Skyrim: Dragonborn - Komplettlösung & Tipps Gipfel von Apocrypha, Bosskampf Drache Sahrotaar, Miraak

Wie ihr das Bücher-Rätsel löst, Miraaks Drachen zähmt und Miraaks schließlich selbst besiegt.

Hauptquest: Auf dem Gipfel von Apocrypha

Nehmt das euch das Buch zurück, indem ihr Stron durchsucht. Dann schaltet ihr den Schrei Wille beugen vollständig mit zwei weiten Seelen frei. Dann sucht das Buch Wachträume heraus und lest es. Ihr kommt zurück nach Apocrypha.

Apocrypha Kapitel 1

Geht auf die Plattform geradeaus nach oben und lest das Buch.

Apocrypha Kapitel 2

Lauft die Stufen rechts hoch und besiegt auf dem Steg den Sucher. Neben ihm liegt ein Lehrbuch "Schwere Rüstungen". Lauft weiter und über die Brücke nach links. Geht den Absatz nach oben zu dem Buch auf dem Podest und nehmt es. Es heißt "Knochenlose Glieder". Gegenüber verschiebt sich einen Treppe, sodass ihr nach oben könnt. Lauft dorthin und hoch zu dem Buch.

Apocrypha Kapitel 3

Geht geradeaus und besiegt die beiden Sucher links und recht. Passt auf, dass ihr nicht in das Schwarze Wasser tretet oder die Tentakel euch daraus erwischen. Dann haltet euch rechts vom Eingang und geht um die Ecke eine Treppe nach oben, wo Blätter sich drehen. Nehmt hier links das Buch auf dem Podest: "Forschende Scheren".

Lauft zurück zu dem Buch, über das ihr in das Kapitel kamt und links hat sich ein Gang geöffnet. Benutzt dort den Schalter (Scrye)und folgt dem Gang, der sich öffnet. Ihr findet auf dem Schreibtisch am Ende des Ganges ein Lehrbuch (Waffenverzauberungen). Geht dann nach rechts in die Kammer und dort gleich nach links zu dem Schalter (Scrye). Benutzt ihn und eine Gang rechts vom Eingang öffnet sich.

Dort findet ihr eine reichlich gefüllte Kiste, die ihr plündert. Dann geht es gerade durch den ganzen Raum über die Brücke zu dem Buch auf dem Podest, das ihr nehmt (Spähkugeln). Gegenüber von dem Podest hat sich eine Tür geöffnet, durch die ihr den raum verlasst. Der Gang führt zu einem Buch, das ihr natürlich lest.

Apocrypha Kapitel 4

Geht die Treppe nach links oder rechts nach unten und besiegt die beiden Sucher. Verlasst die Kammer durch den Tunnel recht gegenüber vom Eingang. An der Kreuzung nehmt ihr den Heiltrank links, dann geht geradeaus weiter. Der Gang verkürzt sich und zwei Sucher tauchen auf. Sie sie besiegt, nehmt ihr den Gang gegenüber des Tisches, wo ihr den Heiltrank gefunden habt. Auch dieser Gang verkürzt sich und ein weitere Sucher taucht auf. Ist er besiegt, geht ihr zurück und kommt in einer neuen Kammer raus.

Nehmt die Treppe rechts nach oben, wo ihr auf einem Podest ein weiteres Buch findet (Knirschende Klingen). Lauft die Treppen runter und rechts - gegenüber des Tunnels, aus dem ihr kamt, ist jetzt ein weiterer Tunnel. Geht ihn entlang und der Gang wird sich verlängern. Lauft am Ende nach links und ihr kommt in eine neue Kammer. Nehmt die Treppen rechts, dann geht oben über die Brücke und nach oben, wo ihr den Schalter (Scrye) bedient. Ihr seht unten, dass der Gang, aus dem ihr kamt, sich bewegt. Lauft nach unten und er wird euch weiterführen.

Der Gang führt jetzt nach oben und zu einem offenen Bereich mit einem schwarzen Teich in der Mitte. Der Ausgang ist schräg gegenüber, aber erst müsst ihr den Schleicher besiegen, der aus dem Wasser steigt. Dann geht es zu der anderen Seite des Bereiches, wo in einem Nebengang ein Schalter (Scrye) steht, den ihr benutzt. Eine Tür öffnet sich, durch die ihr das Areal verlassen könnt. Eine Treppe führt nach oben und ihr lest das Buch, das ihr dort findet.

Apocrypha Kapitel 5

Der Gang führt in eine große Halle, in der ihr zuerst alle Sucher besiegt. Dann schaut ihr euch die vier Podeste an der Außenseite an. Jedes zeigt ein Bild und ihr müsst das richtige Buch hinlegen:

Tentakel, die vom Boden kommen: Knochenlose Glieder

Zwei Krabben-Scheren: Forschende Scheren

Aufgerissenes Maul: Knirschende Klingen

Auge: Spähkugeln

Liegen alle vier Bücher richtig, taucht in der Mitte ein fünftes auf, das ihr lest.

Apocrypha Kapitel 6 - Miraaks Drache Sahrotaar

Geht den Gang entlang nach draußen. Ihr seht hinten eine Drachenwand, wo ihr ein weiteres Wort für einen Schrei lernt. Lauft dorthin und besiegt die beiden Sucher auf dem Weg. Speichert jetzt unbedingt ab, denn der nächste Kampf ist etwas unfair.

Der Drache von Miraak, Sahrotaar taucht auf. Bekämpft ihn nicht, sondern benutzt Willen Beugen gegen ihn. Mal klappt das, meist nicht. Besiegt er euch, was schnell geschieht, werdet ihr nach Solstheim rausgeworfen. Ladet also schnell neu, wenn es nicht klappt, denn die Aufladezeit von Wille beugen ist ziemlich lang. Klappt es, dann fliegt ihr das erste Mal auf einem Drache. So richtig steuern könnt ihr nicht, aber zumindest ein paar Angriffe befehlen. Nach kurzer Zeit bringt er euch zu Miraak für den Showdown.

Bosskampf: Miraak

Miraak hat ein paar gute Fernangriffe und nutzt seine Drachenschreie, um euch wegzustoßen. Seine Nahkampfattacken sind auch hart, aber eure beste Chance ist trotzdem schnell und hart ranzugehen. Attackiert sofort und rennt immer wieder zu ihn hin, wenn er euch wegstößt. Seid euch nicht zu schade, selbst Schreie einzusetzen.

Immer, wenn Miraaks Energie zur Neige geht, ruft er einen Drachen und tötet ihn, wodurch er sich regeneriert. Das passiert drei Mal und ihr müsst zusehen, bevor ihr euch wieder auf Miraak stürzen könnt. Nutzt die Zeit, um euch selbst zu heilen. Sobald er es ein viertes Mal versucht, endet der Kampf für ihn. Hermaeus Mora hat genug von Miraak und tötet ihn.

Ihr plündert jetzt die Drachen und natürlich Miraak selbst. Geht zu dem Buch in dr Mitte und benutzt "Wachträume", um zurück nach Solstheim zu kommen. Miraak ist endgültig Geschichte und gegen Mora könnt ihr derzeit nichts tun. Die Hauptquest von Skyrim: Dragonborn ist damit beendet.

Die lustigsten, coolsten und dämlichsten Easter-Eggs Ob furzende Kampf-Einhörner oder Thors Hammer in Crysis 3 - Macht euch auf die Suche! Die lustigsten, coolsten und dämlichsten Easter-Eggs

Skyrim Dragonborn Komplettlösung: Inhaltsverzeichnis

Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Drachenblut
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Der Tempel von Miraak
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Das Schicksal der Skaal
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Der Weg des Wissens
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Der Waldmensch
Skyrim: Dragonborn - Hauptquest: Gipfel von Apocrypha
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Diener wider Willen, Aus der Asche
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest Verlorenes Wissen 1, Schwarze Buch: Unerzählte Legenden
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Dornenherzenautopsie, Eine Neue Schuld, Herzsteine
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Letzte Einfahrt, Blutskaldengrab, Schwarzes Buch: Wind der Veränderungen
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Verlorenes Wissen 2 - Weißkammhügelgrab, Schwarzes Buch: Der Bleiche Regent
Skyrim: Dragonborn - Nebenquest: Neloth, Schwarzes Buch: Das Verlorene Zwielicht

Weitere Nebenquests in Kürze

Skyrim und Dawnguard-Lösungen

Skyrim Tipps & Tricks
Skyrim Questlösungen
Dawnguard Lösung & Tipps Questlösungen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!