Eurogamer.de

Icebreaker-Update für Warface veröffentlicht

Bricht das Eis.

My.com hat das neue Icebreaker-Update für Warface veröffentlicht.

1

Es bringt unter anderem neue Inhalte mit sich, zum Beispiel die Koop-Mission „Icebreaker".

„Icebreaker, die brandneue Special-Ops-Mission, stellt einen Wendepunkt in der Geschichte dar, denn die Blackwoods greifen das Hauptquartier von Warface an. Der Feind startet massive Luft- und Wasserangriffe, setzt experimentelle Angriffstechnologien ein und attackiert mit Helikoptern und Kriegsschiffen. Die Spieler müssen sich gegen diesen Ansturm behaupten, wenn sie überleben und die Belohnungen dafür erhalten wollen - inklusive brandneuer Waffen für alle Klassen", heißt es.

Zu tun bekommt ihr es mit einem neuen Blackwood-Schlachtkreuzer und könnt euch neue Waffen wie das Sturmgewehr M14 Crazy Horse (Scharfschütze) und die PM-84 Glauberyt Maschinenpistole (Medic) verdienen.

Ebenso verspricht man verbesserte Ladezeiten, Fehlerbehebungen und weitere Gameplay-Verbesserungen.

Zudem findet aktuell eine große Übertragung von Spieleraccounts statt. Hier erfahrt ihr mehr dazu. Gespeichert werden dabei alle Charaktere, Items, Belohnungen, Achievements und Kontostände.

Anzeige

Kommentare

Account anlegen

oder