Fable 2: Astloch-Insel - Komplettlösung • Seite 10

Alle Geheimnisse aufgedeckt

Astloch-Insel Überflutung – Teil 2

Lauft nun immer weiter den Pfad entlang. Vor der nächsten Leiter solltet Ihr rechts von Euch eine weitere Schatzkiste erblicken können. Klettert die Stufen nach oben, lauft nach vorne, erledigt Euch der anstürmenden Gegner und setzt Euren Weg fort. Die Durchgänge links und rechts bleiben erstmal versperrt.

Im nächsten Raum folgt ein weiterer Kreisel, der mit jedem Treffer weiter nach oben wandert. Hier müsst Ihr schnell reagieren und insbesondere später schon zielen, bevor der Kreisel überhaupt wieder auftaucht. So sieht die Reihenfolge aus: Schuss, Magie, Schuss, Schuss, Magie. Stellt Euch am besten zu der oberen Röhre, da der Kreisel hier nach seinem Erscheinen schnell wieder verschwindet. Habt Ihr die Tür geöffnet, geht Ihr in die Kammer und zieht am Hebel.

Geht wieder zurück und nehmt nun den freien linken Weg. In der Mitte des Raumes schweben einige Kreisel immer wieder von unten nach oben. Nutzt Schüsse und Magie, um sie zu treffen. Es herrscht dabei kein Zeitdruck. Anschließend geht es weiter durch die Tür zum nächsten Hebel, den Ihr natürlich betätigt. Bevor sich die Tür auf der gegenüberliegenden Seite endgültig öffnet, müsst Ihr noch einen Heulgeist in die Schranken verweisen. Lauft geradeaus und Ihr gelangt direkt zu einer Schatzkiste. Nun dreht Ihr Euch nach links und nutzt Eure Schusswaffe dazu, mit den explosiven Fässer den Weg freizusprengen.

Der Weg führt in einen weiteren Raum, in dem Euch ein Troll an den Kragen will. Kümmert Euch auf gewohnte Art und Weise um ihn, nach erfolgreichem Abschluss des Kampfes öffnet sich die nächste Tür. Dadurch gelangt Ihr direkt zum Eistotem und solltet es aktivieren. Erneut gelangt Ihr zurück an die Oberfläche und werdet direkt von einem weiteren Heulgeist in Empfang genommen. Des Weiteren befindet sich rechts hinter einem Felsen „Astloch-Insel, Band X“. Geht weiter den Weg entlang, springt nach unten aufs Eis und entledigt Euch der anstürmenden Gegner.

Das letzte Totem sollt Ihr nun zur Mitte des Dorfes bringen. Die Bürger haben sich hier bereits versammelt und warten auf Euch. Die abschließende Entscheidung bleibt natürlich Euch überlassen. So oder so bekommt Ihr aber den Sturmschlüssel, 3.000 Ansehenspunkte sowie einen Erfolg als Belohnung. Außerdem könnt Ihr fortan das aktuelle Wetter auf der Insel selbst bestimmen und so noch die eine oder andere Kiste auf dem Eiland öffnen, die lediglich unter bestimmten Witterungsbedingungen erreichbar sind.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Fable 2: Astloch-Insel-Komplettlösung.

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!