PlanetSide 2: Roadmap gibt Ausblick auf kommende Inhalte

Was erwartet euch bis Juni? Unter anderem ein neuer Kontinent und vieles mehr.

Auf der offiziellen Webseite gewährt Sony Online Entertainment den Spielern von PlanetSide 2 über eine Roadmap einen Ausblick auf die geplanten Inhalte für das erste Halbjahr 2013.

Vorgesehen sind so einige verschiedene Dinge, von neuen Waffen bis hin zu einem komplett neuen Kontinent.

Für den Januar plant man beispielsweise, die Rendering-Distanz anzupassen, damit diese sich an Bedrohungen ausrichtet. Als Beispiel nennt man Flugzeuge, die von Flakgeschützen abgeschossen werden, die für den Piloten noch gar nicht gerendert wurden - das soll sich ändern. Ebenso vorgesehen sind sicherere Spawnpunkte und SMGs als neue Waffengattung.

Der Februar soll wiederum eine VR-Trainingsarena mit sich bringen, eine Überarbeitung der Ladebildschirme oder Orbitalangriffe. Im März geht es anschließend mit von Spielern erstellten Missionen, Support für farbenblinde Spieler und einer Überarbeitung der Light-Assault-Klasse weiter.

Im April wird wiederum die Spielwelt vergrößert, denn für den vierten Monat des Jahres plant man die Einführung des neuen Kontinents Hossin, gefolgt von Änderungen am Ressourcen-System im Mai sowie dem Buggy als neuem Fahrzeug im Juni.

Alles in allem sind aber noch so einige Dinge geplant, wie ihr mit einem Blick auf die Roadmap feststellen werdet. Dort habt ihr auch die Möglichkeit, fleißig mitzudiskutieren.

Die lustigsten, coolsten und dämlichsten Easter-Eggs Ob furzende Kampf-Einhörner oder Thors Hammer in Crysis 3 - Macht euch auf die Suche! Die lustigsten, coolsten und dämlichsten Easter-Eggs

PlanetSide 2 - Launch-Trailer

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!