Eurogamer.de

Gran Turismo Sport erscheint im Oktober

Endlich. Hoffentlich.

Gran Turismo Sport hat nun endlich seinen hoffentlich finalen Veröffentlichungstermin. Der Ableger der populären Rennspielreihe soll am 18. Oktober herauskommen.

Dies gab Sony mittels eines eigens dafür veröffentlichten Trailers bekannt, den ihr unter diesem Abschnitt sehen könnt.

Ursprünglich war das Seriendebüt auf der PlayStation 4 bereits für letzten November geplant, allerdings ist die Reihe nun mal für ihre Verschiebungen berüchtigt. Wir konnten Gran Turismo Sport letztes Jahr anspielen und nahmen vom Event vor allem die Notiz mit, dass Yamauchi den Titel optisch selbst erst "bei 50 Prozent" des Möglichen sah. Mittlerweile hat sich einiges gebessert und Stimmen aus der geschlossenen Beta sind recht angetan.

Interessanterweise sprach Polyphony Digitals Kazunori Yamauchi schon im Herbst 2014 von einem Gran Turismo 7, das 2015 oder 2016 erscheinen solle. Das war ein sattes Jahr, bevor Gran Turismo Sport überhaupt angekündigt war. Nach dessen Enthüllung stellte Sony umgehend klar, dass dies nicht dasselbe sein soll wie GT7.

Das ist die Sorte Geschichte, von der man gerne wüsste, wie sie zustande kam. Meine Yamauchi nur "das nächste Gran Turismo" oder existieren irgendwo wirklich erste Komponenten eines "echten" siebten Teils? Die Chancen stehen gut - aber Vorsicht, ich lese hier in meinem Kaffeesatz - dass der Titel einfach umbenannt wurde, als man merkte, dass die Entwicklung eines voll ausgewachsenen siebten Teils im gewohnten Umfang zu lange dauern würde.

Auf welches Szenario wettet ihr?

Anzeige

Kommentare (44)

Account anlegen

oder