Retro auf Raten - Wii Virtual Console • Seite 4

Ocarinas, Ghouls und echte R-Typen

R-Type 3 – The Third Lightning

typ3
  • Plattform: SNES
  • Entwickler: Irem
  • Erschienen: 1994
  • PAL-Optimierung: Nein

”Tod durch R-Type” war zu meiner Zeit die häufigste Diagnose, wann immer ein Joypad seinen Meister in der Wohnzimmerwand gefunden hatte. R-Type 3 ist die Sorte Spiel, die ihr Opfer mit flammender Leidenschaft zum Verzweifeln bringt – das allerdings ohne jemals unfair zu sein oder den Spieler zu übervorteilen. Wer sich die Eigenarten der Level und Endgegner diszipliniert einprägt und dementsprechend spielt, sieht den Abspann zweifelsfrei eher früher als später. Unbarmherzig, aber gut!

Vermutlich bin ich einfach nicht l33t genug. Die Tatsache, dass ich jede Minute der horizontalen Shooter-Folter genossen habe, spricht allerdings überdeutlich für Irems attraktives SNES-only Werk.

Wertung: 4/5 Goldmünzen!

Super Ghouls ‘n‘ Ghosts

ghouls
  • Plattform: SNES
  • Entwickler: Capcom
  • Erschienen: 1991
  • PAL-Optimierung: Nein

Der Härtegrad von Super Ghouls ‘n‘ Ghosts schlägt in dieselbe Kerbe: Arthur, Ritter ohne Fehl und Tadel, eilt in seinem 16Bit-Debüt der liebreizenden Prinzessin Prin-Prin zur Hilfe. In bester Jump and Shoot-Tradition tastet Ihr Euch vorsichtig durch abwechslungsreiche Levels dem Obermotz Sardius entgegen und pulverisiert unterwegs Zombies und Werwölfe per Wurfgeschoß. Die knifflige Sprungsteuerung stellt neben den teils unglücklich spawnenden Gegnern die größte Herausforderung in einem ansonsten exzellent designten und überaus charmanten Klassiker dar.

Rücksetzpunkte oder Speicherfunktion gibt’s natürlich keine und so werden ungeübte Spieler wohl schon nach kurzer Zeit die Segel streichen. Der perfekte Reality-Check für Zocker mit Gott-Komplex.

Wertung: 4/5 Goldmünzen!

Super Mario World

smw
  • Plattform: SNES
  • Entwickler: Nintendo
  • Erschienen: 1990
  • PAL-Optimierung: Nein

Meiner Ansicht nach gibt es genau drei Spiele, für die die Zeit scheinbar stehen geblieben ist. Das hier ist eines davon. Riesige Welt, konkurrenzloses Leveldesign und unkaputtbare Spielmechanik sorgen dafür, dass sich Super Mario World so frisch und unverbraucht anfühlt, als hätte Nintendo es gerade erst in die Ladenregale gestellt – ganz gleich, wie oft man es schon beendet hat.

Wer sich nur ein Spiel für die Virtual Console zulegen kann, muss hier einfach zuschlagen - denn das hier ist es, das Spiel für die sprichwörtliche einsame Insel. Besser werden Jump’n’Runs nie mehr!

Wertung: 5/5 Goldmünzen!

Mario Kart 64

  • Plattform: Nintendo 64
  • Entwickler: Nintendo
  • Erschienen: 1996
  • PAL-Optimierung: 50Hz-optimiert

Mit seinen dezent leblosen Rundkursen, verändertem Schlitterverhalten und fiesem Gummiband-Effekt, machte sich Mario Kart 64 seinerzeit nicht allzu viele Freunde. Lässt man allerdings die leidigen Vergleiche mit dem Original bleiben, erhält man ein solides Kart-Rennspiel, das noch heute "Ok" aussieht und vor allem im Multiplayer-Modus mächtig zündet. Heutzutage störe ich mich eher an dem – selbst in der 150cc-Klasse – schwachen Geschwindigkeitsgefühl, das unter anderem von den viel zu breit geratenen Strecken herrührt. Wer diese Bedenken nicht teilt und des Öfteren mehr als einen Mitspieler vor dem Wii versammelt, findet in Mario Kart 64 einen niedlichen Racer, der zwar nie wirklich genial war, aber auch nicht allzu viel Staub angesetzt hat.

Wertung: 3/5 Goldmünzen!

Super Mario 64

sm64
  • Plattform: Nintendo 64
  • Entwickler: Nintendo
  • Erschienen: 1996
  • PAL-Optimierung: 50Hz-optimiert

Oft kopiert und nie erreicht: Das Spiel, das dem 3D-Gaming auf Konsolen das Laufen beibrachte. Nintendo lieferte serienreife Antworten auf die Steuerungs- und Kamerafragen, die die ersten wackeligen Gehversuche der Playstation-Ära aufwarfen und brachte obendrein fast alle Qualitäten des unschlagbaren Vorgängers mit in die nächste Generation. Noch heute ist Super Mario 64 ein schönes Beispiel für exakte und flinke Kontrollen. Obendrein funktionieren Leveldesign, Humor und vor allem das Spielgefühl immer noch so gut wie am ersten Tag.

Kurzum: Wer weder die DS noch die N64-Fassung je gespielt hat sollte auch heute noch beherzt zugreifen – und sei es nur, um Mario in der interaktiven Begrüßungssequenz die Ohren langzuziehen.

Wertung: 5/5 Goldmünzen!

The Legend of Zelda: Ocarina of Time

oot
  • Plattform: N64
  • Entwickler: Nintendo
  • Erschienen: 1998
  • PAL-Optimierung: 50Hz-optimiert

Für viele das beste Spiel aller Zeiten. Und die Tatsache, dass Twilight Princess heute - fast zehn Jahre später - im Großen und Ganzen noch nach derselben Blaupause ganz hervorragend funktioniert, unterstreicht die Genialität von Links erstem 3D-Prinzessinen-Rettungseinsatz nur noch.

Hat man die Ur-Version seinerzeit auf dem N64 genossen, erschrickt man zwar ab und zu darüber, was die eigene Fantasie damals zu Stande gebracht hat, wenn es darum ging, technische Schwächen zu kaschieren. Dennoch sind Hyrules weite Steppe sowie Wald- und Wassertempel auch heute noch wirklich wunderbar anzuschauen. Eine lange und fordernde Reise, die man gerne bis ganz zu Ende geht. Kaufen!

Wertung: 5/5 Goldmünzen!

Unsere Wertungsphilosophie

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!