Edna Bricht Aus: Komplettlösung • Seite 5

So entkommt Ihr

Eingesperrt

Vom Wäschelift aus geht Ihr zum Flur und durch die linke Tür hinein ins Vorzimmer. Durch die Scheibe aus Sicherheitsglas seht Ihr den Schlüsselmeister in seiner Einzelzelle. Sprecht mit ihm und Ihr erfahrt, mit welchen „Zutaten“ sie sich einen Schlüssel herstellen kann. Im Schlafsaal am Flurende sprecht Ihr zuerst mit Hoti und Moti. Nutzt die Schere, um ihren Pullover zu durchschneiden. Sofern Ihr nun das nächste Mal diesen Raum betretet, sind sie nicht mehr anwesend. Geht daher einfach kurz in eines der anderen Zimmer. Verwendet die Chips im Schlafsaal mit dem Bettlaken und steigt erneut in den Wäschelift.

Im Keller könnt Ihr nun abspringen, da sich ein großer Stapel mit Bettlaken auf dem Boden befindet. Hinter dem Heizungsraum stoßt Ihr auf den Tunnelgräber, der alle Löffel gestohlen hat. Dummerweise ist er nun auf eine Tonschicht gestoßen und hat so sämtliche Löffel ruiniert. Ersatz muss her. Bevor es weiter geht, schaut sich Edna im Aktenraum nicht nur die Akten von diversen Patienten an (diese Infos benötigt man später), sondern steckt noch ein Formular für die Überstellung zur Gruppentherapie ein.

Nutzt die Treppe, um ins Erdgeschoss zu gelangen. In der Küche findet Edna sowohl Topf als auch Topflappen, die Ihr natürlich mitnehmt. Messer und Gabel sind ebenfalls vorhanden, aber leider keine Löffel. Im Speisesaal warten anschließend noch Ketchup und Senf auf Edna. Nutzt erneut die Treppe, um in die oberen Etagen zu gelangen. Mit Hilfe des Messers öffnet Ihr in Dr. Marcels Büro eine Schublade und entnehmt einen Schlüssel, der die verschlossene Tür zwei Stockwerke tiefer öffnet. Im nun zugänglichen Raum hat er scheinbar einen Schrein für Alfred eingerichtet. Edna entdeckt mehrere Gegenstände von Alfred, zum Beispiel das Hausaufgabenbuch, das Harveys Interesse weckt und nach einem Gespräch mit ihm zu einem weiteren Flashback führt.

Der Rückblick zeigt Euch Ednas Kindheit in der Schule. Sie und Alfred sitzen an ihren Tischen, während Lehrer Hornbusch an der Tafel. Werft mit Harvey einen Blick nach draußen, wodurch Ihr Sonne, Spielplatz, See, Karussel, Zirkus und eine Eisbude entdeckt. Zieht diese als Themen in die Leiste und unterhaltet Euch mit Edna so lange darüber, bis sie von Hornbusch in den Schrank eingesperrt wird. Harvey bleibt draußen.

Edna entdeckt darin Hornbuschs Mantel und seinen Brief, den sie aber aufgrund der Dunkelheit natürlich nicht lesen kann. Schiebt ihn zu Harvey nach draußen, der ihn liest. In den Textzeilen bittet Doktor Marcel den Lehrer darum, dass Edna keine Gelegenheit erhält, das schöne Wetter zu genießen. Sie solle so gegenüber Alfred benachteiligt werden. Edna muss nun den Hauslehrer davon überzeugen, dass sie sich wieder an ihren Platz setzen darf. In ihrer Schultasche findet sie eine Notiz ihres Vaters und muss überredet werden, seine Unterschrift zu fälschen und einen eigenen Brief zu verfassen. Dadurch erhält sie dies auch als neue Fähigkeit.

Ihr seid zurück in der Gegenwart. Kombiniert das Diplom von Doktor Marcel mit der neuen Fertigkeit. Somit fälscht Ihr im Anschluss daran seine Unterschrift auf dem Formular für die Gruppentherapie. Begebt Euch jetzt zum Pausenraum (ein Stockwerk tiefer, linker Flur) und durchsucht die Packung Cornflakes, bis Ihr einen Spielzeug-Polizeiausweis entdeckt. Nachdem Edna wieder beim Pförtner gefangen genommen wurde, nutzt sie die Cocktailkarte in der Bar, um die Schrift des Barkeepers zu erlernen. Fügt eine weitere Bestellmöglichkeit auf der Karte hinzu und bittet ihn um diese neue Spezialität. Dazu muss er jedoch erst Zutaten beschaffen. Die Gelegenheit nutzt Edna, schnappt sich seine Schaufel aus dem Fass und marschiert zurück zum Wäschelift.

Mit dem Ketchup schmiert Ihr Herrn Mantel voll, woraufhin dieser im Keller aussteigt. Nun könnt Ihr weiter zum Monitorraum gehen und erfahrt vom Wächter Blase, dass er dringend mal für kleine Jungs muss. Da Ihr mittlerweile Zugang zur gesamten Anstalt habt, schaltet Ihr die Lichter im Gebäude an beziehungsweise aus, bis die Monitore die Buchstaben W und C anzeigen. Was schließlich dazu führt, dass der Wächter sich nicht mehr zurückhalten kann und zur Toilette rennt. Im Aufenthaltsraum gelangt Edna derweil mit Hilfe ihres Polizeiausweises an Droggelbecher vorbei zu König Adrian. Sein goldenes Medaillon erhaltet Ihr, wenn Ihr ihn in einem Ratespiel bezwingt.

Jeglicher Versuch bleibt jedoch erfolglos. Vom Alumann erfährt Edna, dass Adrian seine Fähigkeiten durch einen Blitz erhalten hat. Er will sich mit Euch im Raum für die Elektroschocks treffen, sobald er selbst wieder den Wäschelift benutzen kann. Fahrt aber zuerst mit Edna wieder in den Keller. Hier seht Ihr Herrn Mantel, der sich selbst in eine Waschmaschine gesteckt hat. Den Kleiderbügel 1 nehmt Ihr vom Kleiderständer und überreicht dem Tunnelgräber die Schaufel. Bei Eurem nächsten Abstecher im Keller dürft Ihr dann Tonerde aufsammeln.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis: Edna Bricht Aus Komplettlösung

Kommentare (12)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!