DMC Devil May Cry 5 - Komplettlösung und Tipps: Mission 14: Der letzte Tanz (Lilith)

Die Lösung, wie ihr Lilith in DmC effektiv und sicher besiegt.

DMC Devil May Cry 5 - Mission 14 - Der letzte Tanz (Lilith besiegen)

In der vertagten siebten Runde tretet ihr endlich gegen Lilith und ihr Kind an. Genaugenommen ist es sogar umgekehrt. Der riesige Fleischberg vor euch soll das Kind sein, dem ihr erst ordentlich eine verpassen müsst, damit es Lilith - die sich in seinem inneren befindet - wieder freigibt. Erst dann könnt ihr die Mutter bearbeiten. Aus diesem Grund habt ihr auch zwei Gesundheitsleisten am unteren Bildschirmrand. Die untere zeigt den Zustand des Kindes, die Obere den von Lilith.

Phase 1

Der Bosskampf findet mal wieder auf einer kreisrunden Plattform statt, von der ihr aber nicht herunterfallen könnt. In Phase 1 steht ihr Lilith Kind gegenüber, das sich mit nur vier Fähigkeiten zur Wehr setzt: der Schockwelle, dem Ansturm, Teleport, und einer Discokugel, die es nach euch wirft.

Schockwelle

Der gefährlichste Angriff ist die Schockwelle. Immer wieder haut es mit seiner großen linken Hand auf den Boden und erzeugt damit eine 360 Grad umfassende orangefarbene Schockwelle, die sich rasch von seiner Hand bis zum Plattformrand ausbreitet. Zu Beginn ist diese Attacke noch nicht so gefährlich, da ihr mit einem einfachen Sprung darüber weghüpfen könnt.

Ansturm

Stürmt bzw. krabbelt das Monstrum auf euch zu, müsst ihr seine beiden Hände im Auge behalten. Holt es mit seiner mageren Rechten aus (von euch aus Links gesehen), kommt ein Schlag von der linken Seite auf euch zu, mit dem es alles, was sich vor ihm befindet, wegwischt. Ihr versucht daher am besten mit einem Ausweichmanöver rechts an seiner Flanke vorbei, hinter seinen Rücken zu rollen.

Holt der kleine Racker stattdessen mit seiner klobigen Linken aus und steht dabei auf, folgt kurz darauf eine Schockwelle und einen Moment später ein Wischer von der rechts. Es bringt also nichts, wenn ihr vor dem Koloss stehend über die Welle hinwegspringt, da ihr dann immer noch den Schlag kassiert. Ihr rollt oder rennt also, noch während es zum Schlag ausholt, rechts an ihm vorbei und springt dann, wenn die Schockwelle auf euch zurast. Im Normalfall steht ihr dann schon hinter dem Kind und der folgende Schlag geht ins Leere.

Teleport & Discokugel

Zwischendurch teleportiert sich Lilith Kind immer wieder zu einem freien Fleck am Rande der Plattform und erzeugt dort entweder mit seiner klobigen Linken eine Schockwelle oder erschafft in seiner mageren Rechten eine große Discokugel, die es dann nach Dante wirft. Der Discokugel geht immer ein Teleport voraus und ihr müsst der Kugel rechtzeitig mit einem Ausweichmanöver oder Sprung entkommen.

Schwachpunkt Augen

Kommen wir nun zum Schwachpunkt des Kolosses, auf den ihr es primär abgesehen habt: die Augen. Ihr könnt zwar auch jede andere Körperstelle angreifen, doch nur an den Augen erleidet der Fleischberg kritischen Schaden. Zu Kampfbeginn hat er das Auge auf seinem Rücken an der linken Körperhälfte (rechts von euch aus gesehen) offen. Richtet sämtlichen Schaden darauf, aber achtet dabei auf seinen klobigen linken Arm. Holt er aus, müsst ihr eure Attacken sofort abbrechen und verschwinden. Ihr könnt euch bei ausreichender Entfernung per Ophion-Engelsschwung immer wieder zu seinem Auge zurückziehen und einige Treffer landen. Irgendwann wird ihm der Schaden am Auge zu viel und er schließt es. Dafür öffnet er dann seinen großen Glubscher am Kopf. Folglich pickst ihr ihn nun dort und achtet dabei auf seine kleine Rechte. Wird ihm der Schaden zu viel, schließt er sein Sehorgan am Kopf wieder, öffnet er dafür erneut das auf seinem Rücken. Dieses Spielchen geht so lange hin und her, bis ihr alle Trefferpunkte vernichtet habt und Phase 2 startet.

Phase 2

Sowie ihr die Trefferpunkte des Kinds ausgemerzt habt, kippt es zur Seite und ihr könnt Lilith per Dämonenanker aus seinem Wandst herausziehen. Dann habt ihr kurz Zeit, ihr eine überzubraten. Gelingt es euch, Lilith Gesundheit in dem kurzen Zeitfenster unter 66% zu drücken, startet Phase 3. Andernfalls müsst ihr euch abermals der ersten Phase stellen.

Phase 3

Den Start von Phase 3 merkt ihr daran, dass sich die Umgebung verfinstert und dadurch die Angriffe etwas schlecht wahrnehmbar werden. Im Grunde unterscheidet sich die Phase nicht großartig von der Ersten. Lilith ist wieder im Kind, das ihr verprügeln müsst, und ihr bekommt immer noch die bekannten Attacken Schockwelle, Ansturm, Teleport und die Discokugel ab. Allerdings nun in verstärkter Form. Zudem schützt der Fleischberg nun seine Augen besser, dazu aber gleich mehr.

Schockwelle v2.0

Der Koloss setzt nun zwei verschiedene Schockwellen gegen euch ein. Einmal die Standardversion, die ihr auch aus Phase 1 kennt, und einmal eine aufgeladene Variante. Für Letztere nimmt er sich zwischendurch immer wieder kurz Zeit, um seinen Angriff aufzuladen - zu erkennen, an dem blauen Leuchten an seiner Stirn. Anschließ sendet er vier Wellen nacheinander aus. Dabei müsst ihr besonders aufpassen. Über die ersten beiden Wellen könnt ihr noch mit einem einfachen Sprung drüberhüpfen. Die Letzten beiden kommen jedoch in einem kürzeren Abstand, weshalb ihr sie nicht einzeln, sondern mit einem Doppelsprung auf einmal überwinden müsst.

Ansturm v2.0

Der Ansturm erfolgt wie in Phase zwei, nur das ihr jetzt besser nicht mehr versucht, hinter ihn zu gelangen, da er auch dort hinschlägt. Weicht den Hieben lieber zur Seite aus.

Teleport & Discokugel v2.0

Der Teleport selbst verändert sich überhaupt nicht. Die Attacken danach natürlich schon. So folgt nun keine normale Schockwelle mehr, sondern in der Regel die aufgeladene Version. Außerdem richtet die Discokugel nun mehr Schaden an und kommt etwas schneller auf Dante zugeflogen.

Schwachpunkt Augen v2.0

Der kleine Racker lernt dazu. Er versucht nicht nur, seinen Schwachpunkt besser vor euch wegzudrehen, sondern schützt ihn auch stärker. So legt er das Auge auf seinem Rücken immer wieder an seinen Körper an, wo es vor jeglichem Schaden geschützt ist. Ihr müsst es daher erst mithilfe des Dämonenankers freilegen, ehe ihr es angreifen könnt. Das Auge am Kopf greift ihr besser stets nur mit kurzen Hieben an und zieht euch dann wieder zurück. Andernfalls wischt er euch weg. Der Wechsel zwischen den Augen findet natürlich weiterhin statt.

Phase 4

Sowie ihr die Trefferpunkte des Kinds erneut auf null reduziert habt, kippt es zur Seite und ihr könnt euch Lilith wieder per Dämonenanker angeln. Dieses Mal müsst ihr ihre Trefferpunkt e auf etwa ein Drittel dezimieren, damit die letzte Runde beginnt. Andernfalls zieht der Koloss seine Mutter zurück und ihr müsst die dritte Phase wiederholen.

Phase 5

In der letzten Phase des Kampfes gibt es bis auf den nun grünen Hintergrund nur wenig Neues. Die Angriffe unterscheiden sich nicht von denen aus Phase 3. Der Einzige, dass sich verändert, ist das Verhalten des Kleinen. Er versucht, seine Augen nun noch besser vor euch zu schützen. Behaltet ihr eure Kampfstrategie bei, solltet ihr leichtes Spiel mit ihm haben.

Phase 6

Sowie ihr den Koloss erledigt habt, zieht ihr Lilith heraus und macht sie fertig, ehe sich ihr Kind wieder erholt und ihr die Runde wiederholen müsst. Gelingt es euch, unterbreitet Dante Mundus sein Gegenangebot und ihr habt die Mission erfolgreich abgeschlossen.

Die lustigsten, coolsten und dämlichsten Easter-Eggs Ob furzende Kampf-Einhörner oder Thors Hammer in Crysis 3 - Macht euch auf die Suche! Die lustigsten, coolsten und dämlichsten Easter-Eggs

DMC Devil May Cry - Komplettlösung: Inhaltsverzeichnis

DMC Allgemeine Tipps und Hinweise
DMC Mission 1: Entdeckt
DMC Mission 2: Die bittere Wahrheit
DMC Mission 3: Blutsverwandtschaft
DMC Mission 4: Unter Aufsicht
DMC Mission 5: Virility
DMC Mission 6: Die Geheimzutat (Sukkubus)
DMC Mission 7: Auf den Kopf gestellt
DMC Mission 8: Ein Auge zu Wenig
DMC Mission 9: Der innere Teufel
DMC Mission 10: Üble Nachrichten (Bob Barbas)
DMC Mission 11: Der Orden
DMC Mission 12: Von Feinden umgeben
DMC Mission 13: Des Teufels Spiele
DMC Mission 14: Der letzte Tanz (Lilith)
DMC Mission 15: Der Tausch
DMC Mission 16: Der Plan
DMC Mission 17: Seelenfeuer
DMC Mission 18: Im Versteck des Dämons
DMC Mission 19: Das Angesicht des Dämons (Mundus)
DMC Mission 20: Das Ende (Vergil)
DMC Geheimmissionen Kupfer
DMC Geheimmissionen Silber
DMC Geheimmissionen Gold und Elfenbein

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!