Age of Empires 2 HD: Add-On The Forgotten erscheint im Herbst

SkyBox Labs arbeitet mit den Mod-Experten von Forgotten Empires an der Erweiterung.

Im Herbst 2013 wird mit The Forgotten ein Add-On für Age of Empires 2 HD erscheinen.

Wie Microsoft bekannt gibt, arbeiten das in Vancouver ansässige Studio SkyBox Labs und die Mod-Experten von Forgotten Empires LLC an der Erweiterung, die exklusiv für die HD-Version erscheinen wird.

Unter anderem bringt The Forgottten mit den Italienern, Indern, Slawen, Ungarn und Inka fünf neue Zivilisationen mit sich, ebenso könnt ihr euch auf vier neue Kampagnen freuen.

Diese konzentrieren sich auf Alaric, den Anführer der Westgoten, die italienische Familie Sforza, die italienische Hafenstadt Bari und den walachischen Fürsten Vlad III. Drăculea.

Weiterhin verspricht man neue Skirmish- und Multiplayer-Modi, etwa „Treaty", wo ihr erst einmal in Ruhe aufbauen könnt, bevor Kämpfe möglich werden. In „Capture the Relic" schickt ihr eure Mönche los, um euch einen einzelnen Schatz zu sichern und ihn zu eurer Basis zurückzubringen.

Ebenso geplant sind deutlich größere Maps mit Support für bis zu 500 Einheiten, wobei ihr eure Kreationen über den Steam Workshop mit anderen teilen könnt. Auch die KI soll cleverer werden und sich an verändernde Einheitenzusammenstellungen und Situationen anpassen können.

Zu guter Letzt werdet ihr einem Match noch als Beobachter beitreten und euch das Geschehen anschauen können. Ebenso habt ihr die Möglichkeit, ein Match direkt aus dem Spiel heraus via Twitch zu streamen - sogar als Beobachter in einem Match.

Die wertvollsten, seltensten und teuersten Videospiele Die besten Sammlerstücke für alle Systeme Die wertvollsten, seltensten und teuersten Videospiele

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!