Eurogamer.de

The Red Strings Club: Release-Termin steht fest

Ab Ende Januar erhältlich.

Devolver Digital und Deconstructeam haben den Release-Termin von The Red Strings Club bestätigt.

Der Point-and-Click-Thriller wird demnach am 22. Januar veröffentlicht. Wer den Titel auf Steam vorbestellt, erhält ein kostenloses Exemplar von Gods Will Be Watching als Bonus.

"Der Red Strings Club ist eine Cyberpunk-Geschichte über Schicksal und Glück, bei der Töpferei, Bartending und das Imitieren von Menschen am Telefon im Mittelpunkt stehen - um dann eine Firmenverschwörung niederzuschlagen. Die bekennende altruistische Firma Supercontinent Ltd steht kurz davor, die Social-Psyche-Welfare einzuführen - ein System, das Depression, Wut und Angst vor der Gesellschaft beseitigen wird", heißt es.

Als Verbesserung betrachten der Barkeeper eines geheimen Clubs und ein freiberuflicher Hacker diese Entwicklung jedoch nicht, sondern vielmehr als Gehirnwäsche. Daher versuchen sie alles, um dieses Vorhaben zu stoppen.

Anzeige

Kommentare

Account anlegen

oder