Eurogamer.de

Xbox One: Februar-Update erscheint heute

Mit diversen Neuerungen und Änderungen.

Microsoft veröffentlicht heute das Februar-Update für die Xbox One.

1

Es bringt eine Reihe neuer Features mit sich und nimmt in anderen Bereichen Veränderungen vor. Ihr habt dann etwa die Möglichkeit, vor dem Beitritt zu einer Gruppe zu sehen, wer sich bereits darin befindet. Klickt ihr im Freunde-Tab des Guide auf einen Freund, der sich in einer Gruppe befindet, müsst ihr anschließend auf den „Chat"-Button drücken, der sich direkt unter seinem Gamertag befinden sollte, und ihr findet dort die entsprechende Option.

Weiterhin wurde etwa das Gamerscore Leaderboard überarbeitet. Hier seht ihr euren Gamerscore im Vergleich zu Freunden. Ebenso wird angezeigt, wer innerhalb der jeweils letzten 30 Tage die meisten neue Punkte erzielt hat.

Die Pins auf der Startseite könnt ihr nun individuell anordnen. Klickt dazu den Y-Button auf einem Pin und wartet, bis er blinkt, dann könnt ihr ihn bewegen. Außerdem habt ihr künftig auch offline Zugriff darauf.

Darüber hinaus wurde der Aktivitätsfeed überarbeitet, ihr könnt Spiele, Demos, Betas und Apps in der „Bereit zum Installieren"-Liste verstecken und das System, das euch neue Freunde vorschlägt, wurde optimiert. Es zeigt euch nun etwa den Grund an, warum ein Spieler euch als Freund empfohlen wird.

Alle weiteren Infos zum Update findet ihr hier.

Anzeige

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!