Eurogamer.de

Nintendo dementiert, dass die Produktion der Mini-NES eingestellt wurde

Widerspricht Berichten der letzten Tage.

In den letzten Tagen gab es ein paar Berichte, wonach Nintendo die Produktion der Mini-NES bald einstellt.

1

Vorausgegangen waren entsprechende Angaben skandinavischer Händler, was aber wiederum jüngsten Aussagen von Nintendo widersprach. Das Unternehmen hatte nämlich zuvor angegeben, dass neue Lieferungen folgen würden.

Die Mini-NES wurde im November veröffentlicht und ist seitdem sehr begehrt - so sehr, dass Nintendo bis heute Probleme hat, die Nachfrage zu befriedigen. Dementsprechend würde es eigentlich wenig Sinn machen, nun die Produktion einzustellen.

TechRadar hat sich diesbezüglich bei Nintendo UK erkundigt, die die Berichte dementieren.

„Die Produktion der Nintendo Classic Mini: NES läuft weiter und NOE [Nintendo of Europe] wird weiterhin regelmäßig Exemplare an den Handel ausliefern", heißt es.

Wenn man sich die Preise auf eBay anschaut, bleibt zu hoffen, dass Nintendo noch mehr als genug Exemplare davon produziert.

Anzeige

Kommentare (6)

Account anlegen

oder