Eurogamer.de

The Witcher 3: Blood and Wine soll 'besser als das Hauptspiel' werden

Man hat viel gelernt.

Mit der kommenden Erweiterung Blood and Wine für The Witcher 3 will CD Projekt offenbar etwas erschaffen, das sogar noch besser ist als das Hauptspiel selbst.

1

Zumindest gab das Senior Writer Jakub Szamalek im Gespräch mit Eurogamer Italien an.

Bei der Entwicklung der Geschichte für Blood and Wine half dem Team einerseits die während der Entwicklung von The Witcher 3 gesammelte Erfahrung, aber auch das Feedback der Fans spielte eine wichtige Rolle.

Szamalek zufolge mangelte es The Witcher 3 an einem charismatischen Gegenspieler, weswegen man für Blood and Wine einen einzigartigen und unvergesslichen Gegner erschaffen habe.

Weiterhin spricht er von einer komplexen Geschichte, von der man glaubt, dass die Spieler sie zu schätzen wissen werden.

Blood and Wine ist Bestandteil des Expansion Pass für The Witcher 3 und soll in der ersten Jahreshälfte 2016 erscheinen.

Anzeige

Kommentare (30)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!