt ihr dem Torwächter den Schlüssel ab und durchsucht die restlichen Leichen, wenn ihr möchtet. Dann geht es durch die Tür unter dem Drachen.

Schließt auch die Tür im nächsten Raum auf und ihr kommt in einen Speisesaal. Geht erst nach rechts in den Hauptbereich mit den Tischen und dort nach rechts hinten in die erleuchtete Nische. Im Dunkel des Gangs dahinter geht es gleich scharf nach rechts in einen Seitengang und dort am Ende rechst zum Schalter den ihr bedient. Er öffnet einen Geheimgang. Durchsucht die Räume, wenn ihr möchtet, sonst betretet den eben geöffneten Gang.

Der Geheimgang führt in einen Raum mit einem Rund im Boden, das ihr erst mal ignoriert verlasst den Raum hinten rechts und betätigt im nächsten den Schalter unter der Statue. Nehmt die Treppe nach unten, die sich euch so eröffnet und auch die nächste, die noch weiter nach unten führt. Ihr kommt durch zwei kleine Kammern mit Fackeln, dahinter geht es nach links in eine scheinbare Sackgasse. Benutzt den Hebel links und ein Tor öffnet sich. Ein weiterer Gang mit einer Treppe nach unten, dann folgt ein großer Raum mit einer breiten Treppe nach oben. Haltet euch links, rechts fallen Steine runter und besiegt die Gegner inklusive des Höheren Draugr-Todesfürsten oben. Fallen gibt es sonst keine. Plündert die Kiste und geht durch die Tür am Ende, indem ihr rechts die Kette benutzt.

Der Gang zur letzten Kammer ist lang und ereignislos. Nehmt das Buch und lest es. Schaut euch die Szene an und ihr seid wieder zurück in der Kammer. Frea spricht mir euch, dann folgt ihr ihr nach draußen.

Die schrottigste, nerdigste und innovativste Zockerhardware aller Zeiten Echt. Wildes. Zeugs. Die schrottigste, nerdigste und innovativste Zockerhardware aller Zeiten

Skyrim Dragonborn Komplettlösung: Inhaltsverzeichnis

Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Drachenblut
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Der Tempel von Miraak
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Das Schicksal der Skaal
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Der Weg des Wissens
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Der Waldmensch
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Gipfel von Apocrypha
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Diener wider Willen, Aus der Asche
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest Verlorenes Wissen 1, Schwarze Buch: Unerzählte Legenden
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Dornenherzenautopsie, Eine Neue Schuld, Herzsteine
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Letzte Einfahrt, Blutskaldengrab, Schwarzes Buch: Wind der Veränderungen
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Verlorenes Wissen 2 - Weißkammhügelgrab, Schwarzes Buch: Der Bleiche Regent
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Neloth, Schwarzes Buch: Das Verlorene Zwielicht

Weitere Nebenquests in Kürze

Skyrim und Dawnguard-Lösungen

Skyrim Tipps & Tricks
Skyrim Questlösungen
Dawnguard Lösung & Tipps Questlösungen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!