Das wird 2013: Japan

Japan stellt sich in diesem Jahr auf die sichere Seite.

Bei der Suche nach den japanischen Titeln für das aktuelle Jahr wurde ich ein wenig traurig. Besonders Japan ist für seine verrückten Einfälle bekannt, die vielleicht nicht immer einen Hit erzeugen, mir aber zumindest neue Erlebnisse bieten, etwas, das mir teilweise sogar wichtiger ist.

Auch wenn dieses Jahr viele interessante Projekte im fernen Osten produziert werden, sind es fast alles Nachfolger oder Ableger bestehender Serien. Ich sehe nirgends große Risiken, die hier eingegangenen werden. Es scheint kaum noch neue IPs zu geben und viele Entwickler stellen sich auf die sichere Seite, um die Massen oder ihre aufgebaute Fanbase befriedigen zu können. Damit möchte ich die folgenden Spiele auf gar keinen Fall schlecht reden, da viele zu meinen am sehnlichsten erwarteten Titeln gehören, doch eine einzelne Träne für den anscheinend verloren gegangenen Mut muss ich an dieser Stelle lassen.

Monster Hunter 4

(Capcom - 3DS)

Hier haben wir einen Titel, wegen dem sich Nintendo derzeit wohl mehrere Löcher in den Bauch freut, um sie im Sommer dann mit Geld zu stopfen. Keine Serie zieht die Japaner so sehr in ihren Bann und vor die Kassen wie Monster Hunter. Mit dem vierten Teil auf dem 3DS kommen einige Veränderungen hinzu. Wasserkämpfe wurden gestrichen, dafür dürft ihr euch wie in Dragon's Dogma nun an den Monstern festhalten und an ihnen hinaufklettern. Die Biester selbst sollen derweil eine höhere Intelligenz besitzen und ihre Umgebungen zum eigenen Vorteil nutzen. Es gibt wesentlich mehr NPC-Charaktere und der Aufbau des Spiels soll sich auf den Fortschritt eurer Geschichte konzentrieren. Von allen Titeln hier konnte ich Monster Hunter 4 als einzigen bereits anspielen und kann für alle Fans nur mithoffen, dass es noch dieses Jahr im Westen erscheint.

1

Nicht mehr lange und Monster Hunter erhält in Japan seinen eigenen nationalen Feiertag.

Erscheinungsdatum: Sommer 2013 (Japan)

Professor Layton and the Azran Legacies

(Nintendo - 3DS)

Mit dem sechsten Teil werden Fans das letzte Spiel mit dem charmanten Professor Layton erhalten, das die Trilogie der Vorgeschichte abschließen wird. Zusammen mit Luke und Emmy reißt der Professor nach Snowrassa, um dort eine anscheinend lebendige Mumie zu untersuchen. Dort treffen sie auf ein Mädchen, das zu einem längst vergessenen, im Eis eingefrorenen Volk gehört, dessen Ursprung ihr im Verlauf der Geschichte auf den Grund geht. Das Gameplay orientiert sich dabei stark am letzten 3DS-Titel und wird wieder über 100 neue Rätsel bieten, die euren Kopf bei den Untersuchungen ordentlich zum Qualmen bringen. Da wir mittlerweile eine übersetzte Version zu allen bisherigen Layton-Spielen erhalten haben, sollte uns der neueste Teil noch bis zum Ende des Jahres erreichen.

Das Gameplay orientiert sich dabei stark am letzten 3DS-Titel und wird wieder über 100 neue Rätsel bieten.

2

Bereitet euch auf den Abschied vor.

Erscheinungsdatum: 28.02.2013 (Japan) 2013 (Europa)

Phoenix Wright 5

(Capcom - 3DS)

Endlich kehrt der gute Phoenix in den Stand des Verteidigers zurück und schwingt wieder seinen Finger im Gerichtssaal. Dieses Mal mit der Hilfe einer neuen Begleiterin. Die junge Kokone, deren japanischer Name wahrscheinlich der Übersetzung zum Opfer fallen wird, steht Phoenix als aufstrebende Anwältin zur Seite. Ein neues Feature im Spiel ist die Fähigkeit, Emotionen von Charakteren sehen zu können, um so mögliche Widersprüche zu entdecken. Ansonsten werdet ihr wie früher eure Fälle in den unterschiedlichsten Arealen recherchieren, um schließlich vor Gericht die Unschuld eurer Mandaten zu beweisen. Eine Veröffentlichung bei uns wurde für 2013 von Capcom bereits bestätigt, jedoch nannte man kein Datum.

Ein neues Feature im Spiel ist die Fähigkeit, Emotionen von Charakteren sehen zu können.

3

Wie ich diesen Finger vermisst habe.

Erscheinungsdatum: 2013 (weltweit)

Dragon Quest VII Remake

(Square Enix - 3DS)

Wenn Square Enix eine Sache verdammt gut kann, dann sind es Remakes sowie Neuauflagen von ihren bekannten Spielen. Leider erhalten nur die wenigstens eine solche Sorgfalt wie Dragon Quest VII, wodurch die Serie endlich ihren Einstand auf dem 3DS erhält. Das komplette Spiel wird natürlich optisch auf den neusten Handheld-Stand gebracht, erhält aber auch ein Gameplay-Upgrade. So hat man das Klassensystem überarbeitet und fügte ähnlich wie in Dragon Quest IX sichtbare Feinde auf der Oberwelt hinzu, was Gegner von Zufallskämpfen freuen dürfte. Bisher wurde es noch nicht für eine westliche Veröffentlichung bestätigt, doch mit einer übersetzten Version ist sicherlich zu rechnen.

Das komplette Spiel wird optisch auf den neusten Handheld-Stand gebracht, erhält aber auch ein Gameplay-Upgrade.

4

Irgendwie muss man Toriyamas Stil einfach lieben.

Erscheinungsdatum: 07.02.2013 (Japan)

Kingdom Hearts 1.5 HD ReMIX

(Square Enix - PlayStation 3)

Hier haben wir endlich mal eine HD-Version, die etwas mehr für ihr Geld tut, als bloß den alten Code in ein neues Gewand zu stecken und so schnell wie möglich ins Regal zu schieben. Kingdom Hearts 1.5 HD ReMIX enthält die überarbeiteten Versionen von Kingdom Hearts Final Mix sowie Kingdom Hearts Re: Chain of Memories. Die Charaktermodelle orientieren sich dabei an denen von Dream Drop Distance für den 3DS. Auch das Kampfsystem stockt man ein wenig auf und passt es an Kingdom Hearts 2 an. Zudem werden Zwischensequenzen von 358/2 Days enthalten sein. Es handelt sich also um ein wirkliches Update, das sich nicht auf audiovisuelle Verbesserungen beschränkt. Bis jetzt nur für den japanischen Markt angekündigt, doch eine internationale Version scheint nicht ausgeschlossen. Und selbst wenn, lässt es sich mit Vorkenntnissen der Spiele problemlos importieren.

Hier haben wir endlich mal eine HD-Version, die etwas mehr für ihr Geld tut, als bloß den alten Code in ein neues Gewand zu stecken.

5

Den Zusatz 1.5 könnte Square Enix vielen seiner Titel verpassen. Badum-Tss!

Erscheinungsdatum: 14.03.2013 (Japan)

Earth Defense Force 2025

(D3 Publisher - Xbox 360, PlayStation 3)

Ich habe eine persönliche Schwäche für jedes einzelne Earth Defense Force. Ob es nun an der übertriebenen Prämisse, euren kraftvollen Waffen oder dem Charme eines unfertigen B-Movies liegt, kann ich nicht genau sagen. Wahrscheinlich irgendwo dazwischen. Auf jeden Fall freue ich mich schon auf meinen nächsten Einsatz, in dem ich haushohe Insekten mit Raketenwerfern zerlegen darf. Der aktuelle Teil wird wieder von Sandlot in Japan entwickelt und kehrt zu dem Stil von Earth Defense Force 2017 mit all seinen liebevollen Problemen zurück. Dafür aber auch der Einsatz des Palewings, den Fans in den letzten beiden Spielen so vermisst hatten. Eine Veröffentlichung im Westen wurde für 2013 bereits bestätigt.

Der aktuelle Teil wird wieder von Sandlot in Japan entwickelt und kehrt zu dem Stil von Earth Defense Force 2017 mit all seinen liebevollen Problemen zurück.

6

Noch nie habe ich mich so über vermatschte Texturen gefreut.

Erscheinungsdatum: 2013 (Weltweit)

Project Versus J

(Namco Bandai - PlayStation 3, Vita)

Weil Crossover nun mal zu den coolsten Sachen gehören, lässt Bandai Namco seine Charaktere gegen einen Haufen Anime-Figuren aus dem japanischen Jump-Magazin antreten. Das Ganze darf man sich als Fortführung von Jump Ultimate Stars auf dem DS vorstellen, in dem sich die Figuren bereits mit ihren unterschiedlichen Kräften gegenseitig die Fresse polierten. Dieses Mal aber auf PlayStation 3 und Vita in wesentlich besserer Optik. Zur bisherigen Charakterwahl gab es bisher noch keine großartig überraschenden Ankündigungen. Lediglich obligatorische Kämpfer wie Son Goku, Monkey D. Ruffy oder Naruto wurden bestätigt. Eine internationale Fassung steht noch in den Sternen. Selbst wenn der Titel nur in Japan erscheinen sollte, bietet sich hier ein perfekter Titel für den Import an. Wer braucht bei solchen Kampfspielen schon großartiges Textverständnis?

Selbst wenn der Titel nur in Japan erscheinen sollte, bietet sich hier ein perfekter Titel für den Import an.

7

Im Ernst, wie kann man Crossover nicht mögen?

Erscheinungstermin: 2013 (Japan)

Hatsune Miku Project DIVA F

(Sega - PlayStation 3)

Diesen Titel habe ich zum Schluss für alle Freunde von Rhythmus-Spielen herausgesucht, die ein etwas anderes Erlebnis suchen. In Hatsune Miku drückt ihr die Pfeil- sowie Aktionstasten passend zu den Symbolen auf dem Bildschirm, während im Hintergrund die unterschiedlichsten Kurz-Animes laufen. Natürlich alles mit einem japanischen Soundtrack. Die Vita-Version des Spiels habe ich im vergangenen Jahr bereits lieben gelernt und bietet sich perfekt zum Import an. Warum ich allerdings die PS3-Fassung vorstelle, liegt am teuren Controller, der zum Start im März für umgerechnet 90 Euro veröffentlicht wird. Dieser richtet sich nach den Ausmaßen des Arcade-Automaten und wird durch acht riesige Buttons verziert, die so unnötig wie gleichzeitig genial sind. Wer einen perfekten Grund sucht, um sein hart verdientes Geld mal wieder für Plastik auszugeben, sollte sich unbedingt an seinen Import-Händler richten.

Die härtesten Erfolge überhaupt: Von schlicht unmöglich bis 'Das geht niemals!' Zuviel Freizeit? Ambitionen ohne Ende? Dann habe wir hier das Richtige für euch. Die härtesten Erfolge überhaupt: Von schlicht unmöglich bis 'Das geht niemals!'
8

Wer braucht schon ein volles Bankkonto?

Erscheinungstermin: 07.03.2013 (Japan)

Und sonst?

Professor Layton vs Pheonix Wright: Kurz vor dem Jahreswechsel in Japan erschienen, kombiniert man hier nicht nur die Geschichten beider Welten, sondern auch die jeweiligen Gameplay-Mechaniken.

Monster Hunter 3 Ultimate: Statt gleich eine Version von Teil 4 für die Wii U zu veröffentlichen, erscheint erst die leichte erweiterte Version des Dritten und das auch bei uns. Im März geht die Jagd also erneut los.

Y's: Foliage Ocean in Celceta: Ebenso in Japan vor Kurzem auf der Vita erschienen, kommt es hoffentlich auch zu uns rüber. Wenn nicht, dürfen Import-Freunde gerne zugreifen.

E.X. Troopers: Eine Art Anime-Spin-Off zu Lost Planet mit vereinfachtem Gameplay. Wird wahrscheinlich nie bei uns erscheinen, eignet sich aber gut zum Importieren.

Yakuza 5: In Japan vergangenen Monat veröffentlicht und mit einer großzügigen 40/40 in der Famitsu beglückt worden. Da die bisherigen Teile bei uns brav veröffentlicht wurden, sollte Yakuza 5 auch dieses Jahr folgen.

Neues Metal Slug: Viel dazu ist noch nicht bekannt aber SNK bestätigt auf jeden Fall, dass uns in diesem Jahr Neues zu Metal Slug erwartet.

Kommentare (16)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!