Neue Details zu Dragon's Dogma: Dark Arisen

Release im April mit allen Inhalten des Originals und außerdem gibt es noch einen neuen Trailer.

Capcom nannte heute einige weitere Details zur kommenden Standalone-Erweiterung Dragon's Dogma: Dark Arisen, das am 26. April in Europa für Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen wird. Auf der Disc und im digitalen Download finden sich übrigens auch alle Inhalte des Originals.

Schauplatz von Dark Arisen ist die verfluchte Insel Bitterblack. Hier begebt ihr euch in ein Reich tief im Untergrund - voller Gefahren, aber auch voller Schätze. Wer das Spiel schon hat, kann seinen vorhandenen Charakter und alle Speicherdaten übertragen. Dabei verspricht Capcom neue Fähigkeiten, Waffen und Rüstungsteile. Ebenso erhalten Vorbesitzer beim Kauf zusätzliche 100.000 Rift-Kristalle, unlimitierte Reisesteine und ein Gransys-Rüstungsset mit sechs neuen Kostümen.

Bei der Entwicklung von Dark Arisen hat man auch das Feedback der Käufer berücksichtigt, was etwa in einem einfacheren Reisesystem und einer intuitiveren Menüführung resultieren werde. Auch Spielstände früherer Besitzer sollen in den Genuss dieser Verbesserungen kommen.

Um ein paar weitere Zahlen und Fakten zu nennen: In Dark Arisen erwarten euch mehr als 25 neue Gegner, über 100 neue Ausrüstungsgegenstände, weitere Individualisierungsoptionen für den Charakter und ihr könnt die japanische Sprachausgabe wählen.

Wie gesagt, ist das Spiel ab dem 26. April erhältlich. Für PS3 gleichzeitig im Handel und als Download (der Preis der digitalen Version liegt bei 29,99 Euro), für Xbox 360 zuerst im Handel und ab Sommer als Download.

Die schlechtesten Fortsetzungen aller Zeiten Ein Hit macht noch kein Franchise, mitunter war der Sturz so richtig tief Die schlechtesten Fortsetzungen aller Zeiten

Dragon's Dogma: Dark Arisen - Trailer

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!