Eurogamer.de

Assassins Creed 2 Lösung - Sequenz 1, Petruccios Geheimnis, Gerechte Strafe

Tipps, Walkthrough, Erfolge

Sequenz 1

Laufbursche

Wie schon der Missionsname impliziert, müsst ihr für diesen Auftrag bloß den Laufburschen spielen. In diesem Fall sollt ihr ein Dokument für euren Vater zu seinem Freund Lorenzo de' Mordici bringen. Nach dem Start geht ihr aber ins Menü und schaut euch die Schrift unter dem Punkt Dokumente an. Kehrt dann zum Spiel zurück und lauft in südwestliche Richtung zu Lorenzo. Danach müsst ihr bloß zurück nach Hause latschen und die Eingangstür öffnen, um eurem Vater von der Vollendung seiner Aufgabe zu berichten. Nun stehen euch drei weitere Aufgaben am Haus zur Verfügung, die ihr in einer beliebigen Reihenfolge angehen könnt.

Petruccios Geheimnis

Euer Bruder will von euch, dass ihr ihm drei Federn besorgt, die alle auf den Dächern in der Nähe zu finden sind. Für die Erste erklimmt ihr Petruccio gegenüber die Wand und sammelt die erste Feder auf dem Dach direkt zu euren Füßen ein. Weiter geht es in dieselbe Richtung. Springt über die Dächer und folgt der Markierung auf der Karte. Die zweite Feder liegt auf einer kleinen Erhöhung am Dach. Das letzte Stück befindet sich ein wenig weiter im Südosten und sollte sofort zu sehen auf dem Dach. Schnappt es euch und kehrt zu eurem Bruder zurück.

Ein Freund der Familie

Jetzt lernt ihr endlich den berühmten Leonardo da Vinci kennen, der zu diesem Zeitpunkt aber noch ein unentdeckter Jüngling und ein Freund der Familie ist. Folgt zu Beginn euer Mutter die Straße nach rechts und schaut euch bei Leonardo die kurze Sequenz an. Hebt dann die Materialien vom Boden auf und tragt sie zurück zu eurem Haus. Hier legt ihr die Sachen vor der Eingangstür ab. Damit ist der Auftrag auch schon zu Ende.

Gerechte Strafe

Eure Schwester erzählt euch von ihrem Freund und das dieser sie anscheinend betrügt. Als guter Bruder macht ihr den Schuft natürlich ausfindig und geht der Sache auf den Grund. Lauft also nach Nordosten und ihr trefft auf besagten Kerl, der gerade einer anderen Frau einen Ring überreicht. Das ihr ihn nicht einfach so davon kommen lassen könnt, ist klar. Also schlagt ihr den Mistkerl ordentlich zusammen und erzählt danach Claudia von der Tat, um die Mission erfolgreich zu beenden.

Sonderzustellung

Dieses Mal müsst ihr für euren Vater insgesamt drei Nachrichten überbringen und dazu noch eine weitere abholen. Die erste Person findet ihr etwas weiter südlich. In der gesamten Mission müsst ihr nur auf die feindlichen Wachen achten. Klettert dazu immer über die Dächer und ihr braucht euch um diese Leute keine Gedanken zu machen. Generell kommt ihr so schneller zu euren Zielen. Eilt dann zur zweiten Markierung im Osten und überbringt dann die letzte Nachricht am nördlichen Treffpunkt. Zu guter Letzt müsst ihr noch die Nachricht für euren Vater besorgen. Diese erhaltet ihr nicht von einer Person. Also sucht erst gar nicht auf den Straßen. Das Dokument befindet sich nämlich in einem Taubenkäfig auf dem Hausdach, wo euch die Markierung hinführt. Öffnet den Käfig und kehrt zu eurem Vater zurück, der sichtlich stolz auf eure Dienste ist.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Assassin's Creed 2.

Anzeige

Kommentare (22)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!