Eurogamer.de

Overlord 2 - Komplettlösung • Seite 4

Dunkle Kristalle, Achievements, 100% Tyrannei

2. Kapitel 1. Werdet zum Overlord

Folgt zunächst euren Schergen, bis ihr zu einer kleinen Schlucht gelangt. Da der Weg, den eure Helfer einschlagen, für euch zu schmal ist, müsst ihr links daneben die Fässer kaputt schlagen. Ein Stück weiter findet ihr den Yeti in einem Eisblock eingefroren. Schlagt auf den Brocken ein und lauft dem Monster hinterher.

Holt euch nun ein paar Minions aus dem Portal und greift den Yeti an, so dass dieser auf eine Plattform im Hintergrund flüchtet. Wendet euch nach links und zerstört das Holzgerüst. Schickt dann die kleinen Biester über die provisorische Brücke und lasst sie den Yeti attackieren. Sobald dieser flieht, geht ihr rechts zu dem Gerüst. Schickt einen Helfer zu der Schatztruhe dahinter und setzt dann euren Weg aus der Höhle fort.

Draußen sprintet ihr zu den Robbenbabys, die ihr leider töten müsst, um an Lebenskraftkugeln zu gelangen. Links von euch entsteht nun ein neues Portal, an dem ihr im Moment bis zu 15 Diener rufen könnt. Lauft über den Hügel zur anderen Seite, wo sich noch mehr Robben befinden. Zwischendurch greift euch der Yeti an, den ihr mit ein paar Schlägen auf den Eisberg etwas abseits des Geschehens verbannt. Kümmert euch nicht weiter um den Koloss und greift weiter die Robben kann, bis in einer Sequenz der weitere Weg freigelegt wird.

Hier spaziert ihr erstmal rechts auf den Steg und krallt euch die zwei Schatzkisten. Dann geht es weiter in die andere Richtung, wo ihr zum ersten Mal von ausgewachsenen Robben angegriffen werdet, die sich aber genauso leicht wie die Jungtiere beseitigen lassen. Besucht jetzt das kleine Igludorf dahinter und nehmt es samt Eskimos komplett auseinander. Befreit die Wölfe dabei aus ihren Käfigen und schickt immer einen Knecht dazu, damit er auf ihnen reitet. Eilt nach der Zerstörung weiter rechts, wo ihr erneut ein Iglu auseinander nehmt und gleichzeitig einige Wölfe befreit. Schickt vier Schergen zu der Kurbel, die im Iglu versteckt ist, um die kleine Brücke dahinter zu senken. Auf der anderen Seite kümmert ihr euch zunächst um die Öko-Elfen und dann um die Robben. Ihr braucht insgesamt 30 Lebenskraftkugeln, solltet aber auf knapp 50 kommen, wenn ihr alles ausradiert.

Begebt euch zurück zu den ehemaligen Iglus und biegt rechts ab, da kurz zuvor der Yeti das Tor eingeschlagen hat. Ihr gelangt zu einem weiteren Dorf, das eurer Streitaxt und den Helfern nicht lange Stand halten sollte. In einem der Iglus befindet sich zu dem ein Lebenstrank, der eure Energie etwas auffrischt.

Weiter zu Kapitel 1: Werdet zum Overlord – Teil 2)

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Overlord 2 (II)

Anzeige

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!