Alan Wake - Komplettlösung • Seite 37

Führ mich durch die Dunkelheit

Der Kampf in der Geisterstadt

Parkt rechts neben dem Tor und lauft um die Container zur Laterne und steigt die Leiter nach oben. Neben wertvoller Munition findet ihr auch einen Generator, den ihr startet. Es geht zurück nach unten und zu dem nun aktiviertem Schalter. Der Angriff lässt nicht lange auf sich warten, aber eine Leuchtrakete klärt diese Lage schnell. Öffnet das Tor, geht zurück zum Auto und fahrt weiter. Ihr könnt das Auto wechseln oder ihr starte einfach durch. Schräg nach links hinter der nächsten Laterne steht eine kleine Hütte mit einer Kiste.

Lauft die Treppe an dem großen Haus nach oben und lasst euch durch den Boden nach unten fallen. Schiebt die gelbe Lore zur Seite und verlasst das Haus. rechts an dem Pickup liegt Munition. Geht ein wenig vor und sobald der Angriff startet, lauft ihr zurück zu den Scheinwerfern, die ihr benutzen könnt. Im zweiten Haus rechts steht Kaffee, aber sonst gibt es hier nicht viel zu holen. Arbeitet euch durch die vereinzelten Feinde bis zum Ende der Geisterstadt vor. Benutzt den Suchscheinwerfer, um die ersten Feinde abzuwehren und sobald die beiden Kettensägen aus der Hütte hinter euch brechen lasst ihr den Scheinwerfer stehen. Erledigt sie, am leichtesten mit einer Blitzgranate.

Schiebt die Lore in die Kirche um vorbeizukommen und dann schiebt ihr die Lore links von euch nach unten. Lauft rechts um das Haus zur nächsten Laterne, was den Angriff auch sehr schnell beendet. Auf der Holzplattform nehmt ihr die Muni, geht dann nach unten und benutzt die Lore. Natürlich greifen euch Vögel an, aber es kommt von vorn, ist sehr halbherzig und ihr erreicht schnell die nächste Laterne. Lauft zwischen den Trümmern vorbei nach unten in die Senke, plündert die Kiste und geht dann zurück um rechts die Leiter hochzuklettern.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Alan Wake Komplettlösung.

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!