Eurogamer.de

Bei Capcom spricht man über eine Rückkehr von Onimusha

Mehr als Gespräche hat es aber nicht gegeben.

Die Onimusha-Reihe hat man bei Capcom nicht vergessen.

1

Laut Produzent Yoshinori Ono könnte das auf der PS2 beliebte Franchise möglicherweise irgendwann zurückkehren.

„Ich habe intern mit Leuten gesprochen, die Onimusha ursprünglich mit mir entwickelt haben. Wir sprachen darüber, wie interessant es vielleicht wäre, zu dieser Serie zurückzukehren", so Ono im Gespräch mit dem Daily Star.

„Aber die Fans sollten wissen, dass außer Gesprächen bislang nichts weiter passiert ist."

Tot ist Onimusha nicht und da es „Gespräche auf den höchsten Ebenen" darüber gibt, besteht durchaus etwas Hoffnung auf eine Rückkehr.

„Wir wissen, dass verschiedene Serien vielleicht wieder in den Vordergrund rücken müssen. Und obwohl es derzeit nichts dazu zu sagen gibt, bin ich sicher, dass wir in Zukunft Neuigkeiten zu einer Reihe von Serien haben werden, die die Fans glücklich machen werden."

„Ihre Favoriten werden zurückkehren", so Ono.

Anzeige

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!