Das wird 2010: Jump'n'Runs, Adventures

Gehüpft und geknobelt

Was haben Adventures (knobeldenkus cleveris) und Jump’n’Runs (boingus boingus) miteinander gemeinsam? Schaut man genauer hin, eine ganze Menge! Beide Genres hatten ihre Hochzeiten in den 90er Jahren, beide Genres waren lange Zeit totgesagt und beide konnten in den letzten Jahren ein richtig starkes Comeback hinlegen. Auch wenn 2010 wohl nach wie vor der gemeine Ego-Shooter (rattattattus vulgaris) das bei der breiten Masse populärste Genre sein wird, so haben Freunde gepflegter Rätseleien mit Story-Anspruch eine Menge, worauf sie sich freuen können. Und auch Fans flotter Hüpfaction werden in den kommenden 12 Monaten sicher nicht auf dem Trockenen sitzen.

Voraussetzung ist dafür allerdings, sie haben keine Berührungsängste mit der schönen, neuen Download-Welt, viele der interessantesten Neuerscheinungen haben nämlich längst die Welt von Datenträgern und Ladenregal verlassen und fühlen sich auf Steam, WiiWare, PSN und XBox Live Arcade ziemlich wohl! Besonders WiiWare-Nutzer werden in den kommenden Monaten von erstklassigen Jump´n´Runs beinahe erschlagen: Neue Titel wie Max and the Magic Marker, And yet it moves und Super Meat Boy machten beim Anspielen zu Preview-Zwecken allesamt einen erstklassigen Eindruck, dazu kommen noch zwei Umsetzungen von japanischen Freeware-Klassiker: La Mulana und vor allem das grandiose Cave Story zählen unter Eingeweihten zu den besten Actionspielen überhaupt und werden nun erstmals auch einer westlichen Öffentlichkeit problemlos zugänglich.

Auch ein Geheimtipp unter erfahrenen Hüpf-Fans ist das knuffige Djinni-Mädel Shantae. Die kehrt 2010 mit Shantae: Risky’s Revenge in einem episoden 2D-Jump’n’Run für DSiWare zurück, die ersten Bilder sehen atemberaubend schön aus. Wenig bekannt ist dafür immer noch vom angeblichen 2D-HD-Einstand von Sonic the Hedgehog – das Spiel soll 2010 erscheinen und wer weiß, vielleicht kann er Igel endlich an seine alten Qualitäten anknüpfen. Und wer von denen nicht genug kriegt, der holt sich die Sonic Classics Collection, die demnächst für den Nintendo DS erscheint – darauf befinden sich wieder einmal diverse Mega Drive-Konvertierungen.

Kommen wir aber zu den viel versprechendsten Neuerscheinungen der nächsten zwölf Monate. Mit den Jump´n´Runs fangen wir an, danach wenden wir uns den Adventures zu.

Super Mario Galaxy 2

1

Super Mario Galaxy ist für mich eines der besten Spiele aller Zeiten, ohne wenn und aber. Und wenn ein Spiel tatsächlich mal so brillant ausfällt und auch noch universell geliebt wird, dann springt sogar Nintendo mal über den eigenen Schatten und kündigt ein direktes Sequel an.

Das möchte alle Stärken des Erstlings beibehalten, aber dafür neue Welten bieten, den Schwierigkeitsgrad etwas anheben, unser aller Lieblingsdino Yoshi reaktivieren... hört sich alles eigentlich doch ziemlich gut an! Bleibt nur zu hoffen, dass Nintendo nicht zu viele Elemente des Vorgängers wiederverwendetet und damit am falschen Ende spart. Wir wollen spannende Welten, frische Gegner, originelle Ideen und einen neuen Soundtrack, der mindestens so gut ist wie der des Erstlings. Wäre das möglich, Nintendo?

Erscheinungstermin: Irgendwann 2010
Bilder, Videos, Infos und Vorschau zu Super Mario Galaxy 2

Mega Man 10

2

2008 hatte es Capcom endlich verstanden. Mega Man 9 versuchte gar nicht erst, der modernen Hardware gerecht zu werden oder den blauen Titelhelden in „zeitgemäßer“ Form neu zu erfinden, sondern lieferte das, was Mega Man am besten kann:

Ein knackschweres 8Bit-Abenteuer, das im Gegensatz zu mancher früheren Episode kein lieblos hingeschlunztes Sequel war, sondern es in Sachen Spielbarkeit, Ideenreichtum und Design mit den hervorragenden Episoden 2 und 3 aufnehmen konnte. Der Nachfolger soll nun in die gleiche Kerbe schlagen: Drei Figuren stehen zur Auswahl und acht neue Bosse werden wieder für zerschmetterte Controller sorgen. Sehr schön...

Erscheinungstermin: März 2010
Bilder, Videos, Infos zu Mega Man 10

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!