Eurogamer.de

Für EA-Access-Mitglieder: Mass Effect Andromeda Trial-Version ist online!

Xbox-One- und PC-User dürfen loslegen.

Alle Abonnenten von EA Access und Origin Access können Mass Effect Andromeda ab heute, eine Woche vor eigentlichem Verkaufsstart, zehn Stunden lang anspielen.

Dazu müsst ihr einen 42GB-Download hinter euch bringen. Der Spielfortschritt unterliegt auch über die zehn Stunden hinaus gewissen Einschränkungen.

Zunächst einmal zählt auch im pausierten Zustand und in den Menüs verbrachte Zeit zu den zehn Stunden. Im Einzelspielermodus geht es nur bis zu einem gewissen Punkt in der Geschichte. Ab dann geht es in der Kampagne nicht weiter, ihr dürft allerdings den Start-Planeten weiter erkunden, wie ihr wollt.

Im Rahmen der zehn Stunden könnt ihr den Multiplayer-Modus dagegen einfach so lange spielen wie ihr wollt.

EA Access ist nur auf der Xbox One erhältlich, während Origin Access für PC-Spieler gedacht ist. PS4-User gehen demnach leider leer aus.

Wer nur einen Monat EA Access nutzen will, um von dieser Anspielphase zu profitieren, kann das machen. Entschließt man sich nach den zehn Stunden, das Spiel zu kaufen, werden die Achievements und die Spielstände auch mit der fertigen Version kompatibel sein.

Mass Effect: Andromeda erscheint am 23. März auf PS4, Xbox One und PC. Unseren ersten Eindruck lest ihr in unserem Artikel Mass Effect Andromeda: Die Reise ins Ungewisse.

Anzeige

Kommentare (85)

Account anlegen

oder