Eg.de Frühstart - Origin, Xbox Live Marktplatz, Saints Row 4

Dankeschön-Aktion auf Origin, demnächst Spring Sale auf Xbox Live und Umfrage zu etwaigen CE-Inhalten für Saints Row 4.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Schlupfloch. Eine Sicherheitsfirma hat eine Sicherheitslücke in EAs Origin entdeckt. [Eurogamer.de]

Ablehnung. Publisher lehnten Remember Me wegen des weiblichen Hauptcharakters ab. [Eurogamer.de]

Angebote. EA feiert mehr als 40 Millionen registrierte Origin-Nutzer mit einer Dankeschön-Aktion, in deren Rahmen 200 Spiele bis zu 50 Prozent günstiger angeboten werden. [Origin]

Mehr Angebote. Vom 26. März bis 2. April findet ein Spring Sale auf Xbox Live statt. Was genau günstiger erhältlich sein wird, ist noch unklar. [Angebotsseite]

Fragen. Deep Silver will eure Meinung zu potentiellen Inhalten für eine Collector's Edition von Saints Row 4 haben. [Umfrage]

Spekulation. Capcom arbeitet womöglich an einem neuen Strider. [Eurogamer.net]

Gerüchte. Final Fantasy Versus 13 soll nun angeblich auf den Namen Final Fantasy 15 hören und für die PlayStation 4 erscheinen. [VGLeaks]

Umsetzung. Einer Produktseite von Amazon zufolge erscheint Deus Ex: Human Revolution als Director's Cut für die Wii U. [Amazon]

Release. Deadly Premonition: The Director's Cut wird Ende April erscheinen. [Eurogamer.net]

Erweiterung. Der Zusatzinhalt Caves and Cliffs für Tomb Raider ist ab sofort zum Preis von 400 MSP auf der Xbox 360 verfügbar. Enthalten sind drei Multiplayer-Maps. [Pressemitteilungen]

Features. Battlefield 4 soll angeblich den Commander-Modus, eine dritte Fraktion und mehr Squad-Features mit sich bringen. [BF4 Central]

Spiele so schlecht, dass man es nicht glauben will. Aber gesehen müsst ihr sie haben! Spiele so schlecht, dass man es nicht glauben will.

Details. The Elder Scrolls Online wird First-Person-Gameplay unterstützen, das Interface soll sehr minimalistisch sein und die Kämpfe werden denen aus den PC-Versionen von Oblivion und Skyrim ähneln. [VG247]

Testphase. Das dritte Closed-Beta-Wochenende in Neverwinter beginnt am 22. März um 20 Uhr und läuft bis zum 25. März um 8 Uhr. Unter anderem kann man dann das PvP-System testen. [Pressemitteilung]

Nachfolger. Dungeon Defenders 2 wurde als Free-to-play-Titel angekündigt. [Eurogamer.net]

Kooperation. 2K und Gearbox arbeiten mit Studenten der Academy of Art in San Francisco an einem Borderlands-Kurzfilm. [IGN]

Ergänzung. Im Sommer soll ein Special-Edition-DLC für Mark of the Ninja erscheinen, der etwa einen Prequel-Level mit sich bringt. [Eurogamer.net]

Portiert. Hotline Miami ist ab sofort auch für Mac verfügbar. [Steam]

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!