Hello Games arbeitet an Next-Gen-Spiel

Es ist nicht Joe Danger 3. Unterdessen erscheinen die beiden Joe-Danger-Teile bald für PC.

Entwickler Hello Games arbeitet derzeit an einem Next-Gen-Spiel, wobei es sich allerdings nicht um ein Joe Danger 3 handelt.

„Wenn wir eine fantastische Idee für Joe Danger 3 hätten, würden wir das vielleicht machen", verriet Hello Games' Chef Sean Murray im Gespräch mit Rock, Paper, Shotgun. „Aber wir haben mit der Arbeit an einer neuen IP im Studio angefangen und ein paar von uns arbeiten daran."

„Es ist ein Next-Gen-Spiel, aber ob es Next-Gen-Konsole oder Next-Gen-PC ist, weiß ich nicht."

Darüber hinaus bestätigte man (via VG247), dass Joe Danger und Joe Danger: The Movie demnächst via Steam veröffentlicht werden.

„Es ist merkwürdig, denn auf dem PC wurde Joe Danger eigentlich geboren. Als wir anfingen, kam ich nicht an Dev-Kits ran, also schrieb ich meine erste PC-Engine überhaupt für das ursprüngliche Joe Danger and am Ende entwickelten wir das gesamte Spiel für den PC."

„Es fühlt sich an, als ob die PC-Version schon lange vorhanden ist, aber nur von uns vier hier im Büro gespielt wurde."

„Es ist toll, es endlich veröffentlichen zu können! Joe ist endlich frei von dieser unsinnigen Konsolen-Exklusivität."

Jedes der beiden Spiele soll Editing- und Modding-Tools bekommen, außerdem Maus-Support und Steamworks-Funktionen.

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!