Eurogamer.de

Day-One-Patch für Borderlands: The Handsome Collection ist auf der Xbox One 16 GB groß

Auf der PS4 8,3 GB.

Wie sehr ich doch die schön kleinen und schnell runtergeladenen Updates für Xbox-360-Spiele vermisse... Jüngstes Beispiel für riesige Updates auf den neuen Konsolen ist Borderlands: The Handsome Collection.

Der Day-One-Patch für die Handsome Collection ist auf der Xbox One stolze 16 GB groß, was sich auf 3 GB für Borderlands 2 und 13 GB für Borderlands: The Pre-Sequel aufteilt.

Auf der PlayStation 4 ist der Day-One-Patch nicht ganz so groß, wiegt aber auch noch 8,3 GB (via VideoGamer).

Ein Grund dafür ist die Tatsache, dass der Day-One-Patch den DLC Claptastische Reise für The Pre-Sequel enthält, der offensichtlich zu spät fertig wurde, um ihn noch mit auf die Disc zu pressen.

Abseits dessen wurden aber auch weitere Bugfixes und Verbesserungen an den Spielen vorgenommen.

„Obwohl das Update groß ist (es fügt eine komplette und brandneue Add-On-Kampagne hinzu), raten wir allen Spielern dazu, es zu installieren, bevor sie die Handsome Collection spielen", so Gearbox' Marion Dreo.

Borderlands: The Handsome Collection erscheint am morgigen 27. März 2015 und enthält neben den Hauptspielen auch alle bisherigen DLCs für Borderlands 2 und The Pre-Sequel.

Spiele so schlecht, dass ihr es nicht glauben werdet: Die fiesen 80er In der Hölle der großen Pixel Spiele so schlecht, dass ihr es nicht glauben werdet: Die fiesen 80er
Anzeige

Kommentare (24)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!