Eurogamer.de

Pokémon Go: Liste der Raid-Bosse und Konter

Wie ihr am besten gegen die Raid-Bosse vorgeht und welche Pokémon mit welchen Kontern ihr dazu nutzen solltet.

Seit dem letzten Pokémon-Go-Update (0.67.1 für Android respektive 1.37.1 für iOS) sind die neue eingeführten Raids in aller Munde. Bekanntermaßen geht es darum, sich mit anderen Trainers zusammenzuschließen und gemeinsam gegen ein besonders starkes Boss-Pokémon anzutreten. Selbige unterteilt man anhand ihres Schwierigkeitsgrad und der dafür benötigten Mitstreiter in fünf Stufen.

Anhand der Farbe der Raid-Eier, die vor Kampfbeginn über den entsprechenden Arenen angezeigt werden, könnt ihr bereits vorab einschätzen, wie schwer der bevorstehende Kampf ausfällt. So schlüpfen aus pinken Raid-Eier Boss-Pokémon der Stufen 1 und 2, während die gelben Eier Bosse der Stufe 3 und 4 beherbergen. Welchen Pokémon ihr auf den jeweiligen Stufen begegnen könnt, erfahrt ihr im Detail auf der Seite "Pokémon Go - Raid-Eier: Welche Pokémon schlüpfen und ihr Schwierigkeitsgrad".

Die fünfte und letzte Stufe ist etwas Besonderes. Die zugehörigen dunklen / schwarzen Raid-Eier sind nämlich für die legendären Pokémon vorgesehen. Diese sind bislang noch nicht offiziell im Spiel verfügbar, da aber bereits die Testphase in San Francisco angelaufen ist, dürfte es nicht mehr allzu lange dauern. Alles, was wir bislang über die legendären Pokémon und Stufe-5-Raid-Bosse wissen, erfahrt ihr auf der Seite Pokémon Go - Legendäre Pokémon: Mewtu, Mew, Zapdos, Lugia, Arktos, Entei, Lavados und Co fangen.

Was die Raid-Bosse so stark macht, ist liegt nach einer ersten Berechnung von Pokébattler daran, dass ihr Level Stufe 80 entspricht und sie um 15 Punkte erhöhte Verteidigungs- sowie Angriffswerte besitzen.

Dank der Experten von Goptimiz können wir auch gleich erste Empfehlungen erteilen, mit welchen Pokémon ihr die Bosse am besten kontert und welche Attacken sich dafür anbieten.

Das könnte dich auch interessieren

Pokémon Go - Eigene Raid-Gruppe und private Sitzung erstellen

Pokémon Go - Raid-Eier: Welche Pokémon schlüpfen und ihr Schwierigkeitsgrad

Pokémon Go - Map und Karten (Berlin und mehr), Raid-Map

Pokémon Go - Legendäre Pokémon: So könnt ihr Mewtu und Co. fangen

Pokémon Go - Lugia finden und fangen: So kontert ihr den legendären Raid-Boss

Pokémon Go - Arktos finden und fangen: So kontert ihr den legendären Raid-Boss

Pokémon Go - Lavados finden und fangen: So kontert ihr den Feuervogel

Pokémon Go - Zapdos finden und fangen: So kontert ihr den Raid-Vogel

Pokémon Go - Mewtu finden und fangen: So kontert ihr das legendäre Psycho-Pokémon

Pokémon Go - Raikou fangen: So kontert ihr das legendäre Blitz-Pokémon in EX-Raids

Pokémon Go - Entei fangen: So kontert ihr das legendäre Feuer-Pokémon in EX-Raids

Pokémon Go - Suicune fangen: So kontert ihr das legendäre Wasser-Pokémon in EX-Raids

Raid-Bosse Level 1

Nintendo Switch Speicher erweiten: Die besten microSD-Karten So verschafft ihr der neuen Konsole mehr Speicherplatz. Nintendo Switch Speicher erweiten: Die besten microSD-Karten

Wie gesagt, wenn ihr ein pinkes Ei seht, kommen daraus Bosse der Stufe 1 oder 2 zum Vorschein. Dafür braucht man nicht unbedingt eine Trainergruppe, sondern kann mitunter auch allein in den Kampf ziehen und sie besiegen. Hier die Empfehlungen.

Karpador

  • Am besten bekämpfbar mit: Dragoran (Drachenrute), Psiana (Konfusion), Simsala​(Konfusion und Fokusstoß)

Lorblatt

  • Am besten bekämpfbar mit: Dragoran (Drachenrute ​und Wutanfall), Flamara (Feuerwirbel un​d Flammenwurf), Pinsir​(Kreuzschere und Käferbiss)

Igelavar

  • Am besten bekämpfbar mit: Amoroso (Steinhagel und Steinwurf), Aquana​(Aquaknarre und Nassschweif), Dragoran (Drachenrute und Wutanfall)

Tyracroc

  • Am besten bekämpfbar mit: Bisaflor (Blütenwirbel und Rankenhieb), Blitza (Donner und Donnerschock), Dragoran (Drachenrute und Wutanfall)

Raid-Bosse Level 2

Sleimok

  • Am besten bekämpfbar mit: Geowaz (Erdbeben und Lehmschuss), Psiana (Konfusion und Seher), Rizeros (Erdbeben und Lehmschelle)

Smogmog

  • Am besten bekämpfbar mit: Psiana (Konfusion und Seher), Rizeros (Erdbeben und Lehmschelle), Simsala (Seher und Konfusion)

Elektek

  • Am besten bekämpfbar mit: Dragoran (Drachenrute und Hyperstrahl), Geowaz (Erdbeben und Lehmschuss), Kokowei (Solarstrahl und Sondersensor)

Magmar

  • Am besten bekämpfbar mit: Aquana (Aquaknarre und Hydropumpe), Garados (Drachenrute und Hydropumpe), Impergator (Aquaknarre und Hydropumpe)

Kokowei

  • Am besten bekämpfbar mit: Despotar (Biss und Feuersturm), Pinsir (Kreuzschere und Zornklinge), Scherox (Kreuzschere und Zornklinge)

Raid-Bosse Stufe 3

Aquana

  • Am besten bekämpfbar mit: Bisaflor (Blütenwirbel und Rankenhieb), Dragoran (Drachenklaue und Feuerodem), Kokowei (Kugelsaat und Solarstrahl)

Arkani

  • Am besten bekämpfbar mit: Amoroso (Hydropumpe und Steinwurf), Despotar (Biss und Steinkante), Geowaz (Erdbeben und Steinwurf)

Machomei

  • Am besten bekämpfbar mit: Dragoran (Orkan und Drachenrute), Psiana (Konfusion und Seher), Simsala (Seher und Konfusion)

Gengar

  • Am besten bekämpfbar mit: Despotar (Biss und Knirscher), Hundemon (Knirscher und Standpauke), Relaxo (Erdbeben und Zen-Kopfstoß)

Blitza

  • Am besten bekämpfbar mit: Donphan (Erdbeben und Konter), Geowaz (Erdbeben und Lehmschelle), Rizeros (Erdbeben und Lehmschelle)

Flamara

  • Am besten bekämpfbar mit: Amoroso (Hydropumpe und Steinwurf), Aquana (Aquaknarre und Hydropumpe), Geowaz (Steinkante und Steinwurf)

Simsala

  • Am besten bekämpfbar mit: Despotar (Biss und Knirscher), Hundemon (Standpauke und Schmarotzer), Scherox (Kreuzschere und Zornklinge)

Raid-Bosse Stufe 4

Lapras

  • Am besten bekämpfbar mit: Despotar (Biss und Steinkante), Machomei (Konter und Wuchtschlag), Magneton (Blitzkanone und Funkensprung)

Turtok

  • Am besten bekämpfbar mit: Bisaflor (Rasierblatt und Solarstrahl), Giflor (Rasierblatt und Solarstrahl), Sarzenia (Rasierblatt und Solarstrahl)

Relaxo

  • Am besten bekämpfbar mit: Despotar (Biss und Knirscher), Machomei (Konter und Nahkampf), Skaraborn (Konter und Nahkampf)

Bisaflor

  • Am besten bekämpfbar mit: Dragoran (Drachenrute und Orkan), Flamara (Feuerwirbel und Hitzekoller), Glurak (Feuerwirbel und Hitzekoller)

Glurak

Die besten Spezial-Controller und Maus-/Tastatur-Konverter für PS4 Besondere Hardware für besondere Situationen Die besten Spezial-Controller und Maus-/Tastatur-Konverter für PS4
  • Am besten bekämpfbar mit: Amoroso (Steinwurf und Steinhagel), Despotar (Biss und Steinkante), Geowaz (Steinwurf und Felsenwurf)

Zurück zu Pokémon Go: Raid erklärt - Tipps und Tricks zum neuen Spielmodus

Zurück zu Pokémon Go Tipps und Tricks - Der große Guide

Rizeros

  • Am besten bekämpfbar mit: Aquana (Aquaknarre und Nassschweif), Bisaflor (Rankenhieb und Solarstrahl), Kokowei (Kugelsaat und Solarstrahl)

Despotar

  • Am besten bekämpfbar mit: Machomei (Konter und Nahkampf), Quappo (Wuchtschlag und Zertrümmerer), Skaraborn (Konter und Nahkampf)
Anzeige

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!