Eurogamer.de

Das Schlimmste der letzten Generation

Alle das Übel, das man auf PS3, Xbox 360 und Wii besser hätte auslassen sollen.

Die letzte Generation der Konsolen hat nicht nur länger gehalten als praktisch jede zuvor, sie hat auch eine Masse an guten Spielen hervorgebracht. Auch sehr viele ganz ordentliche. Immer noch Massen an mittelmäßigen Titeln. Und ehrlich gesagt relativ wenig, das wirklich katastrophal gewesen wäre.

0-1

Es gab in der letzten Generation nicht nur das...

Das heißt natürlich nicht, dass alles ein Traum gewesen wäre und jede der drei Konsolen PS3, Xbox 360 und Wii hat sich ein paar Abstürze gegönnt. Manche sind sogar heute schon Legende, andere wurden zu Recht nicht groß beachtet, verdienen bei näherer Betrachtung ihren Auftritt hier jedoch redlich und ander sind so vollgestopft mit unfreiwilliger Komik, dass es fast sträflich wäre, sie nicht in der Sammlung zu haben. Sei es nur, um sich bei einem gefühlten Fehlkauf daran zu erinnern, dass es noch ganz anders geht.

0-2

...oder das...

Klickt euch durch die letzten Jahre des Sumpfes der Schändlichkeiten, schwelgt in Erinnerungen an geworfenen Pads, angeschriene Verkäufer, die den Mist nicht zurücknehmen wollten und in Mikrowellen gestopfte Discs. Viel Spaß!

Weitere Titel absurder Schlechtigkeit folgen in den nächsten Tagen.

Auf geht, lasst Revue passieren, was nie hätte sein sollen! Hier geht es los!

Ihr wollt euch nicht der Reihe nach durchklicken? Dann lasst euch überraschen und klickt hier für ein zufälliges Spiel!

Spiele so schlecht, dass ihr es nicht glauben werdet: Die grausigen 90er In den Abgründen des 2D-3D-Wechsels Spiele so schlecht, dass ihr es nicht glauben werdet: Die grausigen 90er
0-3

...oder das. Es ging auch ganz anders.

Anzeige

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!