Das wird 2013: Third-Person-Shooter

Gemeinsame Abenteuer, Aliens und eine Besinnung auf die Wurzeln.

Aufgrund der Vermischung der einzelnen Genres ist es nicht immer einfach, sich in bestimmten Bereichen die richtigen Spiele rauszupicken. Das gilt besonders für die Third-Person-Shooter und Action-Adventures, die ja beide üblicherweise aus einer ähnlichen Schulterperspektive gespielt werden. Während Alex sich in diesem Jahr die Action-Adventures vornimmt - und von denen gibt es einige -, seht ihr an dieser Stelle einen kleinen Überblick der bislang bekannten und wichtigsten Third-Person-Shooter des Jahres. Eines ist aber klar: Ganz unabhängig davon, ob es nun ein Third-Person-Shooter oder Action-Adventure ist, wenn ihr gerne aus der Schulterperspektive spielt, hat 2013 einiges zu bieten.

Army of Two: The Devil's Cartel

(EA - Xbox 360, PS3)

News, Screenshots, Videos und Vorschau zu Army of Two: The Devil's Cartel

Im März schickt EA seinen Koop-Shooter in die mittlerweile dritte Runde. Gleichzeitig tauscht man auch die Hauptdarsteller aus. Statt Salem und Rios, die aber dennoch Auftritte haben sollen, nehmen es hier nun zwei neue Agenten - Alpha und Bravo genannt - mit einem mächtigen Drogenkartell namens „The Scythe" in Mexiko auf. Und wie üblich kommt es dabei natürlich auf die perfekte Zusammenarbeit der beiden Protagonisten an, damit ihr inmitten all der Korruption und Gewalt die Oberhand behaltet. Nachdem man für die beiden Vorgänger noch die Unreal Engine 3 nutzte, setzt man diesmal übrigens wie viele andere kommende EA-Titel auf die firmeninterne Frostbite 2 Engine aus dem Hause DICE.

Erscheinungstermin: 28. März

1

Es wird garantiert einiges explodieren.

Fuse

(EA - Xbox 360, PS3)

News, Screenshots, Videos und Vorschau zu Fuse

"Zielgruppenerweiterung" könnte das Motto von Fuse sein. Nach reihenweise PlayStation-exklusiven Spielen wandelt Insomniac damit erstmals auf Multi-Plattform-Pfaden und bringt das Spiel für PS3 und Xbox 360 auf den Markt. In dem Koop-Shooter für bis zu vier Spieler kämpft ihr als Team „Overstrike 9" gegen eine geheimnisvolle Organisation, die mal eben die Menschheit auslöschen will. Zugegeben, storytechnisch ist das jetzt nichts Weltbewegendes und könnte auch aus einem Bond-Film stammen, aber das heißt ja nicht, dass es schlecht ist. Auf eurem Weg zum Ziel müssen jedenfalls die speziellen Fähigkeiten der einzelnen Agenten - wozu ein Söldner, eine Diebin, eine junge Wissenschaftlerin und ein hartgesottener Ex-Cop zählen - sowie auch die sich euch bietende Deckung eingesetzt werden.

Erscheinungstermin: März

Mehr zu Fuse

2

Gemeinsam in Deckung gehen und spezielle Fähigkeiten nutzen.

Gears of War: Judgment

(Microsoft - Xbox 360)

News, Screenshots, Videos und Vorschau zu Gears of War: Judgment

Ihr dachtet, nach Gears of War 3 wäre Schluss? Nun, das Gears-Universum hat offensichtlich noch einiges mehr zu bieten, etwa die Vorgeschichte zur bereits erhältlichen Trilogie. Das Ganze dreht sich um das Kilo Squad, in dem unter anderem Baird und Cole dienen und denen man vorwirft, geheime und experimentelle Militärtechnologie während eines Gefechts mit den Locust entwendet zu haben. Große Innovationen braucht man von dem diesmal von People Can Fly (Bulletstorm) entwickelten Titel wohl nicht zu erwarten, aber solange die bewährten Dinge vorhanden sind - Deckung, coole Sprüche und Kettensäge -, dürften auch die Gears-Fans wieder glücklich sein. Wird vermutlich auch einer der letzten großen Exklusivtitel für Microsofts Konsole.

Erscheinungstermin: 19. März

Mehr zu Gears of War: Judgment

3

Für all diejenigen, die vom Locust-Zersägen nicht genug kriegen können.

Lost Planet 3

(Capcom - PC, Xbox 360, PS3)

News, Screenshots, Videos und Vorschau zu Lost Planet 3

Das erste Lost Planet war ein unterhaltsames Spiel. Dass man dann einen Kurswechsel vollzogen und aus der Fortsetzung mal eben einen halbgaren, auf Koop fokussierten Titel gemacht hat, fand ich dann doch eher abschreckend als ansprechend. Dementsprechend freut es mich, dass man sich bei Lost Planet 3 wieder am ersten Teil orientiert und auf eine (hoffentlich) vernünftig erzählte Singleplayer-Kampagne setzt. Ein wenig Bedenken habe ich derzeit noch wegen Entwickler Spark Unlimited, die mit Turning Point (meh) und Legendary (schon etwas besser) bislang nicht wirklich überzeugen konnten. Mit einem für Lost Planet 3 sicherlich etwas üppigeren Budget ist man aber hoffentlich in der Lage, auch ein besseres Spiel abzuliefern, das den Ansprüchen gerecht wird. Ansonsten dürfte es für die Zukunft der Serie düster aussehen.

Erscheinungstermin: 2013

Mehr zu Lost Planet 3

4

LP3 orientiert sich glücklicherweise wieder mehr an Teil 1.

Star Trek

(Namco Bandai - PC, Xbox 360, PS3)

News, Screenshots, Videos und Vorschau zu Star Trek

Ich erinnere mich noch gut an die Zeiten, in denen fast schon massig viele Star-Trek-Spiele auf den Markt kamen. Ein paar Perlen waren da dabei - etwa Starfleet beziehungsweise Klingon Academy, Elite Force, Armada oder diverse Adventures -, aber eben auch viel Durchschnittskost oder richtiggehend schlechte Spiele. Nachdem Star Trek mit dem Ende von Enterprise und dem letzten TNG-Film ein wenig von der Bildfläche verschwand, wurde es auch im Spielebereich ruhiger. Infolge des Erfolgs des jüngsten Trek-Films kommt nun noch vor dem Start von Star Trek Into Darkness im Mai das passende Videospiel auf den Markt. Keine simple Umsetzung des Films, sondern eine eigenständige Geschichte (eine weise Entscheidung) zwischen beiden Filmen, in der ihr die Crew rund um Kirk, Spock und Co. auf ein neues Abenteuer begleitet und es dabei mit den Gorn (bekannt durch den berüchtigten Kampf mit Kirk) aufnehmt. Am Ruder sitzt Digital Extremes (The Darkness 2) und bislang sieht das Gezeigte - es wird ein Koop-Shooter mit Kirk und Spock - durchaus interessant aus. Ob man spielerisch aber genügend Substanz zu bieten hat, sehen wir in ein paar Monaten. Als Trek-Fan, der auch vom letzten Film sehr angetan war, bin ich aber trotzdem schon angefixt.

Erscheinungstermin: 26. April

Mehr zu Star Trek

5

Auch eine Möglichkeit, zum Schiff zurückzukehren.

XCOM

(2K Games - PC, Xbox 360, PS3)

News, Screenshots, Videos und Vorschau zu XCOM

Nanu, XCOM bei den Third-Person-Shootern? Von offizieller Seite ist es relativ still geworden um das zweite XCOM-Projekt, an dem man bei 2K Games (beziehungsweise 2K Marin) derzeit arbeitet. Einst sollte es ein First-Person-Shooter werden, aber im Oktober hieß es dann plötzlich, XCOM werde ein Third-Person-Shooter. Bislang wurde das zwar nicht bestätigt - und auch nicht dementiert -, allerdings gab es passend zu diesen Meldungen auch ein paar Bilder mit besagter Perspektive. Taktik und Kontrolle der Teammitglieder sollen aber immer noch von wichtiger Bedeutung sein. Was wirklich Sache ist, lässt sich momentan nur schwer sagen. Nach Firaxis' XCOM: Enemy Unknown dürften die Erwartungen zudem sicherlich hoch sein. Nichtsdestotrotz glaube ich aber, dass ein taktisch angehauchter Shooter im XCOM-Universum funktionieren könnte. Mal sehen, was dabei herauskommt ...

Erscheinungstermin: 2013

Die schrottigste, nerdigste und innovativste Zockerhardware aller Zeiten Echt. Wildes. Zeugs. Die schrottigste, nerdigste und innovativste Zockerhardware aller Zeiten
6

So sah XCOM im Jahr 2010 aus.

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!