Eurogamer.de

Bericht: Civilization 6 war 2016 der erfolgreichste Titel auf Steam

Zumindest laut SteamSpy.

Einem Bericht von SteamSpy-Gründer Sergey Galyonkin zufolge war Civilization 6 im vergangenen Jahr der erfolgreichste Titel auf Steam.

1

Das schreibt er in einem Artikel auf Medium, allerdings ist zu bedenken, dass SteamSpy Ingame-Käufe und DLCs nicht berücksichtigt, daher findet ihr Dota 2 auch nicht in der Liste.

Davon abgesehen deckt sich die Liste aber durchaus mit Valves eigener Liste der erfolgreichsten Titel auf Steam im Jahr 2016.

Civilization 6 liegt laut SteamSpy an der Spitze, auf den Plätzen 2 und 3 folgen Grand Theft Auto 5 und Counter-Strike: Global Offensive. Doom und Rise of the Tomb Raider sind hier höher platziert, was daran liegen dürfte, dass Dota 2 und die DLCs von The Witcher 3 nicht berücksichtigt werden.

Galyonkins Schätzungen zufolge wurde 2016 auf Steam ein Umsatz in Höhe von 3,5 Milliarden Dollar erzielt. Das wäre weniger als 2015, allerdings erschienen in diesem Jahr auch Fallout 4, GTA 5 und The Witcher 3.

Interessant ist auch, dass den Daten zufolge etwa Stardew Valley mindestens 6 Millionen Dollar mehr Umsatz erzielt hat als Call of Duty: Infinite Warfare, das gar nicht in den Top 25 auftaucht.

Weitere Zahlen und Details findet ihr über den Link oben.

Anzeige

Kommentare (6)

Account anlegen

oder