Eurogamer.de

Overlord 2 - Komplettlösung • Seite 5

Dunkle Kristalle, Achievements, 100% Tyrannei

3. Kapitel 1. Werdet zum Overlord – Teil 2

Lauft rechts den Hang hinauf. Links an der Seite befindet sich ein Portal, dass ihr benutzen sollten, falls ihr ein paar Schergen verloren habt. Ansonsten setzt euren Weg fort zum Yeti, der auf der Spitze des Hügels steht. Nehmt oben angekommen den rechten Weg nach unten und entledigt euch links der Wächter auf der erhöhten Plattform. In dem nächsten Dorf sorgt ihr mal wieder für Chaos und rennt dann zum Yeti.

Schlagt ein paar Mal auf ihn ein, so dass dieser sich nach rechts auf das Boot verzieht. Führt immer weiter eure Standart-Combo aus, da der finale Schlag seine Attacken abbricht. Während das Monster euch nun bewirft, erledigt ihr die zwei Elfen. Schickt dann eure Minions dort hin, wo die Spitzohren zuvor standen und lasst sie die Holzbalken vernichten, wodurch das Boot hinunterfällt. Hämmert wieder auf den Yeti, bis dieser sich auf das andere Boot verzieht. Wiederholt den Vorgang von eben und gebt dem Schneeriesen den Rest.

Rennt vor euch über den dünnen Holzsteg und kämpft gegen ein paar Soldaten sowie Eskimos. Der Höhleneingang dahinter führt zum Heiligtum. Leider haben die Wölfe Angst vor dem Feuer am Eingang, so dass eure Schergen zu Fuß laufen müssen. Wandert in der Höhle ein wenig nach vorne und schaut euch die lustige Sequenz an. Beseitigt die Legionäre und durchbrecht den Schutzwall ein Stückchen weiter.

Folgt dem Pfad nach unten und ihr trefft erneut auf die Elfen. Beachtet diese gar nicht und spaziert lieber nach rechts zu dem Energiestein, den eure Helfer ruhig tragen können. Visiert dazu den Stein an und schickt genügend Einheiten zu ihm. Sie werden euch damit in den Händen weiterhin überall hin folgen. Also geht etwas weiter und ihr gelangt nach Nordberg, wo ihr zuerst die kleinen Wichte vertreibt. Lasst euch von der aufploppenden Aufgabe nicht verwirren. Die 1000 Wichte sind ein Nebenauftrag, der sich über das gesamte Spiel erstreckt und kann in diesem Moment noch gar nicht gelöst werden.

Sind die Nervzwerge verschwunden oder tot, krallt ihr euch erneut den Energiestein und geht immerzu geradeaus und verteidigt euch gegenüber den kommenden Feinden. Bei der Abzweigung spaziert ihr links über die Brücke und kurz dahinter taucht auch schon das Unterwelt-Portal auf. Lasst eure Minions den Energiestein zum Portal tragen und ihr erhaltet eine weitere Aufgabe.

Zum Schluss sollt ihr nämlich noch jeweils drei Bewohner mit eurer Magie töten oder unterwerfen. Zuerst das Töten: Lauft einfach zu einem Menschen hin und halten die Magietaste gedrückt, bis er leblos zu Boden fällt. Beim Unterwerfen verhält es sich etwas anders. Die Energieleiste bleibt nämlich kurz auf dem letzten Viertel stehen, bevor der Bewohner stirbt. Genau an dieser Stelle müsst ihr mit dem Elektroschocken aufhören, damit die Person euch gehorcht. Führt jede Methode bei drei Leuten aus, die um euch herumlaufen und betretet zum Abschluss das Unterweltportal.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Overlord 2 (II)

Anzeige

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!