Super Mario Galaxy 2 - Komplettlösung • Seite 30

Alle Sterne eingesammelt

53. Bowser Jr.s Pressluftpolterer (G)

Holt euch Yoshi, sattelt auf und schluckt einen der Kugelwillis, um euch damit die Glaskugel aus dem Weg zu schießen. Macht euch auf zur gelben Liftplattform und betätigt den Schalter. Dies geht dank Yoshis langer Zunge auch aus der Entfernung, wenn ihr schon auf der Plattform steht. Schluckt die Kugelwillis, die aus dem Hintergrund auf euch geschossen werden und wehrt euch damit gegen die Schützen. Wechselt die Plattformen und betätigt weiter rechts noch einmal mit der Zunge den blauen Schalter. Auch hier rücken euch die schwarzen Geschosse auf die Pelle. Am Ende wartet ein Sternenring.

Auf dem nächsten Planeten leiht ihr euch zuerst einen Kugelwilli, um den Hammer-Bruder auszuschalten. Ist der Weg frei springt ihr auf die nächste Plattform und geht dann in Richtung der Kameraposition, um dort ein weiteres Geschoss zu schlucken. Zerstört damit weiter oben die Glaskuppel unter dem Schalter und setzt dann mit der gelben Plattform eure Reise fort.

Das erste Schiff, das eure Reise kreuzt überwindet ihr leicht, indem ihr an Deck springt, wenn die Plattform durch den Schlitz in der Mitte hindurchfährt. Bevor ihr das zweite Schiff kreuzt, nehmt ihr schon den darauf wartenden Hammer-Bruder mit euren Sternenteilen aufs Korn und hindert ihn dadurch daran, seine Werkzeuge in eure Richtung zu pfeffern. Erledigt ihn und holt euch links die Kometenmedaille. Große Eile müsst ihr nicht walten lassen, denn wenn die Plattform ohne euch weiterzieht, wartet ihr einfach, bis die nächste kommt. Am Ende zerschießt ihr mit einem weiteren Kugelwilli die Glaskuppel und kauft im Luma-Laden einen Kraftpilz, bevor ihr euch zum Endgegner-Kampf schießen lasst.

Bowser Jr. schießt von seinem riesigen Roboter aus Kugelwillis in eure Richtung. Lasst Yoshi die Kollegen schlucken und in Richtung der blauen Punkte verschießen. Die Hämmer erzeugen Schockwellen, die sich kreisförmig in eure Richtung ausdehnen. Bleibt einfach in der Mitte, wenn die Hämmer herab sausen und hüpft über die Ringe herüber. Sobald ihr beide Knackpunkte zwei Mal getroffen habt, sucht ihr einen Sternenring auf. Sehr elegant wäre es, wenn ihr kurz vor der Benutzung des Sternenringes noch einen Kugelwilli schluckt und den direkt nach eurer Landung auf den blauen Schwachpunkt im Rücken des Roboters anvisiert. Auch in seinem Rücken schießt er mit weiteren Kugeln auf euch und auch eine Schockwelle geht in eure Richtung.

Ist auch dieser Schwachpunkt zerbröselt, wartet ihr auf eine erneute Hammer-Attacke. Wenn beide Schlagwerkzeuge unten sind, hüpft ihr über die roten Schock-Ringe und spuckt zwei Mal je einen Kugelwilli auf das Cockpit, in dem Bowser Jr. sitzt. Gewonnen.

54. Risikokomet! Pressluftpolterer-Panik (K)

Hier dasselbe Spiel. Taucht der Komet über dieser Galaxie auf, müsst ihr den Pressluftpolterer mit nur einem Trefferpunkt erledigen. Haltet hier einfach beide Augen nach eventuell aus einem toten Winkel heran rauschende Kugelwillis offen und gebt eine konzentrierte Vorstellung für einen der leichteren Kometen-Sterne im Spiel.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Super Mario Galaxy 2.

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!