Eurogamer.de

Okami HD für PS4, Xbox One und PC angekündigt

Update: EU-Termin steht fest.

Update (12.09.2017): Capcom hat Okami HD am Abend auch für den Westen angekündigt.

Das Spiel erscheint demnach hierzulande für PlayStation 4, Xbox One sowie PC digital und im Handel.

"Diese neueste Veröffentlichung des in Sumi-e, der Kunst der Tuschmalerei, gehaltenen Games zeigt nochmals mehr beeindruckende Grafiken in Hochauflösung: Okami HD bietet 4K-Grafik auf der Xbox One X, PS4 Pro und unterstützter PC-Hardware. Spieler haben die Möglichkeit, Okami HD im Breitbild-Format sowie im zur Erstveröffentlichung des Spiels aktuellen 4:3-Verhältnis zu spielen. Die Version enthält auch die interaktiven Ladebildschirme des Originals, die es Spielern ermöglichen, Bonus-Dämonenzähne zu sammeln, die gegen Ingame-Gegenstände eingetauscht werden können", heißt es.

Erhältlich ist das Spiel ab dem 12. Dezember zum Preis von 19,99 Euro.

Originalmeldung (12.09.2017): In der neuesten Ausgabe der Famitsu wurde heute Okami HD angekündigt.

1

Wie Gematsu berichtet, erscheint das Spiel in Japan am 13. Dezember für PC sowie am 21. Dezember für PlayStation 4 und Xbox One.

In Japan wird außerdem lediglich die PS4-Fassung im Handel veröffentlicht.

Die neue Version von Okami HD unterstützt Auflösungen bis hin zu 4K, außerdem kehren die Mini-Spiele während der Ladebildschirme zurück, die in den Umsetzungen für Wii und PS3 fehlten. Auf Wunsch könnt ihr zudem 4:3 als Bildverhältnis wählen.

Nähere Details oder Infos zum Release im Westen liegen aktuell noch nicht vor.

Anzeige

Kommentare (4)

Account anlegen

oder